GSG M11 im modernen WELL MB4411D Gewehrschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GSG M11 im modernen WELL MB4411D Gewehrschaft

      Hallo Leute,
      hier wollte ich es mal versuchen so einen modernen :) Plastik-Bomber Schaft in die GSG M11 reinzuquetschen. Mal schauen wie es am Ende dann ausschauen wird...

      Kann doch nett so schwer sein :)






      Grüße Brecht
      Bilder
      • WP_20170515_19_00_59_Pro.jpg

        120,64 kB, 950×437, 4 mal angesehen
      • WP_20170515_19_01_34_Pro.jpg

        100,65 kB, 950×374, 450 mal angesehen
      • WP_20170516_19_54_59_Pro.jpg

        145,54 kB, 950×549, 456 mal angesehen
    • Hallo @s.zaehler , @PR90 ,
      ja leider musste ich das Projekt nach hinten verschieben, weil ich in der Zeit mein ersten GSG M11 Schaft in Vollholz gemacht hab und für eine meiner Dominator konnte nicht warten :) .

      Ich muss noch ein Schaft fürn Kollegen machen, wo ich das erste mal aus Finnland gefärbtes Multiplex bestellt habe. Den Tip habe ich von @sharky60 bekommen, danke nochmals :) . Bin gespannt wie das Holz ist, soll übermorgen kommen.

      Worauf ich mich am meisten freue, ist wenn meine Benjamin Marauder kommt, die braucht natürlich auch einen neuen Schaft und dann fahre ich mit den Projekt fort.

      Grüße Brecht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brecht ()

    • Brecht schrieb:

      Ich muss noch ein Schaft fürn Kollegen machen, wo ich das erste mal aus Finnland gefärbtes Multiplex bestellt habe. Den Tip habe ich von @sharky60 bekommen, danke nochmals :) . Bin gespannt wie das Holz ist, soll übermorgen kommen.

      Du hast direkt in Finnland bestellt?
      Da bin ich jetzt richtig auf deine Erfahrungen gespannt!
      Wäre super wenn du uns deine Erfahrungen bzgl. Preis, Qualität, Lieferzeit etc mitteilen könntest.
      Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
      SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99
    • Brecht schrieb:

      Worauf ich mich am meisten freue, ist wenn meine Benjamin Marauder kommt, die braucht natürlich auch einen neuen Schaft und dann fahre ich mit den Projekt fort.

      Grüße Brecht
      Hallo Brecht,
      für mich ist das ein Lichtblick ! Anfang September ist es auch bei mir soweit, dann kann wohl Waffen-Fuzzi liefern.
      Im Vorfeld beschäftige ich mich schon lange mit einem "passenden" Schaft für die MARAUDER. In den Staaten gibt es einen kleinen Hersteller, der ganz tolle Produkte produziert,
      aber leider nicht international liefert:
      woodsandwateroutdoors.com/thumbhole-stocks

      Meine Frage:
      wenn Du für Dich einen Schaft anfertigst, ist es dann möglich parallel dazu auch für mich einen zu produzieren ?
      Über Mail könnten wir uns kurzschließen (wittmann.friedland@t-online. de)

      Ich würde mich freuen !

      Gruß ShenHao (Horst)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ShenHao ()

    • Abend @Black_Cobra ,
      das Brett aus Finnland ist angekommen, freu mich schon wie ein kleines Kind :) . Preis war 187€ , ist vollkommen in Ordnung. Hat 4 Tage gebraucht bis es angekommen ist, kann man nett meckern , dafür das es aus Finnland gekommen ist. Qualität sieht bis jetzt super aus, aber wird man noch sehen, wenn ich anfangen werde zu raspeln.








      Grüße Brecht
    • Schaut wirklich gut aus! :thumbup:
      Da bin ich mal auf den Schaft gespannt den du daraus zimmerst. :thumbsup:
      Luftgewehre: Weihrauch HW35 :F: , Weihrauch HW50 :F: , Weihrauch HW100 :F: , Gamo Mod.68
      SSW´s: Browning GPDA 8, Reck Miami Mod.92 F, Röhm RG96 - Match, Röhm RG99, Vektor CP1, Walther P99
    • Gratuliere zum Kauf. Dafür das man aus dem Stück 2 Schäfte rausbekommt, ist es nicht zu teuer. Aber Mut zur Farbe hast du nicht gerade bewiesen. Bin gespannt was du draus zauberst.
      Viel Spaß
      Gruß Achim
      Der Gott,der Eisen wachsen lies, der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte. E.M. Arndt
      Field Target im SC ernsdorf
    • Kommt ja auch auf die Schaftform an. Am besten gefällt mir die 3. Aber an einem militärischen Schaft würde das wieder blöd aussehen. Bei Schichtholz musst du ja mit haufenweise Rundungen und Schrägen arbeiten. Militärische Schäfte sind aber meist eckig und auch nicht bunt. Da bleibt je nur noch ein Jagdlochschaft. Du wirst das schon machen. Halt uns auf dem laufenden mit deinen Entwürfen.
      Gruß Achim
      Der Gott,der Eisen wachsen lies, der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte. E.M. Arndt
      Field Target im SC ernsdorf
    • Abend liebe Leute,
      in diesem Thema hat sich schon länger nix mehr getan. So wie es leider kommen musste, habe ich mir den Kunststoffschaft vom WELL MB4411D mit den Dremel verhunst :( . Tja was will ma machen, passiert halt.

      Also muss das gute Holz ran und die restlichen Komponenten die ich noch verwenden kann. Da werde ich wahrscheinlich normale Multiplex-Buche nehmen und Sie zum Schluss mattschwarz lackieren, damit es noch diesen gewissen militärischen Look beibehält.

      Hier habe ich schon mal mit der Skizze angefangen :)





      Grüße Brecht
      Bilder
      • WP_20170930_20_44_58_Pro.jpg

        154,7 kB, 1.100×620, 7 mal angesehen
      • WP_20170930_20_45_09_Pro.jpg

        175,57 kB, 1.100×620, 7 mal angesehen
      • WP_20170930_20_45_16_Pro.jpg

        147,31 kB, 1.100×620, 214 mal angesehen
      • WP_20170930_20_45_39_Pro.jpg

        166,54 kB, 1.100×620, 216 mal angesehen