Walther PRO PL70r - Taschenlampe in Vollausstattung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Walther PRO PL70r - Taschenlampe in Vollausstattung

      Taschenlampe Walther PRO PL70r


      Aufladbare Taschenlampe für den Alltag und auch rauen Jagdbetrieb.

      Technische Daten:
      Helligkeit: 935, 375, 95 Lumen nach ANSI FL1 Standard, Tactical Defence Strobe.
      Alle Modis werden mit dem üblichen Klicker durchgetastet, wobei die Reihung mit der hellsten Stufe beginnt. Das ist aber umprogrammierbar und dreht die Reihenfolge dann auf Wunsch um.
      Stoßfest bis 2 m Fallhöhe, wasserfest nach IPX4 Norm.


      Besonderheit:
      Die PL 70r wird serienmäßig mit dem Lithium Akku 18650 geliefert. Damit leuchtet sie in der hellsten Stufe 1:50 Std, bei 90 Lumen Leselicht satte 18 Std, bzw. 45 Lumen mit AAA-Akku 27 Std. Da es den 18650 Akku in noch höheren Kapazitäten gibt, sind noch längere Lichtzeiten möglich. Der mitgelieferte Akku hat 2200 mAH. Die Lampe kann auch wahlweise mit 2 x 123 A Lithium, 3 x AAA-Batterie oder 3 x AAA Ni-MH Akku betrieben werden. Alle notwendigen Adapter bzw. Batteriehalter werden mitgeliefert. Weiterhin ist ein Ladehalter für den serienmäßigen Akku 18650 dabei, der entweder an USB (auch über Handylader) geladen werden kann oder mit dem ebenfalls mitgelieferten Steckernetzteil. Sogar das USB-Kabel ist dabei. Auch unterwegs ist das Laden mit dem ebenfalls beiliegenden Autoadapter (5 V, 1A) möglich. Es gibt also für eine „leere“ Taschenlampe keine Ausrede mehr.
      Wichtig ist noch zu erwähnen, dass ein Akku in Standardform mit Kontakten an beiden Seiten verwendet wird und nicht die teure und schwer zu beschaffende Spezialversion mit beiden Kontakten am Kopf.
      Ein praktisch und wertig gemachter Gürtelholster mit Klettverschluss ist selbstverständlich dabei, der auch noch seitliche Schlaufen für Ersatzakkus hat. Letztlich ist noch ein Lanyard (Handschlaufe), sowie Ersatzdichtungen dabei. Ohne Frage ein kompletter Lieferumfang, der keine offenen Wünsche hinterlässt.

      Soweit der Lieferumfang. Kommen wir nun zur eigentlichen Taschenlampe:

      Außen gefällige, schwarz-matte Anti-Reflex-Eloxierung des Gehäuses, mit dezenter blauer Farbringeinlage am Lampenkopf.
      145 mm lang, 25 mm dicker Tubus, 40 mm Kopfdurchmesser. Gewicht ohne Adapter ca. 135 g. Somit noch gut als „echte“ Taschenlampe zu benutzen, die sich aber auch nicht in der Jackentasche verliert.
      Innen sieht man vergoldete Kontakte, was auch für die Adapter und der AAA-Batteriehalter gilt.
      Was mir sehr gut gefällt und für mich einen großen praktischen Nutzen hat, ist die Zoom-Funktion des Reflektors. Man kann ihn mit dem Daumen leicht verschieben und wahlweise Spot- oder Weitwinkelbeleuchtung haben. Besonders praktisch beim Gassigehen mit dem Hund, wo eine Ausleuchtung des Weges in voller Breite weit wichtiger ist, als ein ultraheller Spot vor den Füßen. Ähnlich nützlich bei beispielsweise die Ausleuchtung einer Straßenkarte auf dem Schoß. Die Schiebefunktion lässt sich durch Drehen des Reflektors arretieren.


      Ach ja, im Gegensatz zu vielen anderen Taschenlampen, kann die PL70r auch auf dem Klicker senkrecht gestellt werden. Aber sie steht dann nicht sehr stabil. Meine alte LED-Lenser hat einen abgerundeten Klickie und kann somit nicht senkrecht gestellt werden. Manchmal eine wichtige Kleinigkeit.

      Für mich ein idealer Begleiter für Haushalt, Hund und Jagd.

      Fotos von den Lichtkegeln erspare ich mir. Die erzielten Helligkeiten sind auf einem Foto ohnehin nicht mit anderen Fotos vergleichbar.
      Fotos zum Lieferumfang und einige Detailfotos siehe unten. Sie dürften selbsterklärend sein.

      Zum Schluss die Frage, was kostet diese wunderbare Alleskönner? Der Listenpreis beträgt 99,90 € und scheint normal lieferbar zu sein. Ein absolut angemessener Preis, wie ich finde.


      Link zur Herstellerseite:
      umarex-outdoor.de/produkte/lampen/pro/3.7083.html

      Wer möchte findet im Walther Zubehör noch Farbvorsätze. In eBay fand ich einen blauen eckigen Austauschring, der gegen den blauen Farbring als Rollsicherung getauscht werden konnte. Mit Porto lag der aber bei fast 13 € und das fand ich für diese Kleinigkeit zu teuer.