Video: MG-Kopter / Fake?

    • Das sind CGI Effekte die vom Spiele-Entwickler, die das Video gesponsert haben, vermutlich mit umgesetzt wurden. Sponsor ist am Ende des Videos zu sehen.

      War wohl ein Call of Duty Teil, habe jetzt keinen Bock zu googeln welcher das genau war, aber dieser schießender Quadrotor mit Maschinengewehr war wohl ein Gimmick des Spiels.
    • müsste aus BO2 gewesen sein, aber ja, das ding ist nen Fake.. vor ein paar jahren haben mal n paar amis vin ner TV-Serie versucht so ein teil in echt zu basteln, aber das ding ging nie in produktion weils zu unkontrollierbar war.. was es aber gibt ist ne Drohne mit paintballgewehren dranne, zu sehen in Jackass 3
      ke nu'jurkadir sha mando'ade
      Mehr Liebe für Baumarkt Moras!
      lieber ein Krieger im Garten als ein Gärtner im Krieg
    • Sowas ist zwar möglich. Aber es gibt div. Probleme:
      1.) Schwer steuerbar. Zumindest das Zielen und gleichzeitige Fliegen.
      2.) Die Nutzlast von Quadkoptern ist recht begrenzt. Für kleine Waffen mit wenig Munition reicht es. Aber nicht für eie Art MG mit >100 Schuß. Muni. wiegt.
      3.) Der Mensch ist auch hier die Schwachstelle. Fliegt die Drone derart dicht und tief schießt Sie jeder Gegner mit Leichtigkeit vom Himmel.
      4.) Real zu teuer (Kosten/Nutzen).

      Abhilfe:
      Automatische Steuerung + Zielautomatik. Ziel antippen und die Automatik arbeiten lassen.
      Leistungsstärkere Motoren, Akkus und leichtere Waffen.

      Die Effekte waren aber recht lustig. Die Explosoinen aber zu viel des Guten. Extrem unrealistisch.

      Gruß Play.
      Feinwerkbau: (FWB600, FWB601,FWB602, FWB300S, FWB65), Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA 177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega 405, Bulldog 400).
    • Ja, BO2 kann sein. Man sieht z.B. bei Zeit 0:16, dass der Lauf aus Gummi o.ä. Material besteht, als er damit gegen den Ständer stößt. Die Rotoren verwirbeln keinen Qualm oder Staub, das Mündungsfeuer ist eigentlich Hinweis auf CGI genug, ebenso die Soundeffekte. Wenn das Teil durch den Qualm fliegt (3:49), sieht man, dass hellere Ränder an den Rotoren sind, die da nicht hingehören und ab ungefähr 2:08 sieht man auf der rechten Seite in Höhe der Drohne Bildartefakte, die von der Videobearbeitung stammen.
    • Also also RC Pilot kann ich nur sagen, dass es fast unmöglich ist, zu fliegen und gleichzeitig so gut zu treffen. Steuert einer die Drone und ein anderer das Gimbal, dann vielleicht. Aber hier siehts so aus, als wäre die Waffe fix an der Drone montiert. Also ziehlen durch steuern... da gehört schon einiges zu, das so gut hinzubekommen.
      Der User ist ja auch nicht durch seine Flugvideos bekannt geworden, ob er jetzt so der Superpilot ist kann ich nicht sagen...
    • Auf jeden Fall eine coole Idee, an seinen eigenen Quadrcoppter mal eine leichte Attrappe ranzumontieren. :D Aber blos nirgendwo zeigen, ... Sonst kommen wieder irgendwelche Spaßverderber, ...

      Gruß Play.
      Feinwerkbau: (FWB600, FWB601,FWB602, FWB300S, FWB65), Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA 177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega 405, Bulldog 400).
    • the_playstation wrote:

      Auf jeden Fall eine coole Idee, an seinen eigenen Quadrcoppter mal eine leichte Attrappe ranzumontieren. :D Aber blos nirgendwo zeigen, ... Sonst kommen wieder irgendwelche Spaßverderber, ...

      Gruß Play.
      Was soll das bringen? Entweder es schießt oder eben nicht. Aber nur so tun als ob ist wie das //M Schild am 316i...
      Dann lieber ne 0,5er AEP zerlegen und drantüdeln... ist legal und macht drei mal mehr Spaß.
    • Dachte an billig und schnell gemacht. Aber deine Idee ist besser. :)

      Gruß Play.
      Feinwerkbau: (FWB600, FWB601,FWB602, FWB300S, FWB65), Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA 177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega 405, Bulldog 400).
    • Users Online 1

      1 Guest