Tägliche kleine offene Wettkämpfe für zwischendurch!!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Ich habe die RWS Munition mal in der PR 900 W getestet und bin dort besonders von der RWS Superdome 4,50 begeistert.
      Ich habe auf der Rückseite einer Zielscheibe einen Haltepunkt markiert und Streukreise geschossen.

      Jeweils 10 Schuss auf 25m aufgelegt.
      Planlos geht mein Plan los.
    • New

      Ferrobell wrote:

      Ich habe die RWS Munition mal in der PR 900 W getestet und bin dort besonders von der RWS Superdome 4,50 begeistert.
      Das ist ein super Schußbild/Streukreis , ja,man muß wirklich alles testen um das gute zu finden.

      Gratulation Heiko,und das auf 25 Meter-Respekt .
      FREE ALL H.-ANGELS


    • New

      Ich habe heute bei meiner HW 30 den Munitionstest auch noch weiter geführt.

      Zuerst habe ich auf 18m jeweils 10 Schuss abgegeben und dann nochmal auf 25m
      Verwendet habe ich meinen Alu- Laufgewicht auf 18m und 25m und dann noch auf 25m meinen modifizierten SWS Schalldämpfer.

      Jeweils 10 Schuss aufgelegt.

      Angefangen mit JSB Express 4,51


      Weiter ging es mit JSB Exact 4,52

      Erstaunlich, wie weit die Streukreise teilweise aufgehen, wenn man weitere Entfernungen schießt.
      Planlos geht mein Plan los.
    • New

      Hut ab vor deinen Bemühungen! :thumbup:
      Schon erstaunlich was verschiedene Dias ausmachen.

      Toll finde ich aber auch, dass Du das Cent Stück vor den Aufnahmen so super poliert hast. :D
      Gruß
      Andreas







      Nüchtern betrachtet war besoffen besser ....
    • New

      Ferrobell wrote:

      Richtig gut laufen die RWS Superdome 4,50 in Verbindung mit meinen SWS Schalldämper!

      Auf 25m kann sich das Ergebnis für einen Preller schon sehen lassen.
      :thumbup: Sehe ich auch so!!!

      Der Rest ist für das, was die 30er eigentlich kann eher Mittelmaß!

      :thumbsup: Ich würde mir mal ein paar Dosen dieser Charge auf Seite legen!

      Gruß

      Frederik

      PS: Heiko, kannst du mal deine Streukreise auf 25m in Maßen angeben (umschlossen)?
      Ich finde das Foto meiner Testscheibe vom ersten Test meiner HW 30 "Match" auf 30m nicht mehr auf dem Handy! :S
      Das waren glaube ich ca. 15mm. Da geht bestimmt auch noch etwas mehr, aber hatte nur das 12er Glas drauf. Auf kleiner Vergrößerung kann ich nicht sehr gut schießen...

      Das müsste ich bei Zeiten eigentlich nochmal Testen!

      Geschossen hatte ich mit einer Charge Exact 4,51. Die laufen in meiner "Match" sehr gut!!!
      :W: eihrauch - Always on the Target!

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -

      The post was edited 1 time, last by Unfallchirurg ().

    • New

      Unfallchirurg wrote:

      PS: Heiko, kannst du mal deine Streukreise auf 25m in Maßen angeben (umschlossen)?
      Streukreise HW 30 auf 25m, umschlossen in mm:

      RWS Superdome 4,50 mit SD =19mm, mit Laufgewicht = 30mm
      RWS Super Field 4,52 mit SD = 32mm, mit Laufgewicht = 26mm
      JSB Express 4,51 mit SD = 23mm, mit Laufgewicht = 29mm
      JSB Exact 4,52 mit SD = 28mm, mit Laufgewicht = 21mm

      Ich werde Morgen noch mal mit dem Air Stripper testen.

      Übrigens habe ich auch nur mit 12x Vergrößerung geschoßen.

      Ich möchte in Dorsten meine LGU Zuhause lassen und mit der HW 30 antreten.
      Dazu muss die aber präzise sein. Sonst wird das nichts. :D


      Unfallchirurg wrote:

      Geschossen hatte ich mit einer Charge Exact 4,51. Die laufen in meiner "Match" sehr gut!!!
      Die erste Dose davon lief in meiner auch sehr gut.
      Dann habe ich Nachschub bekommen mit der Losnummer 9.
      Die kann ich jetzt zum Plinken benutzen! :S
      Planlos geht mein Plan los.

      The post was edited 1 time, last by Ferrobell ().

    • New

      reinwan1 wrote:

      Hut ab vor deinen Bemühungen!
      Schon erstaunlich was verschiedene Dias ausmachen.

      Toll finde ich aber auch, dass Du das Cent Stück vor den Aufnahmen so super poliert hast.
      Nicht nur verschiedene Dias!
      Auch wenn man einen anderen Kompensator oder Schalldämpfer nutzt, muss man erst einmal wieder testen, welche Kombination am besten passt.
      Ich staune selber, welche Auswirkung ein anderer SD oder Kompensator auf den Streukreis hat.

      Wenn man dann noch anfängt, verschieden Chargen zu testen, wird das der Super GAU bzw. Mordsarbeit. :S

      Das Cent Stück ist noch nicht poliert.
      Kann ich für meine nächsten Scheiben aber gerne machen! ;)
      Planlos geht mein Plan los.
    • New

      :thumbup: Danke für die Mühe!!!
      19mm sind schon recht ordentlich!

      Ich kann mich noch erinnern, dass die Streukreise über 30m bei mir ordentlich auf gingen!!! Wobei ich nicht weiß, ob das mir geschuldet war, da ich es sehr anstrengend finde mit 12x über 30m noch wiederholbar und präzise den Haltepunkt an zu visieren!

      Ferrobell wrote:

      Ich möchte in Dorsten meine LGU Zuhause lassen und mit der HW 30 antreten.
      Dazu muss die aber präzise sein. Sonst wird das nichts. :D
      :thumbsup: Da bin ich mir aber sicher, dass du mit dem Gewehr gut abräumen wirst!

      Gruß
      Frederik
      :W: eihrauch - Always on the Target!

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -
    • New

      Unfallchirurg wrote:

      Da bin ich mir aber sicher, dass du mit dem Gewehr gut abräumen wirst!
      Da bin ich mir noch gar nicht so sicher! :D
      Viel hängt aber ja auch immer von der eigenen Tagesform ab und der Form der Anderen.

      Da kann alles bei heraus kommen. :whistling:

      Mit der LGU würde ich auf Nummer Sicher gehen.
      Aber mit der HW 30 macht es mehr Spaß. ;)
      Planlos geht mein Plan los.