Search Results

Search results 1-20 of 736.

  • Ich habe beide LG´s, die Weihrauch HW 100 TK Carbine und die FX-Dreamline Classic im Einsatz. Hier zwei Vergleichsbilder: co2air.de/attachment/268022/?s…429296cd759953a9bcff20b0b co2air.de/attachment/268023/?s…429296cd759953a9bcff20b0b Die HW 100 ist ein kompaktes, präzieses und zuverlässiges Gewehr. Dagegen ist die FX-Dreamline Classic in der Erscheinungsform defiziel, leicht, sehr präzise und sie schmeichelt dem Schützen. Bitte, dass ist mein persönliches Empfinden. Ich schiesse lieber mit der…

  • Ich bin der Meinung, dass die FX-Dreamline Classic in 7,5 Joule uneingeschränkt zu empfehlen ist. Die HW 100 ist nicht schlecht und sehr zuverlässig. Sie spielt aber in einer ganz anderen Liga. In einigen Posts in diesem Thread wird über einen Bruch der Ventilnadel berichtet. Diese beiden mir bekannten Fälle würde ich als Ausnahme bezeichnen. In den ausländischen Berichten über die FX-Dreamline ist mir kein einziger Fall zu Ohren gekommen und das bei einigen Tausend Exemplaren die in Gebrauch si…

  • Ich gehöre nicht zu den Leuten, die mit einem erhobenen Zeigefinger drohen, aber ...... laß bitte deine FX-Dreamline Tactical so, wie sie dir als 7,5 Joule Version geliefert wurde ! Selbst der Besitz der Vollversion ohne eine WBK ist strafbar ! Gruss, Horst.

  • Hallo Peter, nicht nur die FX.Gun hat eine unendliche Preisspirale ! Gruss, Horst.

  • Der gebrochene Pin der FX-Dreamline ist eine ärgerliche Angelegenheit. Das führt unweigerlich zur Verunsicherung der FX-Besitzer. Wie schaut es mit einem Service aus ? GoGun als Importeur der FX-Dreamline sollte wohl der erste Ansprechpartner sein ! Gibt es von GoGun diesbezgl. Erkenntnisse ? Schön, wenn sich GoGun zu diesem Thema äußern würde. Gruss, Horst, ein verunsicherter Dreamline-Besitzer.

  • Vor ca. 1 1/2 Jahren habe ich mir ebenfalls eine Weihrauch HW 110 ST Carbine mit einem Kunststoffschaft gekauft. Die HW 110 ist ein Sondermodell der Firma Schlottmann. Das LG ist von Schlottmann mit einer offenen Visierung ausgestattet. Verbaut wurde ein UTC verstellbares Lochvisier, ein verstellbares UTC Korn, ein Harris Bipod und ein Schlottmann Moderator. Um die Lochkimme in der richtigen Höhe zu montieren, wurde von Schlottmann die original Weaver-Schiene ausgefräst und ein passender Sockel …

  • Hallo Peter, deine Dreamline Tactical ist eine wunderschöne Waffe geworden. Eigentlich eine Unendlich Geschichte ........ Ich warte noch auf die Tactil-Teile, die mir AirGhandi zugesichert hat. Viele Grüsse, Horst.

  • Weihrauch Gemeinschaft

    ShenHao - - Sammeln - Druckluft & CO2

    Post

    Ergänzung zu Post 1.854 Airmax 30 SF Compact 6-24X50 SF Compact (Typ # 13220) Für die meisten Indoor-Schützen ist die Entfernung von 10 YRD interessant. Das o.g. Hawke ZF hat aber einen grossen Nachteil: Die einwandfreie Parallaxeinstellung für 10 YRD ist nur bei einer max. eingestellten Vergrösserung von ca. 12-fach möglich. ((praktische Erfahrungen) Bei Entfernungen grösser 10 YRD hat man ein scharfes, kontrastreiches Bild bis zum Faktor 24-fach ! Gruss, Horst.

  • Weihrauch Gemeinschaft

    ShenHao - - Sammeln - Druckluft & CO2

    Post

    Für meine HW 100 benutze ich ein Sidewinder FFP 4-16X50 (Typ #17410). Dieses ZF finde ich bzgl Schärfe und Kontrast als unschlagbar ! Nicht zu vergessen die Vorteile des FFP. (ca. 549,00 €) Das Hawke ZF Airmax 30 SF (Typ #13310) hat die gleichen optischen Daten wie das o.g. FFP-Glas. Leider finde ich den Kontrast gegenüber dem FFP-Glas nicht so gut. (ca. 459,00 €) Nicht zu verachten bzgl. der optischen Leistung ist das Airmax 30 SF Compact, 6-24X50 SF, (Typ #13220) ca. 399,00 €. Dieses ZF benutz…

  • Schusskanal in Modeliermasse

    ShenHao - - Allgemein

    Post

    Mit welcher WBK-Waffe kommt man auf 250+ m/s ? Gruss, Horst / ShenHao.

  • Hallo Andreas, sprich mit Adam. Ich könnte mir einen Umtausch vorstellen. Wenn er keine FX-Classic mit Walnusschsaft am Lager hat, dann empfehle ich Dir das FX-Classic Modell mit dem Laminatschaft. Ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich. Gruss, Horst.

  • Hallo Patrick, hier mein Beitrag zur WOM Dezember 2020. Korth Revolver Kaliber 9 mm RK, von Willi Korth, Ratzeburg, ca. 1955. co2air.de/attachment/266065/?s…429296cd759953a9bcff20b0b Gruss, Horst / ShenHao

  • Hallo Andreas, nicht verzweifeln ! Alles ist reparabel. In Adam Benke hast Du einen kompetenten, großzügigen und hilfsbereiten Partner ! Nutze diese Partnerschaft und Du wirst eine TOP-Waffe bekommen. Gruss, Horst.

  • Bestimmt ein Montags-Gewehr ! Mit etwas Eigeninitiative kann bestimmt das Eine oder das Andere ausgeglichen werden. Es lohnt sich ! Auf keinen Fall die "Flinte ins Korn werfen". Die Schussleistung wird Dich wieder versöhnen ! Grus, Horst. P.s.: von GoGun ?

  • Mein Stainles-Steel-Revolver, S&W .357 Mag. 2 Zoll. Modell M 686. co2air.de/attachment/265764/?s…429296cd759953a9bcff20b0b co2air.de/attachment/265765/?s…429296cd759953a9bcff20b0b Grüsse, Horst / ShenHao

  • Ein Marder gehört nicht zu den Vegetariern ! Ich vermute, dass es sich um einen jungen Waschbären handelt.

  • AirGhandi (Andreas Hofman) hat heute ein Video veröffentlicht, dass den Einbau des Diana Regulators "Altaros" zeigt. Schön anzuschauen ! Gruss, Horst.

  • Ja, Gerry, du bist nicht der Einzige, der vor diesem Problem stand. Mir ist es auch so ergangen und mit Freuden habe ich diesen kleinen Ring am Regulator entdeckt ! Eine tolle kleine Erfindung von Robert Lane ! Es grüsst, Horst.

  • Hallo Peter, schade ----- Trotzdem Dank für Deine Nachricht. Gruss, Horst.

  • Bezugsquelle ?