Die Gebrüder Makarov (Baikal) MP-654K - T15

    • src1973 wrote:

      Warum fängst Du immer und immer wieder mit der SSW - Makarov an, einer Waffe, die es hier in Deutschland nicht gibt und in unseren Gefilden "im Moment" illegal ist?
      Weil er halt ein Fan davon ist - anscheinend.
      Aber es gibt ja auch genug Gerüchteküchler namens eines Importeurs in München, der zwar eine winzige Bude hat, aber regelmäßig neue Begierlichkeiten hinsichtlich neuer SSW-Modelle streut, einige bereits umgesetzt hat (dafür Respekt im Revolverbereich), aber beim Colt M4 oder bei der Kalaschnikov in 9mm PAK noch am werkeln ist. War früher auch niemals denkbar, aber vielleicht bekommt ER das ja hin. Und dann muss man einfach staunen und Beifall zollen. Einiges wird durchaus versucht.
      Die Makarov-Pistole wird wohl, auch durch ihren namentlichen Verschleiß und durch die Verwendung von Baikal nicht dort landen, Aber ne M4 oder AK als Platrzer - das wäre es doch!
      Ungeachtet der Möglichkeit, dass es "Jonnys" oder einfach nur Hüpfburgenbesucher gibt, die da irgendwas vermeinen schrauben zu können - da kommt dann eine PTB. Ich würde mich darauf freuen.
      si vis pacem para bellum
      und
      Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar
    • ...Jepp! ;)

      Der @LeutnantH kann ja bestimmt auch was dazu schreiben. :)

      Mich wundert nur, dass doch alle von der Existenz dieser Makarov wissen und der @LeutnantH uns immer wieder
      von genau dieser "Existenz" überzeugen möchte.

      Das ganze "Procedere" über den Münchner Importeur ist doch auch bekannt.

      Ich hatte ja auch geschrieben,...man kann sich auch irren und dann freuen, wenn diese Makarov kommen sollte. ;)

      "Es gibt sie...!",...das ist ja schon soweit klar.
      Nur nicht in Deutschland.

      Viele Grüße
    • src1973 wrote:

      Ich hatte ja auch geschrieben,...man kann sich auch irren und dann freuen, wenn diese Makarov kommen sollte.

      "Es gibt sie...!",...das ist ja schon soweit klar.
      Nur nicht in Deutschland.
      Und ich hatte betont, dass dort ganz sicher keine als Makarows bezeichnet und angekündigt sein würden, eher was ganz anderes.
      Und was es alles sonst noch irgendwo gibt - ja gut, schön. Darüber gabs auch schon etliches. Tut hier nur nichts zur Sache.
      si vis pacem para bellum
      und
      Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar
    • Necronomicon wrote:

      src1973 wrote:

      Warum fängst Du immer und immer wieder mit der SSW - Makarov an, einer Waffe, die es hier in Deutschland nicht gibt und in unseren Gefilden "im Moment" illegal ist?
      Weil er halt ein Fan davon ist - anscheinend.Aber es gibt ja auch genug Gerüchteküchler namens eines Importeurs in München, der zwar eine winzige Bude hat, aber regelmäßig neue Begierlichkeiten hinsichtlich neuer SSW-Modelle streut, einige bereits umgesetzt hat (dafür Respekt im Revolverbereich), aber beim Colt M4 oder bei der Kalaschnikov in 9mm PAK noch am werkeln ist. War früher auch niemals denkbar, aber vielleicht bekommt ER das ja hin. Und dann muss man einfach staunen und Beifall zollen. Einiges wird durchaus versucht.
      Die Makarov-Pistole wird wohl, auch durch ihren namentlichen Verschleiß und durch die Verwendung von Baikal nicht dort landen, Aber ne M4 oder AK als Platrzer - das wäre es doch!
      Ungeachtet der Möglichkeit, dass es "Jonnys" oder einfach nur Hüpfburgenbesucher gibt, die da irgendwas vermeinen schrauben zu können - da kommt dann eine PTB. Ich würde mich darauf freuen.
      Ja ich bin ein Fan davon. Der Grund liegt ja wohl offensichtlich darin das es eine ZEIT lang in der DDR mein Arbeitswerkzeug war wie für einen Maurer seine Kelle .. Und ich bin im großen und ganzen an dieses beiden WAFFEN, MAKAROW und KALASCHNIKOW interessiert. !! Hauptsächlich. :) So nun zurück zur BEERDIGUNG der Träume !! ;( ;( ;( ;( ;( ;(
    • Es gibt, oder gab eine Zink "Makarov " von Umarex. Ist zwar kein Vergleich zu einer Konvertierten, aber wenn man damit friedlicher schlafen kann.
      @ Leutnant
      Sorry, Genosse Leutnant, ;)
      Mein Hinweis war natürlich nicht sooo ernst gemeint. Die Makarov war auch mein Handwerkszeug bei der NVA und wenn es die Baikal jemals als SSW in D geben sollte dann wäre ich sicherlich mit unter den ersten, wie seinerzeit mit der T99 und dem H- Modell vom Münchner.
      Nun, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, aber in diesem Land ist die wohl doch scheller. :(
    • Und da die Knifte immer noch nicht so aussieht wie ich sie haben will habe ich mal in die Trickkiste der Fotografie gegriffen :D







      So sieht doch die "GUTE" schon viiiiiiel hübscher aus. Bin bei der Bildbearbeitung auch nicht so der Profi