Mein erstes Luftgewehr - Diana LG 240 Classic - Anfängerfragen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Die Green werden ein wenig härter sein als Bleidiabolos. Dadurch haben sie einen anderen Losbrechmoment. Das kann - muss aber nicht - in Federdruckgewehren zu Problemen führen: Die Preller haben nämlich nur einen ganz kurzen Zeitraum in dem der maximale Druck zur Verfügung steht. Wird der richtige Moment verpasst, bleibt das Diabolo im Lauf stecken. (Keine Panik wenn das mal passiert, kriegt man wieder raus. Bloß kein zweites hinterherschießen.)

      Bei Pressluft ist der Druck über einen etwas längeren Zeitraum verteilt. Daher der Hinweis auf der Dose. Dort wird das Problem nicht auftreten. Wie gesagt: Auch bei Federdruck ist das nicht zwangsläufig so sondern es "kommt drauf an".
    • Users Online 1

      1 Guest