Search Results

Search results 1-20 of 168.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ach ja, damit es mir nicht zu viel wird, habe ich dafür zwei fünfschüssige ME Revolver wieder verkauft. Ein brünierter ME 38 Pocket und ein vernickelter ME 38 Compact haben ein neues Zuhause gefunden. Waren zwar schöne Teile, mir aber letztlich zu schwergängig. Der Viper ist da schon deutlich leichter zu spannen und abzudrücken, und ist ein Sechsschüsser.

  • Ekol Viper 2,5" PTB 1004, vor kurzem für einen sehr schmalen Taler bei EGun ersteigert. co2air.de/galerie/image/23773/…b1c7c44419088ab4592f030e7 Die original Combat-Griffschalen aus schwarzem Plastik haben mir nicht gefallen. Deshalb habe ich mir bei Amazon Kunststoffgriffschalen im Holzlook für Zoraki Revolver besorgt. Damit gefällt er mir weit besser, der Revolver ist jetzt zudem noch kompakter.

  • Quote from Snatsch: “Quote from sureshot: “@Snatsch von Record würde ich die B1S empfehlen! ” Als Signalpistole? ” Ja, die zweischüssige B1S ist der perfekte Spaßmacher für Silvester. Auch technisch sehr interessant mit automatischem Hülsenauswurf und nach dem ersten Schuss sich wieder selbst spannendem Hahn. Wenn man Glück hat, erwischt man eine die doppelt, also beide Schüsse und damit auch die Effekte auf einmal raushaut. Man soll sich durch den sehr günstigen Preis nicht täuschen lassen, sie…

  • @Snatsch von Record würde ich die B1S empfehlen!

  • co2air.de/galerie/image/23737/…b1c7c44419088ab4592f030e7 Zuerst sehr günstig mit nicht dazu gehörendem PTB 947 Titan Schlitten bekommen, Welche SSW habt ihr euch 2019 gekauft und welche werdet ihr noch kaufen ? jetzt einen schwarzen PTB 1023 Schlitten dazu organisiert. Die Beschriftung ist zum Glück recht dezent gehalten.

  • Silvester 2019 Fazit SSW

    sureshot - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Quote from *SSW-Fan*: “Welche ist das? Meine Z917 hat dieses Jahr auch geklemmt... Manchmal kann die Waffe noch sogut sein.... ” Zoraki 906, 914 oder 918, und von Walther die P22 bzw. P22Q. Mit meiner 917 hatte ich am Anfang nur Probleme. Dauernd Klemmer und immer wieder volle Patronen mit ausgeworfen. Das lag aber an den Magazinen. Nachdem ich die Magazinlippen so gerade gebogen hatte, dass sie richtig parallel waren, lief sie wieder super. Davor standen sie leicht v-förmig auseinander.

  • Silvester 2019 Fazit SSW

    sureshot - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Ne SSW, die alles frisst was man ihr gibt, kann ordentlich Frust sparen...

  • Röhm little Joe

    sureshot - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Der LJ in 6 mm Flobert ist ein nettes Spielzeug, mehr nicht. Zum Verschießen von Effekten hat er mich nicht überzeugt, da ist die Steighöhe weit geringer als z. B. mit einer Röhm RG 3. Ich hatte mal beide, brüniert und vernickelt. Den schwarzen habe ich letztes Jahr weggegeben, der Nickel darf noch bleiben.

  • So, jetzt ist sie da, die P22Q Tungsten Grey: co2air.de/galerie/image/23638/…b1c7c44419088ab4592f030e7

  • Eigentlich wollte ich ja nichts mehr kaufen. Aber das Jahr ist noch keine Woche alt, und es ist schon eine Walther P22Q Tungsten Grey im Zulauf. Zu einem Preis, bei dem ich nicht nein sagen konnte...

  • Knallen - ja oder nein?

    sureshot - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Ja, ich schieße weiterhin, mit SSW und schöner Pyromunition (Kartuschen einfach nur so rausballern gefällt mir nicht), aber auch normales Feuerwerk. Am frühen Abend ein etwas leiseres Feuerwerk für die Kinder, und um Mitternacht noch ein paar Sachen mit mehr Druck. Dazwischen diverse Kracher (hier eindeutig abnehmende Tendenz), Raketen und Pyromunition, sowie anderen Kleinkram.

  • Silvester 2019 Fazit SSW

    sureshot - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Dieses Jahr fast nur "Großkaliber" geschossen. War ein super Silvester! Den Anfang machte das traditionelle Magazin mit 6 mm Flobert (mit älteren Pobjeda Kartuschen) zum Gedenken an meinen Vater aus seiner alten EM-GE 63 geschossen. Zwei Leuchtsterne, zwei Weco Pfeifer und zwei Weco Ratter gingen zuverlässig an. Danach zum ME 38 Compact geswitcht, und insgesamt 64 Kartuschen (1x PTS (sehr stark), 3x Fiocchi NC (eher schwach), 10x Walther aus Pappschachtel (schwankend), und 50 Stück Victory bzw. …

  • Quote from mailman: “(...) Hab von Umarex die Walther Munition neu gekauft, ist mit CIP M für Mellrichstadt gestempelt, letztes Jahr hatte ich HU. Weiß jemand woher die aus Mellrichstadt kommt? ” (...) CIP M heißt nicht Mellrichstadt. M bedeutet Magyar = Ungarn. Diese Munition dürfte bei der ehemaligen MFS 2000 Ltd. in Ungarn gefertigt werden, die inzwischen zu RUAG gehört. Also die gleiche Fabrik, aus der auch die Geco Murmeln kommen.

  • Ich weiß auch noch nicht so recht. Vielleicht noch eher ein paar Dinger verkaufen, und dafür mal einen Single Action Western Revolver kaufen, aber nur, wenn er für Pyromunition geeignet ist. Trommelspalt sollte nicht zu groß, und der Lauf halbwegs frei sein, damit man ihn auch reinigen kann. Sowas habe ich noch nicht, wäre mal was anderes.

  • Quote from Magnum Opus: “Der hier ist in neun Millimetern... co2air.de/attachment/228699/?s…b1c7c44419088ab4592f030e7 PTB 242. Natürlich mit etwas größeren Spaltmaßen. Aber wie Leaf schon so richtig sagte: Für Pyros reicht der dicke. ” Sieht sehr gut aus, ist das der mit eingebautem Becher? Dankeschön schon mal für die Tipps!

  • Quote from Magnum Opus: “Der HS-121 mit der PTB 334/2. .45er, sechsschüssig und angenehm groß. ” Gäbe es auch was in 9 mm RK? Bei einem Laden in meiner Nähe habe ich erst dieses Jahr für einen Forumskollegen die Vorräte an 45er HD Kartuschen so ziemlich aufgekauft. Und das Fiocchi Zeug ist glaube ich nicht mehr so der Hit. Aber zum Spielen taugt natürlich eine 45er auch hervorragend! Werde mich mal umsehen. Klingt nach einem Geburtstagsgeschenk an mich selbst nächstes Jahr...

  • Vielen Dank für Eure ausführlichen und toll geschriebenen Antworten! Da merkt man die Liebe und Leidenschaft für das Thema. Klar kann ich Euch verstehen. Ich hatte selbst schon mal einen HS 121 PTB 242, leider nicht komplett, der Ausstoßer fehlte. Habe mir dann selbst was zusammengebastelt. Aber irgendwann habe ich ihn eben weggegeben, weil nicht komplett, und auch wegen des klaffend weiten Trommelspalts. Jetzt freut sich eben jemand anderer darüber, ist auch okay! @Magnum Opus sicher ist es auc…

  • Mal eine vielleicht etwas ketzerische Frage hier... Was genau reizt Euch an diesen Western-SSW? Für mich persönlich sind die Dinger eher nichts... groß und schwer, die Revolver meistens umständlich zu laden und oft nicht für Pyromunition geeignet oder eingerichtet... bestes Beispiel der Weihrauch Single Action, bei dem sich mit viel Mühe überhaupt ein kleines Rauchwölkchen aus dem fast hermetisch abgedichteten Lauf quält. Ist es der Look, die Technik (schön zum Bespielen mag ein SAA ja sein), od…

  • Mit der G3 hatte ich manchmal Zündprobleme, wenn ich den Abzug nicht zügig, sondern langsam durchgezogen habe. Dann war der Abdruck zu weit in der Mitte vom Patronenboden, anstatt am Rand.

  • Die Umarex Perfecta Titan enthalten auch nur die Stahlhülsen-Munition von Pobjeda.