Diabolotest HW100 preiswert gegen teuer mit 15 verschiedenen Sorten

    • Diabolotest HW100 preiswert gegen teuer mit 15 verschiedenen Sorten

      Hallo,

      ich habe heute mal einen kleinen Diabolotest mit der HW100 gemacht.........ein 5er Spiegel war mit preiswerten Dias unter 5€ die Dose und die anderen zwei 5er Spiegelscheiben waren Dias aus dem Premiumbereich zwischen 7-10€ pro Dose.......


      Geschossen wurde aus 10m aus dem Sutter Einschiessbock.........zweiseitig aufgelegt Waffe nicht eingespannt. :!:
      Abgegeben wurden von jeder Sorte jeweils 8 Schuss.


      Fangen wir mal mit den preiswerten Dias an.......hier ging es vom Ergebnis zwischen Platz 1 und 2 sehr eng zu, schaut selbt.



      Hier mal die Platzierungen:
      1. RWS Geco
      2. TopShot Competiton
      3. RWS Basic
      4. RWS Hobby
      5. UM Mosquitos


      Dazu muss ich aber gestehen das die ersten zwei Plätze sehr dicht beieinander lagen, die Platzierung ist aber dieselbe wie bei dem Test mit der Rotex die Mosquitos scheinen beide Waffen nicht zu mögen..........Platz 3 und 4 haben ebenfalls sehr akzeptabele Streukreise.
      Die RWS Geco sind erneut Sieger in der Waffe, im Lowcoastbereich habe ich noch nichts präziseres gefunden wie diese Sorte........die TopShot Competition waren nur Nuacen vom Testsieg im Lowcoastbereich entfernt, diese Munition stammt von H&N und hat ein Gewicht von 0,50g und überzegte auch schon in der Rotex.


      Nun kommen wir mal zu den Premiumsorten.......teilweise auch mit unterschiedlichen Kopfmassen........in diesem Test musste ich zu den 0,500g schweren JSB Match greifen da ich die 0,520g aus dem Rotex Diabolotest nicht mehr ausreichend zur Verfügung hatte.......die Kopfmasse sind identisch und die Gewichte unterscheiden sich nur sehr wenig voneinander......

      Hier die Ergebnisse von heute.........




      Es war nur 1x Spitzkopf JSB Straton und 9x Flachköpfe dabei ..........Die Plätze 1+3 haben mich sehr überrascht.......

      1. RWS R10 Match 4,48mm
      2. JSB Straton
      3. RWS Super H-Point
      4. JSB Match 4,51mm 0,535g
      5. JSB Match 4,49mm 0,500g
      6. RWS Meisterkugeln
      7. JSB Match 4,51mm 0,500g
      8. RWS Supermag
      9. JSB Match 4,50mm 0,500g
      10. H&N Match (ca. 20 Jahre alt)

      Die R10 4,48mm haben mich echt überrascht, da ich eigentlich immer das Gefühl hatte die Munition mit Übermass generiert bessere Ergebnisse.
      Die JSB Straton erweisen sich mittlerweile als Allround Munition, Testsieger bei der Rotex und hier erneut eine hevorragende zweite Platzierung.
      Und nun kommen wir mal zu den RWS Superpoint die einen erstaunlich engen Streukreis lieferten, vergleichbar mit dem Streukreis der RWS Geco für einen Hohlspitzkopf ein recht erstaunliches Ergebnis :thumbup: Meine Favoriten die JSB Match 4,51mm 0,535g belegten nur den 4. Platz was mich persönlich auch etwas überrascht hat........man muss natürlich sagen das der Test in einem Bock stattgefunden hat wo die Waffe nicht eingespannt war und auch hier leichte Schützenfehler oder minimale Verwackler das Ergebnis etwas verfälschen können. :!:
      Aber man kann als Fazit aus beiden Tests mit der Rotex Munitionstest in Walther Rotex 4,5mm preiswert gegen teuer!! und der HW100 sagen das die RWS Geco definitiv eine gute Trainingsmunition ist und die JSB Straton schon als Wettkampfsmunition überzeugt hat........
      Aber alles in allem gab es bei der Premiummunition keinen Totalausfall......ausser bei den LowCoast Dias haben mich die Mosquitos enttäuscht obwohl ich mittlerweile vermute das sie in etwas Leistungsstärkeren Waffen keine guten Ergebnisse erzielen in Co2 und Kurzwaffen war ich eigentlich immer recht zufrieden mit den Mosquitos........ :/ :!:
      Gruss
      Markus :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bruchpilot75 ()