Röhm RG 89 "S"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Röhm RG 89 "S"

      ich wollte interessierte Sammler nur darauf hinweisen, dass in einem "namhaften Internetauktionshaus" ;) derzeit die offenbar seltenste Version des Röhm RG 89 zu finden ist, die Variante "S" mit der PTB 678, hier aber nicht zu verwechseln mit "Start" - Versionen anderer Revolver mit seitlichem Ausschuss oder nach oben, sondern vom Forumskollegen Christian hier gut beschrieben :

      Revolver .380: Röhm RG 89 / RG89S / RG 89N

      da der offenbar nur alle paar Jahre mal angeboten wird (?) (es war das erste mal, dass ich bewusst einen da gesehen habe ...), dachte ich mir, ich mach mal einen kleinen Hinweis ...

      (ich selbst bin natürlich nicht der Anbieter, der sitzt in Bayern, hab das nur bei meiner üblichen Routinesuche nach meinem Lieblings-Revolver RG 89 gesehen ... selber Mitbieten ist aber leider auch nicht, nach Fernseher kaputt vor ein paar Tagen und bald TÜV vor der Nase ...)

      ------------------------------

      voten für die WOM (bis Freitag, 08.12.2017) : Vorschläge zur WOM Dezember 2017
      .

      The post was edited 3 times, last by kai ().

    • Die Variante "S" wäre vor allem für Sammler interessant, das S ist ja auch, so wie's auf den Bildern von Christian aussieht, tatsächlich auf dem Lauf eingeprägt, hinter der 89 (sieht für mich zumindest so aus). Ich hatte jedenfalls von der PTB 678 vorher noch nichts gehört.

      Ansonsten, wenn ich einen ungeschossenen RG 89 mit der PTB 451 aus den 90er Jahren in die Hand nehme, den ich bei egun - vor dem großen Hype - mal für unter 80 Euro (!) ersteigert habe (inzwischen haben sich die Preise ja auch schon wieder irgendwo normalisiert), dann sehe ich ein unglaublich massives Stück Metall, mit praktisch keinem Spiel in exakten Passungen, mit satt funktionierender Mechanik (o.k., noch die erste 'Werksfettung' drin), der auch nicht erst (wieviel mal ?) "eingeschickt" werden musste, um "Timingprobleme" oder sonstiges zu beheben, wie's heutzutage bei gewissen viel teureren 'Premium-SSWs' durchaus schon öfters vorgekommen ist, sondern ein - für eine SSW - noch absolutes Qualitätsprodukt "Made in Germany" (eine Bezeichnung, die in diesem Fall als Ehrentitel noch vollkommen berechtigt war !) - und KEINEN "überteuerten Klumpen Druckguss" !!

      RG 89, PTB 451, Beschuss KD (ungeschossen) :




      :thumbup: :thumbup: :thumbup:
    • Das ist noch gar nicht so lange her, das man den RG69N in der einfachsten Version für knapp 80€ bekam.
      Meiner Meinung nach wird der auch viel zu wenig wertgeschätzt.
      Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)
      Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt. (Albert Einstein)