Remington CO2 Revolver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Für Western-Fans bestimmt interessant. Mal was Anderes als der SAA. Mich stört nur diese Blink-Saloon-Aufmachung, in blau/brüniert vielleicht gar nicht schlecht.
      Der Preis ist m. M. auch recht heftig, leg ich `nen Fuffi drauf kann ich mir ´ne MP 40 kaufen. Die wär für mich interessanter.
      Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.
    • Und für ein Fuffi weniger kriege ich eine QB78D... das ist aber genauso irelevant.

      Als Alternative zur SAA hat sie mich schon interessiert. Sie ist aber noch relativ neu in der Szene, und deshalb gibt es noch nicht so viele Informationen dazu.
      Was ich aus Berichten im Internet gelernt habe:
      Sie ist wertig verarbeitet, kann in dieser Hinsicht mit der SAA mithalten.
      Sie ist größer, deshalb für Leute mit größeren Händen besser geeignet.
      Sie lässt sich zerlegen.

      Ich vermute, mit BBs geschossen, wird sie in der Präzision vergleichbar sein mit der BB Colt.
      Ob sie mit Diabolos und glattem Lauf an die SAA mit gezogenem Lauf kommt, ist mir aus den Recherchen noch nicht klar geworden.

      Sie ist ein bisschen günstiger als die 7,5" version der SAA, und ein bisschen teurer als die 5,5" SAA. Letztere ist auch nicht gerade billig auf dem Markt. Die SAA als Platzhirsch zu verdrängen wird sie es aber schwierig haben.

      Noch habe ich es nicht gewagt sie zu bestellen und "live" zu erleben. Ich warte erstmal bis meine erste SAA ankommt.

      Gruß
      OLa
    • weiss nix kann nix schrieb:

      War das Modell hier schonmal im Gespräch.
      Oder ist das unter'm Radar durchgeschlüpft?
      Dein Radar ist anscheinend defekt. ;) Es gibt bereits 2 Crosman Remington Threads:

      co2air.de/thema/103483-gesucht…1061228418#post1061228418

      co2air.de/thema/101485-crosman…1061156094#post1061156094

      co2cas.de
      Jetzt neu! Home of CO2 Air Cowboys.

      Besuch uns auch hier im Forum unter
      Cowboy Action Shooting (Westernschießen) mit co2 oder Luftdruckwaffen

      Dein Umarex Colt SAA oder deine Walther Lever Action sind zu schade für die Vitrine! ;)
    • Hallo,

      ich bin da etwas im Zweifel.

      Mit den Colt-Modellen kann ich mich nicht anfreunden.
      Aber auf einen Remington-Kopie habe ich schon lange
      gewartet und mich gefreut, als es hieß dass da was kommt.

      Jetzt bin ich aber doch bissle enttäuscht.

      Erstens mag ich diesen Hochglanz-Look mit den Elfenbein-
      Imitation-Grips nicht, (die sehen ja soo Plastik aus)

      Zweitens, warum denn das Modell 1875 und nicht eine
      schöne New-Army-Conversion? Das wär doch was.

      Den 1875, so posh wie er jetzt angeboten wird, haben in den
      Western immer diese unsympathischen Saloon-Poker-Fritzen
      getragen. Die mit dem schmalen Bärtchen, dem schwarzen
      Gehrock und dem Bling-Bling an der Hüfte. Und meistens
      nach kurzem Auftritt, mit einem gepflegten Loch Kaliber .357
      in der Weste.

      Den Preis finde ich für den großen Prügel recht in Ordnung.
      Das gelaserte 'Remington' und '1875' hätte man weg lassen
      können. Sieht so nach Spielzeug aus.

      Werde auf jeden Fall mal zuwarten. Vielleicht kommt in diesem
      Fall ja doch was Besseres nach.

      liebe Grüsse ... Patrick
      Tom O'Toole said: 'Don't complicate your life!'
      __________

      ¡ No ahorcar Galgos !
    • Hallo zusammen

      Bin neu hier im Forum und habe mich eben erst angemeldet um etwas über den Crossman Remington 1875 zu schreiben.
      Vor einer Woche habe ich hier im Forum gelesen wo er zu haben ist und das Ding sofort spontan bestellt.
      Seit gestern ist er in meinem Besitz und ich kann sagen:
      Einfach nur schön, ich kann ihn garnicht mehr weglegen. Gut, die Optik ist Geschmacksache, vernickelt ist nicht jedermanns
      Sache aber ich finde es klasse.
      Verarbeitung macht einen guten Eindruck.
      Da der Remington meine erste Co2 Waffe ist und ich auch noch keine Kapseln und keine Diabolos im Haus habe kann
      ich leider noch nicht sagen wie er, oder ob er überhaupt schießt.
      Ich habe auch noch einen Umarex Colt SAA in 7,5 Zoll vernickelt bestellt, aber der ist leider noch nicht da.
      Also kann ich noch keinen Vergleich anstellen.
      Der Remington liegt gut in der Hand, wenn auch der Griff ziemlich groß ist.
      Ich habe noch einen Schreckschuss Colt Pyton der hat ungefähr die gleiche Griffgröße.
      dann habe ich noch einen Deko Colt SAA da ist der Griff ca. 2cm kürzer.
      Technik und Funktion sind beim Remington und beim Umarex Colt wohl ziemlich ähnlich. Der innere Lauf ist gefedert und
      wird mit Federdruck in die Trommel gedrückt.
      Die Trommel hat eine etwas andere Oberfläche als der Rest des Revolvers. Währen die Oberflache des Laufes und des
      Rahmens schön glatt sind, hat die Trommel leichte Rillen rundrum, so als währe sie über die Drehmaschiene gegangen.
      Man kann es sehen und auch fühlen. Wenn ich den Revolver auf Armlänge von mir weghalte kann ich das aber nicht
      mehr sehen.

      so das solls erstmal gewesen sein.
      Freundliche Grüße

      Andreas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von anba999 ()

    • Hallo Forum

      ich habe diese Woche die ersten Probeschüsse mit dem Remington gemacht.
      Geschossen habe ich mit Diabolos auf ca. 4 Meter Distanz. Mehr Platz habe ich im Moment leider nicht.
      Ich kann schon mal sagen das auch auf diese Entfernung die Diabolos queer einschlagen.
      Der Abzug vom Remington ist extrem hart.
      Habe diese Woche auch den bestellten Colt SAA erhalten, bei dem ist der Abzug dagegen butterweich.
      Da beim Remington nur 6 Ladehülsen für Diabolos beilagen hab ich versucht die vom Colt zu laden.
      Ging leider nicht, haben zwar die selbe Länge aber einen etwas größeren Durchmesser.
      Im Moment sind wohl noch keine Ersatz Ladehülsen für den Remington erhältlich.
      Ich habe jedenfalls noch keine gefunden. Auch bei ZIB, wo ich den Remington gekauft habe, gibt es keine.
      Fazit bis jetzt. Auch wenn mir der Remington Optisch besser gefällt wird der Colt wohl öfter zum schießen
      verwendet werden.

      Gruß
      Andreas

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von anba999 ()

    • Das Problem mit dem schweren Abzug hatte ich auch bei einem Colt von mir. Bei mir hatte es schon geholfen die Mechanik Abzug/Hahn etwas zu ölen. Danach noch etwas eingeschossen und dann war alles super. Vielleicht könnte das beim Remington auch helfen?!

      co2cas.de
      Jetzt neu! Home of CO2 Air Cowboys.

      Besuch uns auch hier im Forum unter
      Cowboy Action Shooting (Westernschießen) mit co2 oder Luftdruckwaffen

      Dein Umarex Colt SAA oder deine Walther Lever Action sind zu schade für die Vitrine! ;)