Umarex Legends Cowboy Lever Action CO2 Air Rifle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack.
      So eine Winchester ist immer etwas besonderes.
      Ob WLA oder CLA allein schon morgens wach werden und das schöne Gewehr zu sehen ist schon den Kauf wert.
      Die Funktion einer Lever Acton also das Repetieren ein Genuss.
      Männer brauchen doch immer etwas zum Spaß haben.
    • Konter mit Schuhen und Kleidern. ;) :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Sunset Sam schrieb:

      Major Michaels schrieb:

      Was macht der da beim Repetieren?? ?(
      Das sieht eher nach 'nem Unfall aus als nach Cowboy Lever! 8|
      Rune leidet unter starken Rheuma. Deshalb sieht das hantieren bei ihm manchmal etwas komisch aus.
      Ich krieg jede Woche ne Spritze, die sage und schreibe 5.000,- kostet. Nennt sich Humira.

      In den USA unvorstellbar. Da lässt dich der Staat halt krepieren.
    • Etwas Off Topic.
      In Deutschland bezahlen es ja auch die Krankenkasse und nicht der Staat.
      Was denkst du, wenn wir die nicht hätten.
      US-Amerikanische Verhältnisse.
      Wer sich's dort leisten kann, geht zum Arzt.
      Der Rest.......
      Wir kommen da aber auch noch hin.
      Geht doch schon los...
      Privatversichert vs. Kassenpatient.

      Off Topic aus.
    • Das macht auch richtig Spaß. So viel kann ich Dir schon mal flüstern.
      Einfach mal ein paar Hundert Dollar, sinnlos in die Prärie rotzen.
      Andere machen Cluburlaub, was ja auch nichts anderes als geschlossener
      Vollzug mit Flatrate-Saufen ist, oder sie rennen mit einer Jakobsmuschel
      durch halb Europa, zum heiligen Kennstenich. <X
      Ab in die Staaten, wo es eine Straftat ist, wenn Du unbewaffnet bist. :D
      Gruß, Ralf
      Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:
    • Neu

      Marechal schrieb:

      Sunset Sam schrieb:

      Rune leidet unter starken Rheuma. Deshalb sieht das hantieren bei ihm manchmal etwas komisch aus.
      Ich krieg jede Woche ne Spritze, die sage und schreibe 5.000,- kostet. Nennt sich Humira.In den USA unvorstellbar. Da lässt dich der Staat halt krepieren.
      Rune Rebel kommt ja aus Norwegen. Ich weis gar nicht wie gut da die Sozialversicherungen arbeiten, aber sicherlich besser
      als in den Staaten.

      Grüße vom Major
      ____________
      _ _______ _ Home of CO2air Cowboys

      :cowboy: A cowboys work is never done! :knicker:
    • Neu

      So Leute, heute habe ich meine CLA endlich eingeweiht, nachdem sie zwei Monate lang nur die Aufgabe hatte, sinnlos an der Wand zu lehnen und wunderschön zu sein :D .

      Geladen habe ich die Hülsen mit Cu Blei BBs, die machen beim Aufprall kaum Lärm. Geschossen habe ich auf 8 Meter und fürs erste Mal sind die Treffer sehr zufriedenstellend. Die meisten Treffer waren sowieso Loch in Loch.

      Das Repetieren geht prima und was die ausgeworfenen Hülsen betrifft, die hüpften nicht nur 30 cm hoch. Ich hatte vor mir eine ausgepolsterte Schachtel stehen, in die die meisten Hülsen flogen. Drei jedoch flogen mehr als 1,5 Meter weit durchs Zimmer und landeten unter meinem Katana Ständer.

      Da es auch mit nur einer vollen Kartusche geht, lud ich als zweite eine leere. Der Anstich der vollen Kartusche klappte prima und war kaum zu hören. Was will man mehr? Bin jedenfalls begeistert :thumbsup: .
    • Neu

      MacDhunadh schrieb:

      Da es auch mit nur einer vollen Kartusche geht, lud ich als zweite eine leere.
      :thumbup: Hihi. Habe ich auch gemacht. Wenn man mal nicht so viel schießen will ein guter Trick. :)

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Neu

      Ja eben, bei mir dauert es ja sowieso ewig, bis ich die Kartusche mal leer geschossen habe. Ich verballere ja nicht 50 Schuss am Tag, da wäre die Kartusche natürlich schnell leer. Ich hoffe ja, daß der Trick mit nur einer Kartusche dann auch in meinem Norconia Gewehr funktioniert, denke aber schon.
    • Neu

      Müßte bei allen 2x 12g Kartuschen Konstruktionen funktionieren.

      Z.B. auch bei der Walther 2x 12g Kartusche als Ersatz für eine 88g Kartusche.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Neu

      Der Trick hat schon im alten WLA für nur 2x 12g funktioniert. Um gleichzeitig das tote Volumen zu reduzieren, habe ich eine alte Kartusche mit Blei ausgegossen. Irgendwann allerdings suchte sich das Gas doch einen Weg zwischen der Kartuscheninnenwand und dem Bleikern zum Loch für den Einguß am hinteren Ende, so daß sie nur noch in geschlossenen Druckbehältern wie dem CLA oder dem Kartuschenadapter des neuen WLA funktioniert. Viel bringt es sicher nicht, aber vielleicht ein paar Schuß am Ende.