Zeigt her eure Sig Sauer MPX / MCX .177 und was draus geworden ist

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So! Jetzt gibt es endlich auch Bilder von meiner MPX!
      Mein Taschenlampendummy ist allerdings noch nicht ganz fertig ...




      Ich find soo schlecht schießt sie garnicht!
      Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
      Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
      sagt mir ich soll auf mich warten !
    • Hi kamy.

      Ich stelle mir gerade vor, man wird von der Polizei angehalten.

      Polizei: Ah. Scharfe Waffe?
      Nein.
      Polizei: Ah. Verbotene Visierung?
      Nein.
      Polizei: Ah. Verbotene Taschenlampe?
      Nein.
      ...

      :thumbsup:

      Gruß Play.
      Feinwerkbau: (FWB600, FWB601,FWB602, FWB603, FWB300S, FWB65, FWB100), Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Die Lampe ist Son billigding von eBay komplett ausgeräumt und gut 50 mm gekürzt.
      Dann noch auf 25,0mm abgedreht damit sie in den Halter passt.
      Alles was jetzt noch metallisch glänzt muß ich noch mattschwarz machen ...

      Aber die Gesamtoptik finde ich schon nicht so schlecht. :whistling:
      Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
      Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
      sagt mir ich soll auf mich warten !
    • Sieht cool aus. Schade, daß sowas in echt verboten ist. Zumindest bei Airsoft oder Paintball könnte man sowas mit begrenzter Leistung zulassen.

      Gruß Play.
      Feinwerkbau: (FWB600, FWB601,FWB602, FWB603, FWB300S, FWB65, FWB100), Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Das Problem ist, das 8m noch nicht mal Pistolen Distanz ist.

      Macht jede Airsoft ähnlich oder besser.

      Da müssen sie evtl. mal nach bessern.

      Eigentlich ist das hacken und klemmen und und und :schluchz:
      ABER SOLANG ALLE KAUFEN :new11:

      Ich gönne meinen jetzt mal ein echtes RIS System, kein Plastik
      :D Alpine Compound
    • Mehr Platz war halt unter Dach grade nicht da.

      Und das Ding lag ja auch nicht auf dem Schießbock sondern Freihand stehend.

      Wenn ich genauer schießen möchte nehm ich eine meiner HW100's ...
      Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
      Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
      sagt mir ich soll auf mich warten !
    • Ich wollt damit nur sagen, da sie gut schiesst, das macht sie einfach nicht.
      Spaß ja.

      Meine AS Systema macht auf 40 m einen Streikreis von 12 cm. Und das ist Plastik aus nem Rohr

      Kannst glauben das die MCX/MPX nicht mal die Scheibe trifft.

      Sie sind in meinen Augen eigentich noch nicht Marktreif. Dafür gibt zu viel Macken.
      :D Alpine Compound
    • Klar geht noch besser!

      Aber wenigstens hat mal jemand Mut bewiesen überhaupt mal ne wirkliche Innivation auf den Markt zu bringen und endlich mal ne AR- Variante zu bauen, die nicht den Paintballern oder den Softair-Spielern gewidmet ist!

      Warum Umarex so ziemlich das hässlichste, was es auf dem scharfen Markt gibt, die Cx4, als 30schüssige CO2 baute und dafür die hammergeniale Konstrunktion der TM4 den Paintballern widmete, auf deren Fledern die meist nicht mal erlaubt ist... sad!!!

      Also... redet die Sig nicht so schlecht! Sonst hat Umarex nie den Anreiz mir den Traum einer 7.5k TM4 .177 zu bauen
    • Kiwi2712 schrieb:

      Sonst hat Umarex nie den Anreiz mir den Traum einer 7.5k TM4 .177 zu bauen
      Die gibt es doch. Ist zwar von Daisy entspricht aber
      dem was Umarex so liefert.

      Chrisbeard schrieb:


      Aber ich glaub um's "treffen" geht's bei der MPX/MCX auch nicht wirklich...
      Wenn man besser Steine werfen kann ist Sie zu teuer.
      Im Ernst, niemand erwartet eine Match-Waffe; aber so
      schlecht darf das nicht sein.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Ich werd mal ein Zielfernrohr auf meine MPX bauen und das Ding auf den Schießbock legen.

      Der Red Dot verdeckt ja komplett das schwarze auf der Scheibe .

      Da ist es eh mehr schätzen ob man die Mitte oder den gleichen Punkt erwischt.

      Nen Red Dot ist auch ehr nix zum Scheiben schießen ...
      Und was ich noch verwackelt hab sei mal dahingestellt !? :whistling:

      Aber Dosen und die Zombies im Schießkasten haben keine Chance!
      Ich finde sie weiterhin gut!




      Oder ich warte bis nächste Woche - da kommt die MCX ...
      Ich bin nicht da,bin mich suchen gegangen!
      Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
      sagt mir ich soll auf mich warten !
    • kamy schrieb:

      Nen Red Dot ist auch ehr nix zum Scheiben schießen ...
      In den meisten Fällen stimmt das. Aber schau dir mal das DIANA Dot an. Ich habe mir seinerzeit für meine DIANA LP 8 Magnum einen ganzen Schwung Dots zum Testen geholt. Und dieses Dot ist, gemessen am Preis, ganz hervorragend und sogar, bis zu einer gewissen Entfernung, zum Scheibenschießen geeignet weil es einen sehr feinen Dot in unterschiedlichen Helligkeiten bietet. Alles andere was ich in der Preislage bis 100,-€ da hatte, von Walther über Ritter bis Sutter, Hawke usw. war wirklich nur zum Plinken gedacht, und auch das oft mit Abstrichen. Auf die Beschreibungen und technischen Daten, die die Hersteller zu den Produkten machen würde ich nicht´s geben. In der Preisklasse ist das mehr Schein als Sein. Ausprobieren hilft!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher