starke Rückholfeder bei Zoraki 906

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @ShenHao
      Mit PTB: Schwächung am Patronenlager und Laufsperre über die Gesamtlänge des Laufes.

      Gruß
      Noah
      "Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat." - Peter Hartz

      (Vorsicht, der Verfasser dieses Textes neigt gelegentlich zur Ironie und/oder zu Sarkasmus)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von che noah ()

    • ShenHao schrieb:

      Worin besteht der Unterschied zwischen der Zoraki M 906 MIT und OHNE PTB-Nummer ?

      ShenHao.
      unter anderem hat die non PTB eine fast unsichtbare Laufsperre, und ist nur halb so teuer wie die PTB version und die non PTB hat keine schwächungen an Lauf und Patronenlager
    • so hab mal die grußelige weisse Beschriftung nachbrüniert und jetzt gefällt mir die kleine Z schon um einiges besser :)
      Bild folgt sobald alles fertig ist dauert halt noch 12 Stunden bis alles daran ausgehärtet ist:D
      so fertig die kleine, so schauts aus nachm Schnellbrünieren...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()

    • Leiwaund schrieb:

      ach nö ich brauch nur einen weil nur die Zoraki obwohl non PTB die Laufsperre etwas Deutlich zeigt, die andren taschnkanönchen verstecke die sehr gut:(
      das Porto passt schon und Montag überweiss ich dann das Geld an Diego damit ich den Schoner bald in meinen zitterigen Fingern habe :)
      Ich hätte auch gerne so einen Aufsatz für den Lauf meine 906er woher bekomme ich diesen?
      Danke !
    • VIEVIE schrieb:

      Leiwaund schrieb:

      ach nö ich brauch nur einen weil nur die Zoraki obwohl non PTB die Laufsperre etwas Deutlich zeigt, die andren taschnkanönchen verstecke die sehr gut:(
      das Porto passt schon und Montag überweiss ich dann das Geld an Diego damit ich den Schoner bald in meinen zitterigen Fingern habe :)
      Ich hätte auch gerne so einen Aufsatz für den Lauf meine 906er woher bekomme ich diesen?Danke !
      schau mal bei Egun.de unter gewindeschoner oder bei User Diego01, der ist auch bei egun zu finden wenn er grad was anbietet ansonsten kannst ihm auch hier eine PN schicken soweit ich weiss
    • Leiwaund schrieb:

      ShenHao schrieb:

      Worin besteht der Unterschied zwischen der Zoraki M 906 MIT und OHNE PTB-Nummer ?

      ShenHao.
      unter anderem hat die non PTB eine fast unsichtbare Laufsperre, und ist nur halb so teuer wie die PTB version und die non PTB hat keine schwächungen an Lauf und Patronenlager
      Interessant wäre ein Foto von der Mündung der non PTB. :)
      Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Ekol Viper 2", Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki R1 + 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen
    • Knallebum schrieb:

      Leiwaund schrieb:

      ShenHao schrieb:

      Worin besteht der Unterschied zwischen der Zoraki M 906 MIT und OHNE PTB-Nummer ?

      ShenHao.
      unter anderem hat die non PTB eine fast unsichtbare Laufsperre, und ist nur halb so teuer wie die PTB version und die non PTB hat keine schwächungen an Lauf und Patronenlager
      Interessant wäre ein Foto von der Mündung der non PTB. :)
      aber gerne doch:)

      durch den Blitz sehr deutlich zu sehen ohne GS
      co2air.de/attachment/169631/?s…ef4bbc413cd77a7f9a31cc368

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()

    • Thx! :thumbsup:
      Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Ekol Viper 2", Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki R1 + 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen