Bremen entwaffnet die Reichsbürger

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ja, Sylt fände ich auch gut, können meine Familie mit Großonkeln und Geschwistern aus sechster Linie und weitläufige Bekannte auch mitkommen, sind alle Reichsbürger. Zusammen sind wir 27, eben eine Großfamilie.
      Für Kost und Logis, sowie ein ausreichendes Taschengeld, in Höhe des doppelten Hartz4 Satzes, sollte selbstverständlich gesorgt sein.
      Wo bekomme ich diesen Ausweis nochmal? :laola: :schland:
    • Sogenannte "Reichsbürger" gibt es schon lange, und auch dass sie teilweise "Waffen" (welcher Art nun auch immer ...) im Haus haben, ist natürlich alles andere als eine Neuigkeit in Behördenkreisen ...

      Das man aber ausgerechnet JETZT diese so ins Visier nimmt, hat natürlich vom Zeitpunkt her schon seine Gründe :

      Bremen hätte im Interesse der Sicherheit der dortigen Bevölkerung eigentlich mehr als genug zu tun, arabische Großfamilien-Clans, die genau wie in Berlin (siehe Spiegel TV-Link unten) für einen Großteil der organisierten (Drogen-)Kriminalität (mit all ihren Folgeerscheinungen) verantwortlich sind, zu bekämpfen, aber es ist bei Grünen und Roten (Bremer Regierung) nun mal "ideologisch nicht korrekt", etwas gegen Kriminelle "mit Migrationshintergrund" zu unternehmen ...

      Stattdessen bietet es sich eben an, in Zeiten wo auch der Dümmste langsam erkannt haben sollte, dass durch die vollkommen verantwortungslose Schwarz-Rot-Grüne Politik außer "echten" Flüchtlingen eben auch jede Menge Asoziale, Frauenverachter, IS-Sympathisanten, Kriminelle, Drogenhändler usw. komplett ungeprüft ins Land kommen konnten, von diesem Umstand eben abzulenken, indem man medial ein Fass aufmacht gegen so eine Gruppe wie die "Reichsbürger", obwohl man die nun schon seit ewigen Jahren kennt in Behördenkreisen ...

      Das hat schon alles sein Kalkül, glaubt mir das mal ...

      spiegel.de/sptv/spiegeltv/spie…-in-berlin-a-1125572.html
    • Hier in Berlin kursieren unter den Mitarbeitern der Ordnungsämter handgeschriebene Listen, auf denen die Kennzeichen der Limousinen arabischer Clans notiert sind. Wenn die irgendwo im Halte/ oder Parkverbot, in zweiter Reihe auf der Straße oder in Feuerwehrzufahrten stehen passiert: nichts. Die haben einfach nur Angst.
    • Ich würde sagen, einige Parlamentarier schicken wir gleich mit, oder verbannen sie gleich nach Sibirien.
      Bestenfalls die, welche seriösen Schützen, nochnichteinmal Steinschleudern oder Taschenmesser billigen.

      :ritter:
    • Chrisbeard wrote:

      Hier in Berlin kursieren unter den Mitarbeitern der Ordnungsämter handgeschriebene Listen, auf denen die Kennzeichen der Limousinen arabischer Clans notiert sind. Wenn die irgendwo im Halte/ oder Parkverbot, in zweiter Reihe auf der Straße oder in Feuerwehrzufahrten stehen passiert: nichts. Die haben einfach nur Angst.
      Ich bin der Meinung dass sie das ganz sicher mit Absicht tun damit sie die Reaktion der Bevölkerung auf sozialen Medien prüfen können, damit sie wissen wer bei der Machtübernahme der Weltregierung für sie und wer gegen sie sein wird. Deshalb bin ich auch gewillt zu Glauben, dass die Ordnungsämter nicht aus Angst reagieren sonder gelerntes aus Jade Helm 15 umsetzen um die Unruhgen voranzutreiben. Die Flüchtlingssströme könnten als Vorbereitung dazu gedient haben, wobei ich der Meinung bin, dass die Gegenreaktion aus den Lagern der PEGIDA und der AfD um eine Opperation handel die unter falscher Flagge geführt wird um die Unruhen voranzutreiben, damit der Einsatz von UN Truppen in Deutschland begünstigt werden kann um die Weltregierung zu etablieren. Hast du dich nicht gefragt weshalb diese Gruppierungen im Vorfeld der US Wahlen aktive wurden, und den Schulterschluss zwischen Trump und Putin begünstigt haben. Sind die Neokonservativen wirklich die, die sie zu scheinen geben? Könnten sie und die Ordnungsämter nicht die fünfte Kolonne der Weltregierung sein? Werden wir es jemals erfahren?
    • OTTD wrote:

      Chrisbeard wrote:

      Hier in Berlin kursieren unter den Mitarbeitern der Ordnungsämter handgeschriebene Listen, auf denen die Kennzeichen der Limousinen arabischer Clans notiert sind. Wenn die irgendwo im Halte/ oder Parkverbot, in zweiter Reihe auf der Straße oder in Feuerwehrzufahrten stehen passiert: nichts. Die haben einfach nur Angst.
      Ich bin der Meinung dass sie das ganz sicher mit Absicht tun damit sie die Reaktion der Bevölkerung auf sozialen Medien prüfen können, damit sie wissen wer bei der Machtübernahme der Weltregierung für sie und wer gegen sie sein wird. Deshalb bin ich auch gewillt zu Glauben, dass die Ordnungsämter nicht aus Angst reagieren sonder gelerntes aus Jade Helm 15 umsetzen um die Unruhgen voranzutreiben. Die Flüchtlingssströme könnten als Vorbereitung dazu gedient haben, wobei ich der Meinung bin, dass die Gegenreaktion aus den Lagern der PEGIDA und der AfD um eine Opperation handel die unter falscher Flagge geführt wird um die Unruhen voranzutreiben, damit der Einsatz von UN Truppen in Deutschland begünstigt werden kann um die Weltregierung zu etablieren. Hast du dich nicht gefragt weshalb diese Gruppierungen im Vorfeld der US Wahlen aktive wurden, und den Schulterschluss zwischen Trump und Putin begünstigt haben. Sind die Neokonservativen wirklich die, die sie zu scheinen geben? Könnten sie und die Ordnungsämter nicht die fünfte Kolonne der Weltregierung sein? Werden wir es jemals erfahren?
      Und von welchem Baum rauchst du sonst so?
    • @ OTTD: Bist du denn des Wahnsinns, du kannst doch hier nicht öffentlich den ganzen Plan aufdecken! :lol:
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Chrisbeard wrote:

      Und von welchem Baum rauchst du sonst so?
      Mir egal was der raucht, jedenfalls entweder bekommt es ihm nicht. oder ich möchte auch was davon ;D

      PR90 wrote:

      @ OTTD: Bist du denn des Wahnsinns, du kannst doch hier nicht öffentlich den ganzen Plan aufdecken!
      Ja schlimm alles wird hier veraten.
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!
    • Nosferatu2008 wrote:

      Ja schlimm alles wird hier veraten.
      Da arbeiten wir seit dem Golfkrieg auf die Weltherrschaft hin und dann kommt hier so einer und plaudert alles aus, man man man...
      Zum Glück können wir so was heutzutage in der Öffentlichkeit als Verschwörungstheorie hinstellen. *lol*
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Aber was viel wichtiger ist als die Weltherrschaft, wir schweifen hier völlig vom Thema ab. :D
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Mehr kann ich nicht dazu sagen, denn einige dieser Informationen könnten die Bevölkerung verunsichern.
      de Maiziere-Style. 8)
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Hw37 timy wrote:

      Ist von dem Zeug, was ihr euch reinhaut , noch was über?
      Ich weiß nicht wie es bei den Anderen ist, aber bei mir ist blödes Zeug quatschen serienmäßig. :n17:
      Gruß Patrick


      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -

      The post was edited 1 time, last by PR90 ().