Schlechte Erfahrung mit Sportwaffen Schneider SWS

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • bei mir war heute der DHL-Onkel da 13:45.
    Jezt komm ich von Arbeit und Paket liegt bereit zum aufruppen. Laufzeit: Bestellt gestern früh, Bezahlt und es klingelt an der Hautüre.
    Eigentlich ging mir das viel zu schnell, Erwartungsadrenalin lässt dann zu schnell nach und ich werd wieder tiefenentspannt.

    Ich will aber mal hoffen das ich nicht @Freemans Paket bekommen habe. 8o
  • Old_Surehand wrote:




    Freeman hat ja nur berichtet, dass Schneider die Ware nicht wie für "in der Regel" versprochen am Donnerstag rechtzeitig zur Post gebracht hat, sondern allem Anschein nach nur den Paketaufkleber ausgedruckt hat, dann das Paket über Ostern hat liegenlassen und erst am Dienstag nach Ostern eingeliefert hat. Das geht doch aus dem zitierten Tracking auch ziemlich klar hervor. Das hat doch mit dem Versandunternehmen nichts zu tun, sondern nur mit Schneider selbst. Das Versprechen, dass "i.d.R." am selben Tag versendet wird, spielt hier eine Rolle, weil die Zahlung per Sofortüberweisung extra kostet.

    Als Schneider-Bashing würde ich das nicht bezeichnen.

    Danke endlich hat es mal jemand verstanden.

    Wie kommt ihr eigentlich auch auf Bashing? seid ihr alle 12 Jahre alt. Ich hatte mit der Firma nichts zutun bisher.

    Ladehemmung wrote:

    Entweder ist Freeman dämlich, oder er ist ein Provokateur,

    Noch bedenklicher ist die Tatsache, daß der Betroffene sich dann nachts um kurz vor drei an den PC setzt,

    In diesem Sinne

    Sanfte Grüße.... :)

    Zu welcher Tageszeit wäre es dem Herrn genehm das ich Poste. Stell dir vor es gibt auch Menschen die führen nicht so ein genormtes Leben wie du, und stell dir vor ich arbeite halt Nachts aber soweit schein dein Horizont nicht zu reichen...

    Dir auch Sanfte Grüße du einfälltiger einfalspinsel :D
    das dämlich lasse ich mal bewust unkomentiert!

    EgonM wrote:

    Hahha ich hab das eben überflogen und das mit "Sarkasmus Off" erst nicht gelesen und dachte WTF ^^
    Meint er das ernst xD

    ...überflogen so wie die meisten hier.


    Schütze Benjamin wrote:



    Wenn sich jemand an diesen Worten stören sollte: So what. Das mich das andere Geschreibsel nervt juckt auch niemanden.

    STELLVERTRETEND AN ALLE DIE SICH GENERVT FÜHLEN DURCH MEINE ERFAHRUNG.
    Ich hab mich schon immer gefragt warum man sich mit Themen beschäftigt die einen Nerven? Is das sowas wie Masochismus oder Langeweile? Ich hätte gar keine Lust und geschweige den Zeit dazu. Gute Besserung

    NOCHMAL FÜR alle EINFÄLLTIGEN.
    Sofortüberweisung und Sofortiger Versand bei Verfügbarkeit. Darum ging es.

    Aber Ok ich sehe ja schon die meisten von euch finden es auch ganz normal leere Versprechen von z.b. ALDI oder anderen Offline Geschäften zu bekommen. Ihr Kauft auch alle die 10te Version von Blend a MEd Mega weis die noch immer nicht hält was sie verspricht, richtig?

    So das war mein lezter Post zu diesem Thema. Liest ja eh fast keiner hier was man den wirklich mein.

    Wie immer lieber Gruß an alle und
    NAMASTE
  • FreemanOnTheLand wrote:

    Sofortüberweisung und Sofortiger Versand bei Verfügbarkeit. Darum ging es.
    i.d.R (in der Regel / für gewöhnlich / unter normalen Umständen)

    Die anstehenden Feiertage bilden eben die Ausnahme von der Regel.
    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    - Albert Einstein -
  • @Freeman

    komm schon, bleib locker.
    Hier bist du im Fokus, bei nem anderen Thema jemand anders, irgendwann schreib ich mal was, was alle aufregt....

    So ist jeder mal dran :D

    Und wenns gar net mehr zum aushalten ist, Schnapsflasche auf und ab ins Bett, hilft zumindest ne Weile 8o

    Aber unterm Strich ziehen wir doch alle am selben Ende vom Strick und wollen nur unserm Hobby fröhnen.

    Und zum Zähneputzen nehm ich Kernseife :ngrins:
  • FreemanOnTheLand wrote:

    Aber Ok ich sehe ja schon die meisten von euch finden es auch ganz normal leere Versprechen von z.b. ALDI oder anderen Offline Geschäften zu bekommen. Ihr Kauft auch alle die 10te Version von Blend a MEd Mega weis die noch immer nicht hält was sie verspricht, richtig?
    Richtig!

    Schlicht und ergreifend weil man es schon vorher weiß. Da muss man sich nicht anschliessend an den Rechner setzen und losheulen.
    Gut , wenn man jetzt den ganzen Tag von Räucherstäbchen und Klangschalen umgeben ist kann man vielleicht glauben das ein online Verkäufer nur darauf wartet ins Lager zu sprinten und 5 Minuten nach Bestellvorgang den Artikel verpackt und Onkel Heini das Paket auf den Gepäckträger seines Postrades geschnallt hat.

    Ich habe sehr wohl genau gelesen aber immer noch nicht verstanden warum man sich mit so einer Lapalie beschweren muss!? SWS hat doch spitzenmässig gehandelt. Wo ist denn deine schlechte Erfahrung? Hat man dich um Geld betrogen? Wiederholt versucht alte oder beschädigte Ware anzudrehen? NEIN!
    DAS wäre eine schlechte Erfahrung aber das was du hier schilderst ist Alltag in seinen Toleranzen.

    Im Übrigen ist sich wiederholt negativ über jemanden zu äussern und das völlig haltlos sehr wohl bashing!

    Schönen Tag und verschluck dich nicht am Mate Tee!
    HW95LUX, HW35EXP, HW77, Diana 75 T01,Diana 35, Diana 6G, Falke 50, Anschütz 275, 2x Haenel 310, 2x Diana 5,Mauser 300sl, FWB 300, AirMagnum 850, Dominator 1250 und noch ein - zwei mehr
  • Ich arbeite bei einem Unternehmen in der Logistik.
    Wir geben ein Lieferversprechen heute bis 18:30 bestellt Lieferung am nächsten Werktag.
    Das funktioniert in 99.4% aller fälle. Das geht aber nur weil unser Zusteller extra noch einen Kurier bezahlt der auch nach der Letzten Abholung die restlichen Pakete mitnimmt. Aber selbst da bleibt mal was liegen.
    Einfach weil evtl. noch was geklärt werden muss mit dem Kunden und der Sachbearbeiter nicht mehr im Haus ist.
    Nur merkt man da das wir ein Groß und Einzelhändler sind. Die Firmen die bei uns bestellen und ihr Paket mal nicht am nächsten Tag haben den ist das Wurscht. Beschweren tun sich die Privatkunden weil sie nun die Teile für ihren Modelbaukram einen Tag später haben. Allerdings kostet dieser Service bei uns nichts extra.
    Die großen Firmen mit Stückzahlen ohne ende rufen nichtmal an. Wir haten mal eine Ausfall unseres Auftragsammellagers. Der Kundenservice hat alle Kunden zu dem Zeitpunkt bestellt haten angemailt.
    Auch hier beschwert hat sich der Privatmann wegen seiner Dose WD40 nicht ein Automobilhersteller der ne Bestellung über 14000€ hatte. Wobei wer sein WD40 um 18:30 meint bestellen zu müssen kann unter umständen eh pech haben. Denn gefahrgut ist vom Lieferversprechen ausgenommen. Aber selbst das schaffen wir meist Pünktlich raus.
    Fieldtarget bei der FSG-Starnberg
    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    Albert Einstein
    Youtube
  • Schütze Benjamin wrote:

    FreemanOnTheLand wrote:

    Aber Ok ich sehe ja schon die meisten von euch finden es auch ganz normal leere Versprechen von z.b. ALDI oder anderen Offline Geschäften zu bekommen. Ihr Kauft auch alle die 10te Version von Blend a MEd Mega weis die noch immer nicht hält was sie verspricht, richtig?
    Richtig!
    Schlicht und ergreifend weil man es schon vorher weiß. Da muss man sich nicht anschliessend an den Rechner setzen und losheulen.
    Wenn das so selbstverständlich ist und man es "vorher weiß", warum regen sich dann alle so furchtbar auf, wenn es mal jemand sagt? Die letzten x Seiten in diesem Thread reden wir jetzt über diese Lappalie, und zwar nicht, weil Freman sie so überdramatisiert hat, sondern weil erstmal 70% der Leute nicht richtig gelesen haben, worum es überhaupt ging, aber unbedingt ihre Meinung loswerden wollten (von der Qualität "Dir is aber schon klar das Ostern war???????????????????????"), und weil von den restlichen 30% die Hälfte der Meinung sind, dass man wegen sowas nicht in einem Forum "losheulen" dürfe. Aber ausführlich darüber loszuheulen, dass jemand über sowas losheult, das ist selbstverständlich unheimlich richtig und wichtig.

    Ein enttäuschter Kunde schreibt über eine einzelne Erfahrung, dass Schneider eine Bestellung, die frühmorgens einging, nicht am gleichen Tag versandt hat, obwohl er verspricht, das in der Regel zu tun. Und dafür stürzen sich hier die Massen auf ihn, reden von Bashing und Troll und Verschwörung und dämlich und "Räucherstäbchen und Klangschalen".

    Freeman ist auf jeden Fall nicht der einzige, der hier überreagiert.
  • > Freeman hat ja nur berichtet, dass Schneider die Ware nicht wie für "in der Regel"
    > versprochen am Donnerstag rechtzeitig zur Post gebracht hat, sondern allem
    > Anschein nach nur den Paketaufkleber ausgedruckt hat,
    > dann das Paket über Ostern hat liegenlassen und erst am Dienstag nach Ostern
    > eingeliefert hat.

    Nun sind wir schon so weit, dass wir wissen, dass da gar nichts eingeliefert wird, sondern nach Anmeldung abgeholt wird. Damit ist doch alles in Butter.

    > Danke endlich hat es mal jemand verstanden.

    Nein, Du hast es eben NICHT verstanden. Hättest du bei der Bestellung das Köpfchen eingeschalten, dann hättest du dir denken können, dass da komischerweise Feiertage kommen und vielleicht, eventuell oder nicht eben kein DHL-Auto durch die Kante fährt und deine gigantische Bestellung noch abholt, da es sowieso nicht ausgeliefert wird.

    Wie schade, dass so wenig Raum ist zwischen der Zeit, wo man zu jung, und der wo man zu alt ist.
    [Charles-Louis Secondat)
  • Man darf aber auch nicht vergessen, dass die Pakete erst mal in
    ein Zentrallager kommen und dann erst in das Auslieferungslager.
    Teilweise machen die Pakete da Umwege von 100km und mehr.

    Wenn das Paket bei Schneider am Donnerstag abgeholt worden
    ist geht das nicht direkt in das Auslieferungslager.
    Was soll da also mit dem Paket passieren. Freitag Feiertag,
    Samstags passiert da nichts, oder nicht viel, Sonntag, Montag
    Feiertag.
    Weitere Abwicklung am Dienstag.

    Ich bekomme regelmäßig Pakete aus Münster. Das ist von mir
    60Km entfernt. Das Paket geht aber zuerst in ein Zentrallager
    was über 100km von mir weg ist. Das dauert mittlerweile 2 Tage.

    Man sollte sich über die Logistikwege im klaren sein bevor man
    anfängt zu meckern. Auch wenn man eine Sofortüberweisung
    getätigt hat und der Meinung ist, dass es dann auf jeden Fall
    funktionieren muss.
    Was nicht geht, geht nicht und fertig.
  • Ich glaube, wir können hier jetzt zumachen, oder? Es ist zu diesem Fall ungefähr alles schon mindestens dreimal gesagt worden, und die Wahrscheinlichkeit wird größer, dass Sachen gepostet werden ohne dass man den Teil des Threads richtig gelesen hat.

    Zudem scheint ein Thread mit dem Titel "Schlechte Erfahrung mit Sportwaffen Schneider" schon deshalb nicht zu funktionieren, weil die Ansichten darüber, was eine schlechte Erfahrung ist, offenbar auch so weit auseinanderliegen, dass man sich darüber seitenlang streiten kann.

    Dieser Thread tauchte ursprünglich innerhalb von wenigen Tagen auf, nachdem der letzte zu SWS mit guter Begründung von Musashi geschlossen wurde. Ich vermute schon mal, diesmal wird es nicht anders sein, aber der nächste ist dann wenigstens nicht durch diesen Fall hier vorbelastet.