Es geht so langsam in die...

    • Ach herjeeee, da ist ja einer total untergegangen!!!!

      Zink ist immer gut. Vor allem alles, was in Pappröhrchen steckt. Alu-Effekte zünden nicht immer zuverlässig.
      Die verschiedenen Raketen-Produkte mit viel Plastik aussen rum liegen ewig im Garten und sind nicht so doll......

      Meine Empfehlung lautet, alles von Zink!
      Devil´s Tail
      Angel Eyes
      SunGrazer
      Desert Gold
      Pyro Pfeiffer oder Knatter Silberkomet

      Die Zink aus obiger Liste sind alle aus Papperöhrchen, explodieren recht zuverlässig.
      Für alle gilt: Mehrfach-Abschussbecher aus 9mm-SSW ist fast schon Pflicht.
      Denn einzeln in den Nachthimmel geschossen wirken sie nicht so prickelnd.
      Ausnahme..... die Pfeiffer und Knatter mit Silberschweif! Die gehen auch mit Single-Becher und 6mm recht prima hoch!
      Röhm RG3, RG300, RG46, RG59, Röhm Derringer, Zoraki M906, Record 15-9 (mein Liebling), Walther P22Q und PK380, Weihrauch HW37 WADIE-Edition (meine Schöne), Weihrauch HW88 (die Federleichte). ME P08 (die Besondere).
    • Neu

      Felsenbirne schrieb:

      Meine Empfehlung lautet, alles von Zink!
      Devil´s Tail
      Angel Eyes
      SunGrazer
      Desert Gold
      Pyro Pfeiffer oder Knatter Silberkomet

      Die Zink aus obiger Liste sind alle aus Papperöhrchen, explodieren recht zuverlässig.
      Für alle gilt: Mehrfach-Abschussbecher aus 9mm-SSW ist fast schon Pflicht.
      Genau so wirds gemacht. :thumbup:
      Hab mir einige Videos angesehen. Devils Tail, Angel Eyes und Sun Grazer stechen eindeutig aus der Masse heraus, die gefallen mir am besten. Dazu noch ein paar Pfeifer und Ratter, der 5er Multishooter von Umarex und 150 Schuss Geco. Das sollte reichen. ^^
      Gruß, Patrick.


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Neu

      Ich hab mir das Video zu den neuen Zink Effekten mal reingezogen und seh da überhaupt nix Neues, die sehen alle nach der Orchidee aus, die es schon seit Ewigkeiten gibt. Und selbst die Orchidee ist im Prinzip ein lahmer Cometbanger.
      Man muss sich wohl dran gewöhnen, dass es da nix tatsächlich Neues geben wird :/ , außer lauten Namen.
      Sterne, CB, Ratter. Das ist das Standardprogramm. Und das wird auch gekauft.
    • Neu

      Hast du wirklich das richtige Video geklickt ^^

      Devils Tail und Sungrazer sind doch neu - das sieht sogar ein Blinder .... ;)

      Die Sterne sind auch top - das ist seit 20 Jahren endlich mal was neues im Bereich SSW.

      Und mehr kann man aus so ner' kleinen 15mm Papp- oder Aluhülse in PM1 nun wirklich nicht rausholen!!

      Ich hätte persönlich ja noch gedacht, dass Weco als Konkurrent noch was aus dem Hut zaubert für dieses Jahr - aber Pustekuchen.... die labeln ja nur um, siehe "Rom 10".

      Zu ABA weiß ich nichts, ob die überhaupt noch nächstes Jahr existieren, zumindest gibt es sie (und ihren Ableger "Startrade") aktuell noch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Sgt.Lapdance ()

    • Neu

      In den Videos sind die Effekte nicht immer gut zu unterscheiden. Das liegt vor allem an der Aufnahmequalität.

      Was aber jedem klar sein muss...... 15mm Silvester-Raketen können kein echtes Feuerwerk nachbilden. Da langts hinten und vorn nicht, was die Steig-Höhe, die Leucht-Kraft und die Leucht-Dauer angelangt.
      Röhm RG3, RG300, RG46, RG59, Röhm Derringer, Zoraki M906, Record 15-9 (mein Liebling), Walther P22Q und PK380, Weihrauch HW37 WADIE-Edition (meine Schöne), Weihrauch HW88 (die Federleichte). ME P08 (die Besondere).
    • Neu

      Ich glaub die 15mm sind nicht das Problem und auch nicht die Flughöhe, in diesen kleinen Körper muss keine treibladung untergebracht werden.

      Es liegt zu 100 Prozent an den Vorschriften, wäre nämlich ein blitzknallsatz mit leuchtsternen verbaut, wäre es um Welten besser.
      Guck dir nur mal die neuen feuerwerksbatterien an was die an Effekten in den kleinen Röhrchen haben.

      Beste Bsp wäre ein vs mit leuchtsternen oder mit Knister und Palmen Bukett, da kann der ganze andere Mist einpacken.
    • Neu

      Felsenbirne schrieb:

      In den Videos sind die Effekte nicht immer gut zu unterscheiden. Das liegt vor allem an der Aufnahmequalität.
      Das kann sein, ja. Video und real sind zwei Paar Schuhe.
      Istjaschongut, :) überredet, ich hol mir noch ne Schachtel von den "Neuen" beim Pflichtbesuch am 30. beim Örtlichen.

      Felsenbirne schrieb:

      15mm Silvester-Raketen können kein echtes Feuerwerk nachbilden
      könne tun die schon (Stichwort Klasse 4), dürfen ist das Problem :/
    • Benutzer online 2

      2 Besucher