DHL strengt sich an, will Bester werden.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • edwin2 schrieb:

      gls?

      oder npd? nationaler paket dienst...

      gruß edwin
      Ähm... nö... fängt mit D an, geht mit H weiter und hört mit L auf... quasi passend zum Thementitel.
      Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
      User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!
    • bei mir sind se momentan auch wieder aktiv.. meine Mutter hat sich bei der Vertragsverlängerung ein Gerät aufschwatzen lassen, das sie nicht bedienen kann und ich nicht brauche, also Widerruf geschrieben und Annahme gestern verweigert mit dem Hinweis dass das Paket zum Absender zurück muss...


      heute kam wieder ein DHL Bote, der mir das Paket wieder in die Hand drücken wollte..

      in der Sendungsverfolgung steht sogar zu gestern "Annahme verweigert"


      muss man nicht verstehen
    • nicht nur DHL...


      am 12.1. wurde bei Vodafone ein ersatzrouter geordert, der eigentlich geschickte ist defekt und spinnt. Also soll ein Austausch vorgenommen werden durch GLS
      und wenn der Router rausgeschickt wird, dann sollte ich eine SMS bekommen mit der info "wird rausgeschickt, hier ist die Trackingnummer"

      die kam aber leider nicht, also fand meine Mutter am 17.1. ganz überraschend einen zettel von GLS im Briefkasten-und hier begann das Chaos

      den Ausdruck "Tauschpaket" hat sie wohl leider überlesen (oder nicht verstanden), wohl aber die Müglichkeit, das Paket umzuleiten.
      und das wurde dannn auch schnell gemacht, umgeleitet zu mir. nur leider hatte ich den kaputten router nicht hier.. also kam am 18.1. der Paketbote zu mir, wollte ein paket haben aber ich konnt' ihm keins geben, da ich nichts davon wusste. also wurde dann vermerkt "Annahme verweigert"
      ja nee, verweigert hab ich ja nix, wusste nur nichts davon.

      also abens bei der hotline angerufen und die sache erklärt. nächster zustellversuch am 19.1.
      ich hab mir dann dasw abzugebende Paket besorgt und den wecker gestellt damit ich nix verpasse und was passiert? in dem Trackingverlauf steht "annahme verweigert", also wurde kein zustellversuch unternommen

      wieder angerufen, darum gebeten, dass das korrigiert wird. nächster zustellversuch heute-22.01.
      was passiert? Empfänger nicht angetroffen, keine Karte im Briefkasten, nicht geklingelt

      nochmal angerufen, nächster zustellversuch morgen.

      wenn das nicht klappt werd ich humorlos
    • MC-81 schrieb:

      ...habe mir gestern früh bei "bücher.de" eine Taschenlampe bestellt für den Ausbau der Stativ Gewehrauflage (zum Ziel ausleuchten) wird auf dem Stativ befestigt.

      Gewehrauflage für (Foto) Stativ

      ...heute wird die Ware per DHL geliefert , das ist Turbo Lieferung von DHL ...bravo ... :thumbup:
      Ich hab ja auch was bei Bücher.de bestellt ,ist aber noch nichts gekommen,da kann DHL allerdings nichts für.

      Ist die neue Auflage von buecher.de/shop/buecher/selbst…/detail/prod_id/49824582/ wobei die Zahl der Seiten noch einmal zugelegt hat im vergleich zur. 2. Auflage.

      Allerdings wie ich vom Verlag mitgeteilt bekommen habe verschiebt sich das ganze auf Mitte 2018 .
    • Habe letzte Woche ein DHL Paket bekommen. Bestellt war ein iPhone.Paket kam an mit Aufkleber, neu verpackt.Iphone war rausgeklaut.Anzeige bei Polizei, Paket zum Verteilerzentrum. Warten. Geld wahrscheinlich weg.Nachweislich ist die ganze Geschichte passiert als das Paket in "Obhut" von DHL war.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Matchkugel ()

    • Bei Paket versichert bis 500,- €, Päckchen nicht versichert ...
      Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Ar*** lecken können ... klingt doof ... ist aber so ...


      "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
    • Ob versichert oder nicht- ist es nicht so, dass solange die Sendung nicht beim Empfänger angekommen und angenommen wurde, sich der Versender mit dem Paketdienst auseinander setzen muss? Wenn man also in der Sendungshistorie schon liest, dass das Paket beschädigt und neu verpackt wurde, sollte man es besser gar nicht erst annehmen. Ausserdem hat man ja oft gar keine Möglichkeit, den Paketdienst oder Zusatzdienste zu wählen, trotzdem muss der Paketdienst doch selbst versichert sein? Das kann man doch nicht auf den Kunden abwälzen, der da zu hause sitzt und überhaupt keinen Einfluss darauf hat? Was sagt denn das Fernabsatzgesetz dazu? Sicher gibts da auch Urteile zu.
      Jetzt ist soweit, dass soweit ist 8o
    • Wer als Verbraucher (Privatperson, nicht gewerblich) bei einem gewerblichen Verkäufer kauft, trägt kein Versandrisiko und ist erst dann zur Zahlung verpflichtet, wenn er die Ware tatsächlich erhalten und von seinem 2-Wochen-Widerrufsrecht keinen Gebrauch gemacht hat.

      Der § 447 BGB, wonach der Gefahrübergang bei Übergabe der Sache an das Versandunternehmen stattfindet, greift gemäß §§ 474, 475 Abs. 2 BGB bei Verbrauchsgüterkäufen nicht. Allgemeine Geschäftsbedingungen von gewerblichen Verkäufern, die diese Regelungen pauschal außer Kraft setzen wollen, dürften mit schöner Regelmäßigkeit unzulässig sein.
      "Ein jedes Problem durchläuft bis zu seiner Anerkennung drei Stufen: In der ersten wird es lächerlich gemacht, in der zweiten bekämpft, in der dritten gilt es als selbstverständlich." --Schopenhauer
    • Das iPhone war über Ebay von Privat gekauft,Paket war versichert und der Verkäufer hat auch Anzeige erstattet. Die Neuverklebung ist ja auch mit DHL Klebeband vorgenommen wurden. Mit diesem Klebeband wäre das Paket auch nicht zum Versand angenommen wurden.
    • Benutzer online 3

      3 Besucher