Search Results

Search results 1-16 of 16.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Nach diversen Tests mit käuflich erworbenen Mittelchen bin ich bei folgendem gelandet: als Patchlube und verwende ich eine cremige Mischung aus Bienenwachs-Olivenöl, als Geschossfett das ganze etwas härter abgestimmt. Zur Reinigung nach dem schießen hat sich eine Mischung aus einem kleinen Teelöffel Schmierseife + ein Teelöffel Ballistol + 0,5 Liter heißem Wasser bewährt, damit geht die Reinigung ratzfatz, einfach mal ausprobieren Bronzebürsten sind mit dieser Schmierung/Reinigung obsolet Das ga…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ich habe mir dass hier vielfach erwähnte FlunaTec bestellt und das innenleben damit sparsam behandelt. An der Feder habe ich nichts gemacht, für jeden Test wurde nur jeweils eine Komponente bearbeitet um genau eingrenzen zu können was der Fehler ist. Mit Sicherheit kann man da auch noch optimieren, für heute reicht es mir allerdings . Der Regulator arbeitet jetzt wieder auf Werkseinstellung und erreicht seinen Druck konstant nach wenigen Sekunden

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ich habe jetzt das System nach dem glätten der Fresser zart geschmiert und alles montiert um zu schauen ob es wirklich daran lag. Aktuell beträgt die größte Differenz nach 24 Schuss 4m/s bei immernoch ~7,2 Joule, was für das defekte Gehäuse vollkommen in Ordnung ist. Somit wäre der Fehler wohl sicher gefunden, wie ich weiter verfahre wird sich zeigen, wenn das so bleibt und nicht wieder verschlechtert, sehe ich keinen weiteren Handlungsbedarf, einen Plan B gibt es ja bereits. Danke nochmal für d…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    No Panic, sowas habe ich nicht nötig. Ich glaube DIE RECHTLICHE LAGE IST ABSOLUT UNMISSVERSTÄNDLICH und muss hier nicht weiter diskutiert werden.

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    So wie das aussieht, hat das schon ein Profi gedreht, wenn man sich den Rest vom Gewehr anschaut, bestimmt aber nicht der Vorbesitzer. Diese spanabhebende Arbeit würde ich schon als "aus Büchsenmachers Hand" einstufen

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Folgendes werde ich u.U. machen lassen: Da man wohl an dem Gehäuse nicht mehr viel zerstören kann, wird der Fresser von mir händisch "wegpoliert" Ungünstig ist meiner Meinung nach, dass das Schlagstück an der abgeflachten Seite nur auf den Kanten trägt. Das wird geändern indem dieses am größten Durchmesser abgedreht und eine Hülse aufgezogen wird damit das Schlagstück hier vollflächig und mit gesundem Spiel trägt. Hat zusätzlich den Vorteil dass das Schlagstück wieder zentrisch das Ventil trifft…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    co2air.de/attachment/226085/?s…d66f32938115fb23af00f2f89co2air.de/attachment/226086/?s…d66f32938115fb23af00f2f89 Hier liegt definitiv der Hund begraben... Sieht echt böse aus... Ob ich das brauchbar wieder hinbekomme... Hmmm Weiß jemand wo ich das hintere Systemgehäuse als Ersatzteil herbekomme?

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ich denke das der Fresser entweder -durch unsauberes Fett zustande kam -beim Outdoor-Schießen Schmutz ins System gelangt ist oder -gar nicht geschmiert wurde zum Verkauf ein blockierendes Schlagstück mit Fett wieder "gangbar" gemacht wurde. Am Schlagstück selbst sind keine Grate o.ä. die eine solche Fressstelle verursacht haben könnten. Die umlaufende Nut finde ich gar nicht so schlimm, sauber ausgeführt. Hat den Vorteil dass man den Lauf so hindrehen kann, um auf unterschiedliche Distanzen das …

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Der Ventilblock ist wieder zusammen und eingestellt, heute Abend kümmere ich mich mal um das Schlagstück und die umliegende Peripherie. Bild auf Wunsch des Erstellers gelöscht. Flammpanzer, Mod.

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    So, ich habe das System mal zerlegt, die Schwankungen haben die unterschiedlichsten Ursachen. -Schlagstück satt in Fett und Öl eingepackt -Schlagstück hat in der Schlagstückführung auf 20mm leicht gefressen -Schlagstück trifft das Ventil nicht zentrisch -Schlagfeder nicht sauber plangeschliffen -reichlich Öl im Ventil und im Regulator -Schmutz im Regulator -Tellerfederanordnung (())(())(())(()) -Regulatordruck 85 Bar (vielleicht ein ungünstige Verhältnis zw. Schlagfeder-Ventilfeder-Regulatordruc…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Herzlichsten Dank NC9210 für deine Mithilfe, ich werde berichten wenn ich das System befundet habe.

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    wir werden sehen was sich machen lässt Somit ist mein ursprüngliches Anliegen trotzdem noch nicht beantwortet, falls die Antwort so geheim sein sollte, ich kann auch PN Empfangen Ich wünsche dir dass dein Schätzchen noch laaange läuft

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Danke Knickerboy für das Angebot aber ein passendes Manometer habe ich bereits, einen Adapter habe ich mir gedreht. So um die 100 Schuss dürften es auf dem Stand wohl gewesen sein, ich weiß, das ist nicht viel, doch für mich aussagekräftig genug. Das Bild war immer das gleich, ein schönes Grüppchen beisammen, dann plötzlich eine Reihe von groben ausreißen die dann genau so plötzlich wieder verschwinden. Keine Panik, ich werde mich schon in sinnvoller Reihenfolge durch die möglichen Fehlerquellen…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Danke Technixx für die Tipps Den Lauf habe ich als erste Amtshandlung nach dem Kauf mit dem VFG Matchset Pocket mehrfach durchgezogen, die Filze blieben sauber. Da ich zu dem Gewehr eine Pressluftflasche dazugekommen habe, gehe ich davon aus dass auch aus dieser gefüllt wurde. Ich werde diese mal über die Nacht überkopf stellen und morgen dann mal schauen ob Öl/Wasser beim Öffnen des Ventil austritt. Ich habe eher die Vermutung das verbapptes Öl/Fett oder Schmutz im Regulator ist. Ich könnte mir…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Danke für den Tipp, das Schussbild ist für mich aussagekräftig genug gewesen um einen Handlungsbedarf zu erkennen. Ich habe im warmen Keller am Chrony gemessen ca 10 Schuss, und bin dann mit 150 Bar auf der Kartusche auf den 4°C kalten Stand gefahren. Ich habe auf 25m sitzend aufgelegt auf dem Anschusstisch geschossen, wenn ich die DEUTLICHEN Ausreißer weglasse, habe ich einen Streukreis von ca 9mm umschlossen, was ich für das Gewehr sagenhaft gut finde. Alle 5-8 Schuss , kommen dann 2-4 Ausreiß…

  • HW100 Gemeinschaft

    BlackPowderOnly - - Druckluft & LEPs

    Post

    Hallo zusammen, ich weiß ums verrecken nicht wie mir das passieren konnte, aber es hat sich tatsächlich eine HW 100 FSB zwischen meine Vorderlader geschmuggelt Absoluter Stilbruch... aber jetzt mal im Ernst: Ich habe das tolle Teil gebraucht erworben und bin fast begeistert davon. Das Gerät produziert tolle Streukreise, leider mit deutlichen Ausreißern in der Höhe, was für mich auf V0 Schwankungen schließen lässt. Ich vermute auch das an dem Gewehr modifiziert wurde (nicht an der Leistung, die l…