Walther Rotex / ZF u.a. für den Keller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Walther Rotex / ZF u.a. für den Keller

      Hallo zusammen,

      für meine Neuanschaffung der Walther Rotex suche ich ein nettes Zielfernrohr.
      Primär wird das Gewehr im Keller auf ca. 10 Meter genutzt.

      So 3-9 oder 3-12 wäre prima. Vielleicht vorne eine 50er oder 56er Linse, für ein wenig Lichtstärke.



      Bitte ankreuzen ([x]) bzw. ausfüllen:


      Waffentyp


      [x] Luftgewehr
      [ ] Luftpistole


      Hersteller : Walther


      Modellbezeichnung : Rotex


      Anpassungen/Modifikationen : _________
      (z.B. Montageerhöhung, Laufmantel, etc.)



      Montagerelevante Maße der Waffe


      [ ] Länge bis Knicklauf _______ cm
      [ ] Länge bis Ladeluke _______ cm
      [ ] Gesamtlänge der Montageschiene _______ cm


      Art der Montageschiene: [ ] 11 mm [ ] 22 mm [ ] Picatinny/Weaver



      Präzisionsanspruch


      [x] Scheiben [x] Plinken (z.B. Dosen oder Streichhölzer) [ ] Wettbewerb


      [ ] FT-Schiessen [ ] HFT-Schiessen [ ] Benchrest


      Bei FT: [ ] Objektiv-/Frontparallaxenverstellung [ ] Seitenparallaxenverstellung



      Entfernungen


      [ ] < 10m [x] 10m [ ] 20m [ ] 50m [ ] 100m



      Zielfernrohranforderungen


      Gewicht


      [x] unter 500 gr. [x] 500 - 1000 gr. [ ] mehr als 1000 gr. [ ] Weiß nicht/egal



      Lichtverhältnisse


      [x] hell [x] Dämmerung [ ] Nacht [ ] Beleuchtung



      Absehen


      [x] MilDot (Standard) [ ] Weiß nicht/egal [ ] Wunschabsehen _____________


      [ ] beleuchtet [ ] unbeleuchtet [x] Weiß nicht/egal



      Bildebene


      [ ] 1. Bildebene [ ] 2. Bildebene (Standard) [x] Weiß nicht/egal



      Fehlsichtigkeit


      [x] Ja, Brillenträger



      Augenabstand zum ZF


      [X] Standard 5 - 7 cm [X] weiter



      Gewünschtes Zubehör


      [ ] Einblockmontage [ ] Zweiblockmontage [ ] Montage mit Vorneigung


      [ ] Sonnenblende [X] Flip-Caps [ ] Okularblende [ ] Gegenlichtblende



      Finanzielles

      So bis 150 Euro inkl. Montage

      Preis Zielfernrohr in € [ ] <100 [ ] 100 -300 [ ] 300 - 900 [ ] 900 - 2000 [ ] >2000


      Preis Zubehör: ____ €


      [ ] möchtest du auch Empfehlungen die bis zu ___ % über deinem Budget liegen?


      [X] Neu [ ] Gebraucht [ ] Egal



      Sonstige Angaben / Wünsche:
      Ritter Optik fällt nicht in die Auswahl.


      Persönliche Angaben: (freiwillig, aber hilfreich)


      Alter: __>40____ Land: __DE____


      Was ist dir wichtig, um eine Entscheidung zu fällen?


      1 (nicht wichtig)2 (wenig wichtig)3 (etwas wichtig)4 (wichtig)5 (sehr wichtig)
      Schießmöglichkeiten[ ][ ][X][ ][ ]
      Präzisionsanspruch[ ][ ][ ][X][ ]
      Entfernungen[ ][X][ ][ ][ ]
      Finanzielles[ ][ ][ ][X][ ]


      Danke Euch.
      Viele Grüße

      Torsten
      __________________________________________________________
      FWB 602, FWB 300, FWB 65, Walther Rotex RM8, BSA Buccaneer SE
    • Knallkopp007 schrieb:

      Vielleicht vorne eine 50er oder 56er Linse,
      Das wird schwierig mit einer 50 oder 56er Linse diese ZFs haben meist vielmehr vergrösserung, aber das Bug Buster von UTG solltest du dir mal anschauen, passt auch gut in dein Budget. Stellt unter 3m scharf.

      versandhaus-schneider.de/produ…32_1350/products_id/34978

      oder das hier wäre auch noch zu empfehlen da kann die @PR90 was zu sagen er hat es auf seiner AR20.
      Das hat eine 50er Linse und stellt auch schon unter 5m scharf.

      versandhaus-schneider.de/produ…32_1350/products_id/34979
      Gruss
      Markus :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bruchpilot75 ()

    • Die hat mir gefallen. :D

      Bruchpilot75 schrieb:

      Das hat eine 50er Linse und stellt auch schon unter 5m scharf.
      Stimmt, das Glas wird für die Größe schon recht früh scharf. Das Preisleistungsverhältnis ist top, gerade weil viel Zubehör mitgeliefert wird und das Glas echt brauchbar ist.
      Das Absehen ist ok von 5-15m, auf 20m und mehr wäre ein feineres angebracht. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass es anfälliger auf Gegenlicht reagiert als andere Gläser. Ansonsten kann man aber nicht meckern. Zero Lock Türme, leicht zu nullen, deutliche und saubere Klicks. Wenn ein günstiges Glas mit viel Zubehör gesucht wird kann ich dieses empfehlen.
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Willst du den nur auf 10m schießen?
      Ich würde das ZF so wählen, das man mit der Vergrößerung von 10m - 50m klar kommt.
      Wäre ärgerlich, wenn man sich ein 3-9 x Zoom zulegt und dann doch mal auf weiteren Entfernungen schießen möchte.
      Planlos geht mein Plan los.