Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Andere Hobbys

    Floppyk - - Sonstiges

    Beitrag

    Wie sind denn die Ladedaten?

  • Danke, hat sich erledigt. ManEater war so freundlich und hilfbereit.

  • Ich habe eine früher mal erstellte Stempelvorlage. Dort müsste eine Kleinigkeit im Text geändert werden. Wäre es eine normale Schriftanordnung, könnte ich das selbst. Aber der Stempel ist rund und die Schrift folgt der Form. Vielleicht kann mir jemand da einen Buchstaben austauschen. Bitte per PN.

  • Zitat von Kai78: „Das PTB-Zeichen wird sicher auch gut zu erkennen sein- das halte ich für noch wichtiger. “ So ist es. Die Beschusszeichen sind zwar wichtig, aber im Prinzip dürfte es gar keine PTB-Waffen ohne Beschuss geben. Außerdem wird bei einer Kontrolle sicherlich nach dem PTB Zeichen gesucht. Bei Schreckschusswaffen aus fremder Hand grundsätzlich nach dem PTB im Kreis und Manipulationen suchen. Stimmt da was nicht - Finger weg.

  • Deutschland bewaffnet sich

    Floppyk - - Allgemein

    Beitrag

    Schon wieder ein neuer Artikel zur Selbstverteidigung und schon wieder schwerer sachlicher Fehler enthalten. Die lernen es wohl nie. WSK für alle! n-tv.de/panorama/Deutschland-b…sich-article20494346.html

  • Co2 Ventil selbstbauen

    Floppyk - - Sonstiges

    Beitrag

    Nanu, schon wieder Ferien?

  • K98 Bajonett

    Floppyk - - Blankwaffen, Messer

    Beitrag

    Mal ne Frage an die Bajonett Kenner: Offenbar gibt es günstige Bajonett K98 Nachbauten. Nun habe ich einen originalen (schussfähigen) K98. Passen dort auch die Bajonett Nachbauten drauf? Welche Nachbauten taugen einigermaßen was? Link wäre nett.

  • Einige Jäger tragen oliv von der BW. Ist aber nicht so häufig anzutreffen.

  • Dieselruß, CO2 - egal

    Floppyk - - Sonstiges

    Beitrag

    Da hat das Wort Explosionskraftmaschine ohne Frage noch Bedeutung. youtube.com/watch?v=-WrT9rf3eg8

  • Das kommt auf die Gestaltung der Kimme an. Ist diese deutlich und erhaben, kann man die Pistole auch am Gürtel oder anderen Gegenstand repetieren.

  • Zahl der Wölfe in Deutschland steigt auf über 1000 m.lr-online.de/nachrichten/pan…f-ueber-1000_aid-23549053

  • Zitat von Flammpanzer: „Finde das grundsätzlich gut. Und zwar unabhängig von der Parteizugehörigkeit. “ Genau darum geht es. Man muss das völlig losgelöst von den Parteien selbst sehen. Aber wenn Politiker aus privaten Gründen im Waffenrecht involviert sind, hilft uns das im Allgemeinen. Insbesondere dann, wenn es Bundespolitiker sind. Immer daran denken, auch wenn ihr selbst kein Interesse an der Jagd oder erlaubnispflichtigen Waffen habt, aber speziell die jagenden Politiker kennen sich besser…

  • Ich weiß, politische Themen sind unerwünscht, aber dennoch ist das eine interessante Meldung, die ich nicht für unwichtig halte. outfox-world.de/news/christian…steht-jaegerpruefung.html

  • Zitat von Jhary: „Bekannte von mir beschäftigen sich zur Zeit mit Lebendfallen für Wölfe. Klappt ganz gut nur ein Problem wohin mit den Wolf. “ Viel Spaß beim Öffnen. Wo kann man sich das Spektakel mal anschauen?

  • Ihr gehört alle in den Knast Zitat von NC9210: „Nach der gesetzlichen Norm ist die Bestimmung die Grundlage für die Einstufung. “ Wo dann die Frage wäre, ob ohne Feststellungsbescheid der Erwerb tatsächlich auch strafbar wäre.

  • Zitat von Patronenkiste: „Ich habe Flinten gesehen die für 2500€ verkauft wurden. “ Wahnsinn - mein Jagdschein hat 1500 € gekostet und ne Flinte kaufe ich ab 500 € neu, aber scharf. Aber es macht Mühe!!

  • Zitat von El Tadashi: „Also wird erst nach dem 14.09.18 etwas bekannt gegeben deiner Einschätzung nach? “ Nein, am 14.9. muss es im Deutschen Waffengesetz wirksam sein. Ich hoffe doch sehr, dass Entwürfe vorher bekannt werden.

  • Noch einmal gesagt, wie schon bei den Dekowaffen: Die europäische Richtlinie muss is zum 14.Sept. 2018 in nationales Waffenrecht umgesetzt werden. Es gibt zur Zeit noch keinen bekannten Entwurf, wie diese Richtlinie im Deutschen Waffenrecht im Wortlaut umgesetzt wird. Das werden wir abwarten müssen. Erst dann wissen wir, ob und wie sich das auf Deko- und Salutwaffen in Deutschland genau auswirken wird. Fraglich ist ohnehin, ob sich das auf den bestehen Bestand in Privathand auswirken wird.

  • Willkommen im Forum und Moin! Im Schützenvereinen ist die Tracht und die Teilnahme an Festen keine Pflicht. Jeder kann und darf, muss aber nicht. Nur von Mitgliedern des Vorstandes wird das zu gewissen Anlässen erwartet, ist aber auch kein Zwang. Zur Ehrenrettung ist diesbezüglich zu sagen, dass der Schützensport eine sehr lange Tradition hat. Wäre das nicht so, wäre dieser längst tot, auch in gesetzlicher Hinsicht. Mit dem Kauf von Waffen rate ich jeden Anfänger klar ab. Erst nach ein paar Woch…

  • Der Nachteil gespannter Waffen ist, eine gespannte Waffe ist potentiell unsicherer, auch wenn Sicherungen vorhanden sind, der Hahnsporn steht ab und verfängt sich gerne an der Kleidung, Man sollte die Waffe zwar durchgeladen, aber entspannt tragen. Sofern vorhanden den Hahn in den Sicherheitsrast legen. Der Nachteil bei SA-Waffen ist einfach, man muss vor dem ersten Abziehen daran denken den Hahn zu spannen. Da man das schon am Abzug sofort merkt und es kaum eine Verzögerung ist, halte ich den N…