Search Results

Search results 1-20 of 54.

  • Ich würde auf eine verstellte Abzugseinstellung tippen. Schau mal hier: Weihrauch HW 45: Zerlegung und Abzugs-Special da ist alles sehr gut beschrieben und es gibt viele Bilder.

  • Kannst du das "nicht spannen" näher beschreiben? Lässt sich die Pistole nicht öffnen oder rastet sie nur in den Spannstufen nicht ein?

  • Ich war auch erst immer sehr skeptisch was Ali betrifft. Habe bisher aber nur gute Erfahrungen gemacht. Die Lieferzeit beträgt manchmal keine zwei Wochen oder aber auch mal sechs Wochen. Aber bei den Preisen nehme ich das gerne in Kauf.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Was bringt die freidrehende Überwurfmutter? Ich hätte einfach ein G5/8" Gewinde auf die eine Seite und ein 5/8"-18 UNF auf die andere Seite geschnitten.

  • Du kannst doch kein Haenel mit der Plempe vergleichen

  • Ich denke hier wird über unterschiedliche Waffen gesprochen. Smith and Wesson MP40 kenne nicht, denke hier ist die M&P 40 gemeint. Bei dem BB bin ich mir nicht sicher ob BlowBack oder BallBearing gemeint ist. TomatoJoe schreibt ja von MP40 Legacy Edition.. eine ganz andere Waffe Meine S&W M&P 40 Blow Back streut auf 7m jedenfalls 10cm, was mir auch nur zum Plinken viel zu viel ist.

  • Schau mal hier: shoot-club.de/O-Ring-Dichtring…bsale8=shoot-club&pi=8197 Sollten ja bis auf die Trommeln gleich sein.

  • Was verstehst du unter recht genau? Selbst auf 7m streut meine gut 10cm. Selbst zum plinken ist mir das zu viel. Die Verarbeitung finde ich nicht so toll aber mit dem Magazin gibt es eigentlich keine Probleme.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Ich dachte an einen G5/8" Adapter wo ein 5/8" unf Gewinde rein kommt. Ich brauch erstmal ein Regulator um alles zu vermessen. Und die Zeit dafür Jedenfalls schon mal vielen Dank für deine Hilfe!!!

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Ja gut leicht ist etwas übertrieben aber zu kaufen gibts halt gar nichts oder extrem teuer. Über die Anschlüsse mache ich mir weniger Sorgen, über die passenden Federn schon mehr.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Na gut, hatte schon lange kein Paintball Regulator mehr in der Hand. Ist aber auch das geringste Problem. Bin schon froh, dass es überhaupt so leichtmachbar ist. Hätte ich eher gewusst wie das geht, hätte ich mir auch schon lange einen Ram Charger geholt..

  • Ein Kettenhemd (sicher nicht die beste Qualität) hatte ich auch mal probiert. Bei Treffern immer auf die selbe Stelle, ins Schwarze haben wahrscheinlich durch die geringe Fläche der Diabolos die Ringe doch recht schnell nachgegeben. Die Variante mit dem Sicherheitsgurt ist für mich wesentlich besser. Da reicht es gelegentlich den mittleren Streifen auszutauschen und mit einer Rolle kommt man da ewig hin.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Die Federn gibts ja in sämtlichen Größen, da muss ich mal schauen. Regulator muss ich auch erstmal einen bestellen, meine Paintballsachen habe ich schon vor sehr langer Zeit alle verkauft. Die Gewinde am Regler sollten doch alle 1/8" sein!? Dann sollte ja auch ein Manometer für den Ausgangsdruck an Stelle der Berstscheiben passen.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Einen Paintball Regulator umbauen wäre wirklich kein Problem. Die Umbauten die ich bisher gesehen habe gingen allerdings nur bis max. 100bar. Hast du einfach mehr Tellerfedern genommen? Ist dafür überhaupt noch Platz?

  • Das Prinziep vom Crosman nutze ich auch. Ich habe einfach 5 Streifen von einem alten Sicherheitsgurt im Kugelfang hängen. Das dämpft super und ist extrem widerstandsfähig.

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Das hört sich interessant an. Hast du nähere Infos?

  • 6-fach LEP Adapter

    G40 - - Basteln, Reparieren & mehr

    Post

    Ich kam die Tage endlich mal dazu den 6-fach Lader fertig zu bauen. Er funktioniert auch soweit ganz gut. Man spart sich halt das Einschrauben der einzelnen Patronen, aber bei Nutzung einer Standpumpe fallen die LEPs immer aus der " Trommel" . Das heißt man muss die Pumpe zum Einschrauben immer drehen..geht aber ist trotzdem etwas umständlich. Ich versuche jetzt mal einen Druckminderer auf 230 bar zu finden, dann sollte es an der Flasche sehr bequem zu befüllen gehen.

  • Kontaktadresse UMAREX gesucht

    G40 - - Allgemein

    Post

    Nicht schön aber es kann ja überall mal etwas vergessen oder übersehen werden. Ich würde einfach ne neue mail schreiben oder gleich anrufen und sagen, dass du nicht gerade erfreut bist keine Antwort erhalten zu haben aber immer schön freundlich bleiben. Wie ich Umarex kenne gibts da sicher eine kleine Entschädigung

  • Kontaktadresse UMAREX gesucht

    G40 - - Allgemein

    Post

    Kann ich auch so bestätigen. Schnell und unkompliziert! Wirklich super Service von Umarex

  • Es scheint wirklich zwei Varianten zu geben. Die alte lässt sich wohl leicht öffnen und die neue nur schwer oder gar nicht. Zu Dämpfung liest man hingegen fast durchweg gutes. Da hilft nur selber testen, weil die Lautstärke oder auch hohe bzw. tiefe Töne jeder anders wahr nimmt.