Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • unsere neuen Schätzchen...

    the_playstation - - Allgemein

    Beitrag

    Als Komponenten-Waffe wirklich interessant. Auch wenn die Präzision nicht so top ist. Gruß Play

  • Nindendo Minis

    the_playstation - - Technik und Computer

    Beitrag

    Für den Raspberry Pi gibt es z.B. SNES Gehäuse. Für mich ist der Retro Pi wesentlich flexibler, erweiterbarer und man hat wesentlich mehr Möglichkeiten. Nur der Aufwand, das System so hinzubekommen, wie es jetzt bei mir ist war etwas zeitaufwendig. Dafür jetzt quasi einmalig. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    In manchen Wüsten gibt es Mumien, die noch nach 3600 Jahren frisch aussehen. .D Oder die Moor....... Gruß Play

  • Super Entscheidung Christoph. Gruß Play

  • Nindendo Minis

    the_playstation - - Technik und Computer

    Beitrag

    Stimmt. Ideal wäre ein USB Port über den man ROMs einfach draufkopiert. Bei meinem Retro Pi stecke ich einfach einen USB Stick mit ROMs an den Retro Pi. Die Roms werden dann automatisch integriert. Besser geht nicht. Alternativ über LAN oder WLAN vom PC. Gruß Play

  • Nindendo Minis

    the_playstation - - Technik und Computer

    Beitrag

    Da steht aber nicht, wie groß der interne Speicher für die Spiele ist um ob man eigene ISOs drauf speichern kann? Sonst bleibe ich bei meinem Retro-Pi. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Die Frage ist wie lange das Pilzgeflecht benötigt, das Strontium und Cäsium anzusammeln und zu konzentrieren? Denn ohne Konzentration durch Organismen sind die Werte zu gering bzw zu flächig verteilt. P.S. Wer einfach etwas wirklich gut strahlendes möchte: 1: Hochspannungsgenerator, Draht dran und Draht 1-2 Tage im Keller aufspannen. 2.) Glühstrumpf Petromax, ... 3.) Uranglas-Halskette 4.) Uranglasierung auf Dachschindeln, ... Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Flitzpiepe: „Gerade neue Bremsscheiben und Bremsklötze HA für den C180 T geordert. Stahl auf Stahl klingt irgendwie unangenehm! Die 700KM am Sonntag waren 700km zuviel für die Scheiben. Nun hoffe ich das die neuen vor Donnerstag/Freitag da sind. Sonst sieht es sehr schlecht aus mit dem Indian-Summer-Shooting am 30.! “ Wenn ich Dir beim Einbau helfen soll, sage Bescheid. Hoffe, die Bremsbelege kommen. Das Bremsen klang wirklich nicht gut. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Vieleicht war das Probensammeln zu früh. Letztes Jahr ist aber schon einige Zeit später als Tschernobyl (1986). Wir sind durch ganz Deutschland geeiert. Bayern, Nach der Wiedervereinigung in Sachsen. Im Südosten sollte der Niederschlag am größten gewesen sein. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Habe Sie mit einem Tropfen Öl geölt. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe 1-3x Jahre nach dem Tschernobyl-Unfall Pilze in dem angeblich am stärksten betroffenen Gebieten gesammelt, die besonders Cäsium, ... aufnehmen und sammeln. Wir haben die Pilze eingeäschert und die Asche auf Radioaktivität untersucht. Die Ergebnisse waren ernüchternd gering / minimal. Eigentlich wollte ich eine Strahlenquelle für eine Blasenkammer/Nebelkammer. Schlußendlich haben Wir entsprechende Präperate gekauft. Wenn, dan hat das Wildschwein das woanders her. Uranmiene in der DDR, Mi…

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Viper1497: „Damals war zu lesen, dass die Strahlung Deutschland weitgehend verschont hätte. “ Das ist 100% richtig. Der radioaktive Fallout war minimal und eigentlich nicht meßbar. Bzw ging in der natürlichen Strahlung unter. In Skandinavien war das anders. Wenn, dann kommt die Radioaktivität nicht vom Tschernobylunfall. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Gerade meine Steyr 110 komplett zerlegt: 2x kleine Madenschrauben hatten minimal Flugrost. Alles geputzt, getrocknet und noch ein wenig Vaseline auf manche Teile geschmaddelt als Rostschutz. Das Hawke Sidewinder habe ich mit Optical Wonder und einem sehr guten Mikrofaser Optik Tuch geputzt. Hier irgendwo dazwischen grobe Komponenten (ohne Kleinteile):co2air.de/attachment/191642/?s…63d0a7568d5e661adbdc07c35 Gruß Play

  • Hausdurchsuchung wegen Exportfeder ?!?

    the_playstation - - Allgemein

    Beitrag

    Nur blöd, wenn man nicht da war sondern im Urlaub am Chiemsee. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Edwin: Morgens = schlafen Mittags = schlafen Abends = schlafen Nachts = schlafen Edwin spart sich Wachzeit auf und irgendwann kann Er 1x Monat ohne Schlaf durchbasteln. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich muß Schuhe anprobieren. Da bin ich ultrapingelig. Bestellen nur, wenn ich Sie schon mal hatte und kenne. Alternativ 2-3x Paar bestellen und eventuell dann zurückschicken. Dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, daß 1x Paar dabei ist. Da meine alten "Jac Alu" Stiefel langsam undicht werden (Dorsten) neue bestellen. Gruß Play

  • Was macht Ihr gerade? (Teil 2)

    the_playstation - - Sonstiges

    Beitrag

    Gerade Eicheln gesammelt. Hervorragende Plinkingziele. Ansonsten Geld abgeholt, eingekauft, 2x Leuchtmittel unter Berücksichtigung keiner Sicherheitsregeln gewechselt, die immer noch naße Jeans gecheckt, Elektonikbuch gelesen, TV geguckt. Gruß Play

  • Der Hauptpunkt bei Gummis ist die Vulkanisierung. Je mehr Brücken zwischen den Molkühlsträngen existieren, um so fester und unelastischer wird Gummi. Die Intensität der Vulkanisierung ist ein sehr wichtiger Faktor. Spezielle Zwillengummibänder sind daher auch teurer und besser. Gruß Play

  • Die max. Zugkraft ist die, bei der das Bummiband noch nicht reißt oder bei dem die max Auszugslänge der Schleuder erreicht ist. Je kürzer das Gummiband, um so stärker könnte man es bei gleicher Auszugslänge ausziehen. Aber die Kraft ist bei Schleudern ein nicht so wichtiger Faktor. Auszugslänge, über den Auszugsweg integrierte mittlere Zugkraft, Gummisorte, Projektilgewicht, ... sind auch wichtig. Wie bei Armbrüsten. Nur daß hier das Gummimaterial das Sehnenmaterial und das Bogenmaterial ersetzt…

  • Zitat von Esti: „Play, für das möglichst weitgehende Eliminieren von Mensch und Wetter ist Field Target der falsche Sport. Hier kommt es grade auf den Menschen und seine Fähigkeiten an, die Umwelt zu analysieren und das in seinen Schuss einzuplanen. Was du beschreibst, ist Bench Rest Schiessen. Dort kommt es vor allem auf die Waffe an. “ Das ist mir bewußt und habe ich ja auch schon klar gemacht. Wenn ich plinke, will ich manchmal testen was machbar ist bzw das LG kann. Und dazu muß man zwingend…