Interview mit einem Diabolo

    • moin. ich hab jetzt wieder hoffnung für deutschland.
      der nonsens hat überlebt.....

      es gibt übrigens eine untersuchung, das jeder mensch am tag mind. 5 min blödsinn machen muß, ansonsten dreht er eines tages am rad.
      kein scherz die untersuchu ng gibt es

      ich glaube auch das stimmt so.

      deswegen ist das hier auch sehr erfrischend, der totale nonsens.
      gruß edwin
    • bei michste ist das eher umgedreht.
      5 min am Tag ernst der Resst besteht aus dunklem Humor, gepaart mit bisschen spitzer Zunge und rumblödeln.
      Ich sag immer solang andere drüber lachen können und ich selbst über mich ist die Welt auch in Ordnung.

      So und nu hau ich mir erstmal eine in de Fresse.

      Nachtrag: ich geh eine Rauchen, für die ganz artigen :P
    • Ein Schütze reiht verschieden Diabolo Sorten nebeneinander auf Etwas Außerhalb der Reihe Stellt er ein Prometheus-Diabolo Daruf die anderen "He Guckt mal da vorne ist ein Priester.Jetzt wirds eng."
      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht!
      (Abraham Lincoln)
    • Zwei unverschossene Dias kommen am Kugelfang vorbei und sehen einen verschossenen Dia.
      Sagt einer der unverschossenen Dias zu dem verschossenen: "Hey, wieso siehst du so zerknautscht aus?"
      Sagt der verschossene: "Das nennt sich Lebenserfahrung du Pfeife!"
      Perfecta 32 --- Hämmerli Mod.4 HS 03 --- Haenel 310
    • EgonM schrieb:

      Gibt es eigentlich Gewehre aus denen Federbolzen mehr oder weniger gefahrlos verschossen werden können?
      Bei den Gewehren mit gezogenem Lauf soll das ja nicht so gut sein...
      Bei deiner Perfecta 32 machts nix, noch schlechter wird die auch nicht mehr :P :D
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg

      Albert Einstein schrieb:

      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen
      Youtube
    • Nosferatu2008 schrieb:

      EgonM schrieb:

      Gibt es eigentlich Gewehre aus denen Federbolzen mehr oder weniger gefahrlos verschossen werden können?
      Bei den Gewehren mit gezogenem Lauf soll das ja nicht so gut sein...
      Bei deiner Perfecta 32 machts nix, noch schlechter wird die auch nicht mehr :P :D
      Dann wundert es mich nicht, dass es dich 32 im Set auch u.A. mit Federbolzen gibt.

      Aber um mal ganz ehrlich zu sein...ok ich gebe zu das hat viel mit Glück zu tun, denn die Verarbeitung streut schon sehr....meine Perfecta ist für ein Gewehr in der Preisklasse und zum Plinken äußert präzise und hat auch nach vielen tausend Schuss noch einen hervorragenden Druck.

      Ihren Zweck hat sie definitiv erfüllt, wobei ich sagen muss, bei solchen Experimenten wie z.B. Federbolzen, macht man sich bei dem Gewehr wirklich keine Sorgen, ob vlt. was kaputt gehen kann ^^
      Perfecta 32 --- Hämmerli Mod.4 HS 03 --- Haenel 310
    • EgonM schrieb:

      Ihren Zweck hat sie definitiv erfüllt, wobei ich sagen muss, bei solchen Experimenten wie z.B. Federbolzen, macht man sich bei dem Gewehr wirklich keine Sorgen, ob vlt. was kaputt gehen kann
      Genau das meine ich, mein Cousin hatte den Vorgänger Umarex 62.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg

      Albert Einstein schrieb:

      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen
      Youtube
    • Vorschlag für die eröffnungs Sequence.
      Wie bei einem James Bond Film Weiser kreis der langsam über den Screen geht aber statt eines Bond Hüpft ein Diabolos auf seinen Kelch in die mitte (doing doing) und streckt den Arm aus und ein Schreinder Schütze fliegt auf einen Zu.
      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht!
      (Abraham Lincoln)
    • Dazu ein uraltes Diabolo im Rollstuhl quietschen von rechts in Bild mit einer Hand Zwirbelt er seinen Bart "Tokubetsu Kōgekitai" Ihr ehrt uns Banzai Rufe aus dem Hintergrund Kamera Schwenk Mehrere Reiehen von Diabolos mit braunen Lederwesten und Strinbändern Jubeln.
      "Eure Aufgabe wird es sein Todes verachtent die Zielscheiben abzuwehren Banzei"
      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht!
      (Abraham Lincoln)