Tägliche kleine offene Wettkämpfe für zwischendurch!!

    • Neu

      MH_850 schrieb:

      Aufgelegt hat die UX sich heute strikt geweigert, was Brauchbares auf die Scheibe zu bringen. Erst mit Artillery Hold klappte es. Zum Glück habe ich ja die Alternativen.
      Klingt nach einer zu harten Auflage für einen Preller.
      Gruß, Patrick.


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Neu

      Hallo Patrick,
      Ich nutze bei allen Gewehren die gleiche Sandauflage. Bei den Prellern forme ich vorher eine "Rinne" in Schußrichtung. Nach 3-4 Schuß rutscht die UX dann beim Prellschlag in der Rinne Richtung Schulter. Den Schaft lege ich immer an der exakt gleichen Stelle auf.

      Die letzten eingestellten Scheiben der UX waren alle so geschossen und das nicht so schlecht.

      Heute nicht, muß wohl am Wetter gelegen haben.

      Aber wie geschrieben, ich habe ja Alternativen!

      LG Mario
      Sagt ein Banker zum Politiker: "Halt du sie dumm, ich halte sie arm"

      Weihrauch HW45, Beretta FS92, Umarex UX Patrol, Hämmerli 850 AirMagnum, Walther LGU Varmint