Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Dickdan007: „Ich laufe mit meiner Familie durch den Harz und habe zum Schutz (vor Wildschweinen u.s.w.) eine SSW mit kleinem Waffenschein dabei. “ In dem Fall wäre es nur unnötiges Gepäck. Zitat von Doly: „Kauf dir ne Dose Pfefferspray “ Da sollte dann aber zur "Tierabwehr" drauf stehen.

  • Zitat von Ingo.M: „Da beiße ich dann das 1 Jahr lieber in den sauren Apfel. “ Muss jetzt noch mal nachhaken, ändert (erhöht) sich Dein Beitrag mit dem Wohnsitzwechsel? € / m² Falls ja, sollte eigentlich ein Sonderkündigungsrecht bestehen.

  • Unbekannter Gewehrstempel

    Oldcrow - - Erlaubnispflichtige Waffen

    Beitrag

    Zitat von NC9210: „Wie bereits gesagt ist der Besitz kein Problem. “ Bist Du da ganz sicher? gesetze-im-internet.de/beschg/BeschG.pdf Zitat von BeschG: „ § 3 Beschusspflicht für Feuerwaffen und Böller (1) Wer Feuerwaffen, Böller sowie höchstbeanspruchte Teile, die ohne Nacharbeit ausgetauscht werden können, herstellt oder in den Geltungsbereich dieses Gesetzes verbringt, hat sie, bevor er sie in den Verkehr bringt, durch Beschuss amtlich prüfen zu lassen. “ beschussamt.de/html/faq.html#zeichen Z…

  • Ich glaube (weiß es aber nicht genau) das die Pflicht zur Feuerversicherung durch die Gebäudehaftpflichtversicherung ersetzt wurde. Im Versicherungsvertrag ist immer der Versicherungsgegenstand bezeichnet, (Ort, Strasse, Wohnung / Haus) auf welchen sich der Vertrag bezieht. Bei Änderungen welche sich auf Versicherungsumfang und / oder Versicherungsprämie auswirken, besteht stets ein Sonderkündigungsrecht für beide Vertragspartner.

  • Unbekannter Gewehrstempel

    Oldcrow - - Erlaubnispflichtige Waffen

    Beitrag

    Zitat von NC9210: „Warum? “ Zitat von Hans-Georg: „Wer kennt diesen auf einem in USA hergestellten Gewehr angebrachten Stempel? Ein Beschußzeichen ist es ja wohl nicht. “ Hergestellt in USA, Hersteller offenbar unbekannt, Beschuss offenbar unbekannt, offenbar unbekannt... Das könnte auch schlafende Hunde wecken, oder?

  • Unbekannter Gewehrstempel

    Oldcrow - - Erlaubnispflichtige Waffen

    Beitrag

    Ein deutsches Beschusszeichen kann ich mal nicht daraus erkennen. Amerikanischer (USA) Beschuss wird in Deutschland nicht anerkannt. Ich hoffe die Waffe befindet sich nicht in Deutschland und nicht in Deinem Besitz, denn dann wäre es ein gewagtes Posting.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Sehr bedauerlich wenn einzelne Tierarten noch mehr zum Spielball für politische Grabenkämpfe und Lobbistenverbände werden. Wenn passiver Weidetierschutz, durch Zäune etc. unwirksam ist, wäre zunächst die Vergrämung ins Auge zu fassen. Leider wird dies nocht nicht einmal erwähnt.

  • Zitat von Kral Arms: „Habe ich dann bei einem großen Industrieunternehmen von einem Freund geschweißt und neu lackiert bekommen. “ Auch nach nur punktuellen Schweißarbeiten entsteht eine Gefügeänderung und damit Spannung im Material, da Stahl stärker schrumpft als er sich beim erhitzen ausgedehnt hat. Also für den Eigengebrauch im stillen Kämmerlein mag das o.k. sein...aber eine Weitergabe...

  • Das Problem ist nicht ganz unbekannt, beim Kunststoffschaft greift die vordere Schaftkappe in einen in den Lauf gepressten Haken. So kann der Schaft / Vorderschaft die Laufschwingungen beinflussen. Beim Holzschaft, liegt der Lauf frei darüber, der Haken entfällt. Da ich den Kunststoffschaft jedoch auch gerne als Allwetterschaft nutze, habe ich einmal versucht kleine Abhilfe zu schaffen. Also den Haken raus, bzw. gar nicht erst wieder eingepresst. Kunststoffschaft mit zwei Bohrungen 2,5 mm verseh…

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Weil Er vorher etwas verbockt hat. Durch nicht heimische eingeschleppte Arten. “ Richtig die Arglosen verbocken es und beschimpfen dann noch jene die es wieder gerade ziehen wollen / müssen.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    In unserer kleinräumigen Kulturlandschaft kann sich nun einmal nicht mehr alles selbst regulieren. Das ist zwar Bedauerlich aber eben auch nicht mehr zu ändern. Daher muss der Mensch hier und da eingreifen um Lebensräume so gut wie möglich intakt zu halten. Bei dominanten Arten ohne natürliche Feinde, gibt es aber stets nur ein kurzes Zeitfenster zum sanften Eingreifen. Bei der Wildschweinpopulation wurde es verpasst und jetzt herrscht "Hauen und Stechen". Bei den Pflanzen war es z.B. der Riesen…

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Und wieder einmal hat Dorgo keine Argumente. “ ...und wenn ich mir Deine "Argumente" so ansehe, vermag ich nur persönlichen Lifestyle zu erkennen.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Scheint doch zu funktionieren. Sogar Waschbären als illegale Einwanderer. “ Noch so ein "grünpolitisch-verschlepptes Problem"

  • Airmagnum 850 Probleme

    Oldcrow - - CO2

    Beitrag

    Zitat von Burgenlaender57: „ich wollte doch nur wissen wo die Zusätzlich Feder im System herkommt, das dass so Ausufert hätte ich nicht gedacht. “ Jedes Problem eröffnet in seiner Behandlung auch immer wieder neue Perspektiven. Daran gibt es nichts weiter auszusetzen, im Gegenteil, denn das Forum ist kein persönlicher Servicepoint.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Wölfe im Recht Dreifach-Schutz durch Gesetze und Konventionen “ Warum? Wozu? Weshalb? Es hatte schon gute Gründe warum Wölfe hierzulande verschwunden waren. Unsere Altvorderen waren keine Volltrottel, ganz im Gegenteil. Aber wer sich heute hinstellt und proklamiert es könne gar nicht genug Wölfe in dieser kleinräumigen Kulturlandschaft geben, der hat sich schon längst selbst deskreditiert. Wer gerne durch Schmerz lernen will, mag das gerne mit sich selbst tun, aber bi…

  • Airmagnum 850 Probleme

    Oldcrow - - CO2

    Beitrag

    Zitat von PlinKing: „Könnte mir vorstellen das der Gummi O-Ring evtl. verhindern soll das sich der Schalli oder die Mutter lockern kann? “ Weiter würde meine Phantasie auch nicht reichen. Zitat von Kral Arms: „Mit dem Kilopond Schlüßel war eher spaßig gemeint. “ Im Ernst hättest Du ja auch Drehmomentschlüssel geschrieben.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Also an diesem Punkt muss ich Play recht geben. Im Vergleich mit manch urbanen Auswüchsen, halte ich Wald und Flur auch für deutlich friedlicher. Ich habe auch kein Problem damit wenn frei laufende Haustiere der Darwinistischen Auslese anheim Fallen. Egal ob durch Wolf, Fuchs oder Wildschwein. Aber jeder muss eine Chance haben. Jedoch stossen die Fluchtmöglichkeiten in unserer kleinräumigen Kulturlandschaft bald an Grenzen.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Als ob Jemand, der gerade, rein zufällig in einer Stadt wohnt, keine Ahnung von Natur, Wäldern, ... hat. “ Richtig, er hat vielleicht ein "Ahnung", aber eben eine äusserliche, keine innerliche und das macht den eklatanten Unterschied aus.

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Für mich sind andere Probleme große Probleme. “ Ja, für Dich. Aber Du bist dennoch in der Lage die Sorgen anderer Menschen ernst zu nehmen. Wenn irgendwann einmal eine grosse Anzahl von Menschen die gleiche Sorge hat, dann gibt es ein Problem. Manche Sorgen kann man durchaus und ohne Not klein halten und so verhindern das sie zum Problem werden, man darf dabei nur den rechten Zeitpunkt nicht verpassen. Kleinreden ist allerdings die beste Voraussetzung um eben dieses Z…

  • Wölfe & Wildschweine - Thread (der Dritte)

    Oldcrow - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von the_playstation: „Du behauptst ernsthaft, Wölfe in Deutschland sind ein großes Problem? Was ist ein Tsunami? Ein Erdbeben, Ein Vulkanausbruch, Überschwemmungen, Dürre, Krieg, Arbeitslosigkeit, Wohnungsnot, .............? Kleine Probleme? Gruß Play “ Nein lieber Play, ein grosses Problem nicht, noch nicht. Aber wenn man nicht vernünftig und mit Augenmaß an die Sache herangeht, werden aus kleinen Problemen ganz von selbst grosse Probleme und das muss einfach nicht sein. Was Du jedoch im …