Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo MC ich habe noch etliche Coaster. Ich kann dir zum Training einen mitbringen. Dann sparst du die Versandkosten. Gruß Udo

  • Zitat von Christian 1984: „Aber ich frage mich grade was einige sich hier für bizarre Gedanken machen “ Bizarr ist eigentlich nur diese Art von völlig überflüssigen Anmerkungen. Welche Gedanken da erst mal hinter stecken.... Aber zum Thema: Also das zucken wäre ja egal wenn man die Waffe oder Hand trifft. Die Frage ist ob der andere so weit ablenken läßt das man unbemerkt sein Waffe abdrücken kann. Also einfach mitten im Wort abdrücken. Reden lenkt ja gut ab, vor allem wenn man die entsprechende…

  • Zitat von Markus30S: „Da wäre es einfacher auf die andere Waffe zu schießen. “ Genau das hatte ich mir überlegt. Erst die Waffe oder Hand zu treffen und dann weitere Schüssen nachlegen. Meist stehen sich die Gegner ja sehr nah gegenüber, so das es wohl keine schwierige Zielübung ist? Ob das klappt? Hören kann der Gegner den Knall nicht, nur das Mündungsfeuer für ein paar Millisekunden sehen, bevor die Kugel einschlägt. Gruß Udo

  • Hallo, ihr kennt doch alle die Filmszenen wo sich zwei Leute mit Pistolen gegenseitig bedrohen. Was passiert wenn einer einfach abdrücken würde? Zum Beispiel dem anderen in die Hand oder den Kopf schiessen. Kann der Gegner dann überhaupt noch reagieren, denn das Gehirn hat ja eine verzögerte Wahrnehmung und den Befehl zum abdrücken muß das Gehirn auch noch geben und dann müssen auch noch Muskeln in Bewegung gesetzt werden. Was wird passieren? Ist eine Gegenreaktion schon rein physikalisch ausges…

  • Was macht Ihr gerade?

    Udo1865 - - Sonstiges

    Beitrag

    Suchtpotential hin oder her. So schlimm waren die Entzugserscheinungen auch wieder nicht. Aber es gibt keine Nebenwirkungen im Gegensatz zu anderen Schmerzmitteln. Ausserdem ist man mit Tilidin immer gut drauf. Nach 8 Monaten Dauerschmerzen ist das aber auch kein Wunder. Gruß Udo

  • Zitat von weiss nix kann nix: „Hallo. Gibt es bei euch auch eine Hemmschwelle, bei freien Waffen? “ Ja, alles was unpräzise ist, kommt mir nicht ins Haus. Ich mag mich nicht auf Glück verlassen. Gruß Udo

  • Was macht Ihr gerade?

    Udo1865 - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von magnumamstiel: „Rückenschmerzen wie Sau. Werde mir jetzt die Dröhnung mit Tramadol geben und dann benebelt den Rest des Abends vor der Glotze und hier verbringen. Scheixx Kreuz, verdammtes. “ Zitat von Marechal: „Ich bekomme beides, aber mit Tramal ... da bin ich vorsichtig. Lieber wäre mir Marihuana. “ Tilidin tuts auch und ist neben Diclofenac eines der wenigen Schmerzmittel die bei mir überhaupt wirksam sind. Tilidin hat aber den Vorteil gegenüber Diclo, das es keine schlimmen Neben…

  • Unterschied FWB 300 und 300s????

    Udo1865 - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Zitat von Hans-Georg: „Wollte auf mein vorgestern erhaltenes FWB 300s ein Hunter ZF montieren. Dachte, das wäre easy, bekam den Diopter auch ruck zuck runter, das ZFaber nicht drauf. Es war vorher auf einem Brünner KK-Gewehr. Gibt es unterschiedliche 11 mm Prismenschienen? “ Oh Ja. Leider. Gruß Udo

  • Betriebliche Feuerlöscher?

    Udo1865 - - Sonstiges

    Beitrag

    @Floppy, du hast PN. Gruß Udo

  • Zitat: Es werde aber von den Naturschutzbehörden immer wieder über Menschen berichtet, die versuchten, "aktiv Kontakt zu Wölfen aufzunehmen, indem sie wiederholt deren Nähe suchen, sie mit Futter ködern, um sie fotografieren oder möglicherweise sogar körperlich kontaktieren zu können", Play, ich rate Dir unbedingt zur Selbstanzeige. Wir wissen alle wer das war. Gruß Udo

  • Betriebliche Feuerlöscher?

    Udo1865 - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Floppy, Lassuns das morgen per PN klären. Ich bin für Wartung, Beschaffung und Prüfung von unseren gut 1000 Feuerlöschern zuständig. Gruß Udo

  • Dann sollte man trotzdem eine Platte hinten ans Holz machen sonst sieht es noch schäbiger aus. Ich habe das auch mal so gemacht. Gruß Udo

  • Das ist einfach ein popeliges Stück Restholz was in der Breite und Höhe einigermaßen passte und das ich nur auf Länge sägen musste. Ich mach das auch noch mal in schön. Dann mit genau angepassten Konturen. Für das Holz würde ich keine weichen Dachlatten nehmen sondern etwas härteres. Bei mir war es allerdings als Provisorium ein Stück Dachlatte. Gruß Udo

  • Ich hatte mir für die DM ein provisorium aus holz gemacht und mit Gummierungsspray behandelt: co2air.de/attachment/187015/?s…7b150a9cf569a9dc59cde3ef4 Holz hat den Vorteil, das man es leicht, schnell und sauber bearbeiten kann. Farbe ist dank Lasur oder Lack auch fast frei wählbar. Gruß Udo

  • Zitat von Esti: „@Sagt. Iceman: Zieh aber mal 1000Joule von deiner Angabe ab, dann bist du auf dem Niveau einer .308Win. Bei 5kJ liegst du auf dem Niveau einer .300 Win Mag. Da kommt die .308 nicht hin. “ 1000J bei .308 hin oder her. Letzlich braucht man ein tödlich wirkendes Geschoss (also keine Kriegsmunition) und muss die richtige Stelle treffen. Ich denke mal jedes Tier verreckt bei einem Schuss in den Kopf oder ins Herz, früher oder später wenn sich die Munition zerlegt und innen Gewebe und…

  • Zitat von Schiesser: „Blupp. “ Gruß Udo

  • Optimale Schaftlänge: Den Schaft in die Armbeuge legen/drücken, dann muss der Finger optimal am Abzug liegen. Falls nicht sollte der Schaft verkürzt oder verlängert werden. Gruß Udo

  • Zitat von MC-81: „Zitat von Udo1865: „Ich finde nur auf die schnelle den Link nicht mehr. “ sportwaffen-triebel.de/waffen/…schaftkappen---backen?p=1 die hier …?? “ Ja, genau. Gruß Udo

  • Zitat von Able Archer: „So langsam müsste doch alles Rechtliche "durchgekaut" sein . . . Übrigens zum "gefühlten" “ Recht kann nie durchgekaut sein. Erst dann wenn das Bundesverwaltungs- oder Verfassungsgericht oder der Bundesgerichtshof ein Urteil spricht. Und selbst dann gilt das meist nur für stark eingegrenzte Randbedingungen. Gruß Udo

  • Bei Triebel online habe ich mal Zwischenstücke in verschiedenen Stärken bestellt. Die mussten nach etwas nachgeschliffen werden, aber das war relativ einfach. Ich finde nur auf die schnelle den Link nicht mehr. EDIT: Sowas aus Vollmaterial: schuetzenbedarf-baur.com/produ…F6r-schaftkappenzubeh%F6r Gruß Udo