Problem nach zurücksetzen des Laptop

    • Problem nach zurücksetzen des Laptop

      hallo nachdem ich meinen Laptop(Win 10) zurückgesetzt hatte,habe ich jetzt ein nerviges Problem,

      beim jeden hochfahren versucht er sich unter Toshiba einzulogen,obwohl da keine Logindaten hinterlegt sind,

      und weil das net geht muss ich mich als Administrator anmelden und dann gehts,hab versucht das Toshiba Konto zu löschen,ist aber unauffindbar,

      wie kann ich das Toshiba Konto löschen,so das er sich automatisch als Administrator anmeldet ???

      alles Gute noch im neuen Jahr
      Bilder
      • 46150b2d.m.jpg

        35,79 kB, 500×351, 1 mal angesehen
      • ov_dscn0475.jpg

        146,37 kB, 640×480, 0 mal angesehen
    • Hallo Bosch,

      ein frohes neues Jahr 2017.

      Zu Deiner Frage: Normalerweise gehst Du als Administrator in die Benutzerkontensteuerung und siehst dort die beiden Konten. Dann kannst Du das eine Konto „Toshiba“ löschen. Allerdings dürfte es Probleme geben, wenn das Konto ein Passwort hat und Du dieses nicht kennst.

      Es gibt allerdings Laptops die voll mit Werbung sind und dann können Benutzer mit Passwort angelegt sein und das Passwort ist unbekannt. Die Werbung bremst die Rechner völlig aus.

      Warum hast Du Dein Windows 10 Pro oder Home neu hergestellt? War das alte System zerschossen? Hattest Du eine Sicherung angelegt? Ich hatte bisher bei der Herstellung über die interne Platte kein Glück.

      Mit freundlichen Grüßen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher