Sig Sauer X-Five

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      StrikerTwo schrieb:

      Ich weiß. Es ging mir noch um den "Hää Single Action KANN doch gar nicht gehen"-Kollegen.
      Deine Erklärung geht am Ziel vorbei ... egal wie du es nennst beim Single Action ist der Hahn vorgespannt und der Abzug löst genau eine Aktion aus ... der Hammer schnellt vor ... wenn der Abzug auch noch die Kette bewegt etc. ist das mindestens Double Action
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      Unter Double Action versteht man aber normalerweise, dass mit dem Abzug auch der Hahn gespannt wird (was für Präzisionsschießen blöd ist), und das ist hier eben nicht der Fall.

      Nach deiner Definition müsste ja jeder Revolver einen Triple-Action-Abzug haben (Hahn spannen, Trommel drehen, Hahn auslösen).
    • Neu

      StrikerTwo schrieb:

      Unter Double Action versteht man aber normalerweise, dass mit dem Abzug auch der Hahn gespannt wird (was für Präzisionsschießen blöd ist), und das ist hier eben nicht der Fall.

      Nach deiner Definition müsste ja jeder Revolver einen Triple-Action-Abzug haben (Hahn spannen, Trommel drehen, Hahn auslösen).
      Nein das ist Multi-Action ... sobald der Abzug noch etwas anderes macht als den Hahn zu "befreien" um den Schuß zu lösen ist es einfach kein Single Action mehr ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      Das wird mir jetzt zu doof, sorry. "Multi-Action" hast du gerade erfunden.

      Worum es MIR ging (und was denke ich auch jeder verstehen konnte) ist, dass der Hahn durch den Schlitten gespannt wird und nicht durch den Abzug. Im Unterschied zu den "traditionellen" CO2-Diabolo-Pistolen wie CP88, CP99, FS92 etc.

      Auch en.wikipedia.org/wiki/Trigger_(firearms)#Single-action macht den Unterschied zwischen SA und DA am Spannen des Hahns fest (und kennt auch nur die beiden Varianten).
    • Neu

      Es geht bei Single und Double Action nur um die Funktion beim Schuss.
      Trommeltransport oder Gurttransport oder was auch sonst noch ist irrelevant.
      wenn der Hahn Schlagbolzen oder was auch immer vorgrspannt ist und beimBetätigen des Abzugs auch nur dieser freigegben wir Somit nur eine Aktion Passiert nämlich der schuss gelöst wird reden wir von Single Action. Wenn der Hahn, Schlagbolzen oder was auch immer erst vorgespannt und dann ausgelöst wird sind das zwei Aktionen somit Double Action.
      Auch wenn sich dabei dreimal die Trommel dreht sich selbst läd und entläd und dem Schützen das Hemd auszieht so bleibt es Double Action. :D
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Neu

      Nosferatu2008 schrieb:

      Es geht bei Single und Double Action nur um die Funktion beim Schuss.
      Trommeltransport oder Gurttransport oder was auch sonst noch ist irrelevant.
      wenn der Hahn Schlagbolzen oder was auch immer vorgrspannt ist und beimBetätigen des Abzugs auch nur dieser freigegben wir Somit nur eine Aktion Passiert nämlich der schuss gelöst wird reden wir von Single Action. Wenn der Hahn, Schlagbolzen oder was auch immer erst vorgespannt und dann ausgelöst wird sind das zwei Aktionen somit Double Action.
      Auch wenn sich dabei dreimal die Trommel dreht sich selbst läd und entläd und dem Schützen das Hemd auszieht so bleibt es Double Action. :D
      Einspruch euer Ehren das ist Mumpitz ... nimm dir als Beispiel den

      Colt Single Action Army - der Zug am Hammer bewegt die Trommel und spannt den Hahn > der Abzug löst nur den Schuss aus (Single Action in Reinkultur)
      Abzugbewegung <2 mm bis der auslöst ...

      Es geht dabei darum, dass der Abzug eben nur einen ganz kleinen Ruck macht um auszulösen und nicht, dass ich erstmal von gefühlt die Wegstrecke von "London nach Paris" ziehen muss um die Trommel vorzubewegen und dann ganz zum Schluß auszulösen ... das ist irgendwas aber eben nicht Single-Action ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      ManEater schrieb:

      Einspruch euer Ehren das ist Mumpitz ... nimm dir als Beispiel den
      Nix einspruch, genau das hab ich geschrieben. Bei Single Action macht der Abzug nix anderes als ein schon Vorgespannten Hahn Schlabo oder was auch immer freigeben. Und bei DA muss der Abzug eben noch den Hahn Schlabo oder was auch immer mit Vorspannen.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Neu

      Jo aber du schreibst es so das man meinen könnte, Trommeltransport oder so wäre dann immer noch Single Action ... und genau das ist es aber nicht ... eine AKtion ist eine Aktion und das ist den Schlagbolzen auslösen und sonst nichts ...

      ... aber was streiten wir uns eigentlich ... die Kanone gibt es eh noch nicht und mit dem System ist sie eh nichts für mich ... 30 Schuss Diabolo hin oder her ... da wechsel ich lieber mit dem Magazin auch die Ventileinheit und hab weniger Cool down ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      ManEater schrieb:

      Jo aber du schreibst es so das man meinen könnte, Trommeltransport oder so wäre dann immer noch Single Action ...
      Ich hab ganz eindeutig geschrieben das Transport von was auch immer nix mit SA oder DA zu tun hat.
      Hab eindeutig drin stehen das es irrelevant ist wie die Munition Transportiert wird.
      Das hat einfach nix mit der Abzug Charakteristik zu tun.
      Es geht beim Abzug nur um die Schussauslösung was da sonst noch passiert tangiert nicht.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Neu

      Ich sag ja nicht, dass das nicht eindeutig da steht ... nur nimm dir als Beispiel irgendeinen beliebigen Trommelrevolver (nur keinen reinen single action)

      Denn kannst du Double Action schiessen > du ziehst den Abzug durch, dabei wird die Trommel eins weiterbewegt und und der Hahn gespannt, der wird dann in Endstellung des Abzugs entspannt und der Schuß löst sich ...

      Oder du schiesst den in Single Action > du ziehst den Hahn zurück, die Trommel dreht sich eins weiter, der Hahn bleibt in der Rast stehen ... dann machst du eine Aktion du drückst den Abzug der Hahn bewegt sich und löst den Schuß aus ...

      Ergo ist es nur Single Aktion wenn du nichts außer dem Schuß auslösen machst (wie z.B. auch beim Colt 1911) Munitionszuführung steht also nicht irgendwo außen vor und trotzdem wäre es Single Aktion nach deiner Lesart ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      Dieses Kettensystem gibt es bei echten Waffen halt nicht, darum gibt es dafür keinen exakt passenden Begriff.

      Wenn man die simple und durchaus gängige Definition "Single Action = Hahn muss bereits gespannt sein und wird nur ausgelöst" gegen "Double Action = Hahn wird mit gespannt und dann ausgelöst" anwendet, ist es ein Single-Action-Abzug und jeder weiß, was damit gemeint ist.

      Wenn man deine Definition anwendet, gibt es keine Double-Action-Revolver, weil sind ja drei Aktionen.
    • Neu

      Bei allen Vorbildern wird ein evtl. Magazintransport
      mit dem Spannen des Hahns zusammen ausgeführt.
      Leider wird das bei den Nachbildungen nicht gemacht.
      Es gibt für diese -höchst unglückliche- Konstruktion
      keine Definition. (evtl. Schrott?)
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Neu

      StrikerTwo schrieb:

      ...Wenn man deine Definition anwendet, gibt es keine Double-Action-Revolver, weil sind ja drei Aktionen.
      Nein das ist eben als Double Action seit laaaaaaaaaaaanger Zeit so benannt auch wenn es 3 Aktionen sind ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Neu

      Es wurde halt vor langer Zeit so definiert ...

      Von mir aus nennt alles außer klassischem Single Action (eine Aktion) von mir aus Multi-Action wenn mehr als zwei Aktionen erfolgen ... aber das Machwerk in dem Thread hier wird deshalb noch lange nicht zur Single Action ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...
      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®


    • Benutzer online 1

      1 Besucher