Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Das Colonel Colt ist hübsch, das ist eine Alternative. Danke für den Tipp. An Spielzeug hatte ich gar nicht gedacht.

  • Hallo Leute, lange her ... Ich probe zurzeit mit einer Schulklasse ein Theaterstück, für das wir in einer Szene ein Gewehr benötigen (zur Bedrohung, nicht zum Abfeuern). Im Prinzip täte es da jede Attrappe, die wir aber nicht haben. Ein Schüler könnte von seinem Opa ein altes Luftgewehr mitbringen (bzw. dessen Eltern würden das tun), auf das es nicht mehr so ankommt. Ich habe mich im Waffengesetz ein wenig umgetan, was Theaterwaffen betrifft, aber dort ist immer nur von umgebauten Waffen die Red…

  • Cx4: 2x12g-Kapseladapter zu lang?

    Tilvaltar - - CO2

    Post

    Der kleine Plastikflügel auf der Anstechschraube ist auf der einen Seite etwas erhöhter; das ist dummerweise die Seite, die automatisch durch Federdruck nach oben kommt, wenn man den Flügel loslässt. Klappt man ihn anders herum, gewinnt man einen oder zwei Millimeter. Deshalb habe ich die Feder mit einer Flachzange amputiert und kriege den Cx4-Deckel zu, aber er sitzt noch minimal schief. Stört beim Schießen gar nicht, optisch nur wenig und nach dem Schießen kommt die Kartusche eh raus. Von dahe…

  • Cx4: 2x12g-Kapseladapter zu lang?

    Tilvaltar - - CO2

    Post

    Das Walther-Ding, der silberne.

  • Cx4: 2x12g-Kapseladapter zu lang?

    Tilvaltar - - CO2

    Post

    Sagt mal, ist es normal, dass der Schaftdeckel der Cx4 gerade so mit Ach und Krach zugeht, wenn die Walther-2x12g-Kartusche eingeschraubt ist? Egal, wie stramm ich die Kombikartusche zudrehe, die 12g-Kapseln darin ansteche oder die Kartusche ins Gewehr schraube, der Deckel sitzt leicht schief und hält gerade so. Ich musste dafür allerdings mit der kleinen Plastikflügelschraube tricksen, damit ich noch zwei Millimeter rausholen konnte (Feder raus, damit sie flacher anliegt). Ich verwende Umarex-C…

  • Den kenn ich doch, dachte ich mir gerade beim Rumscrollen auf spiegel.de: auf arte wird ein Rachekrimi angekündigt. co2air.de/attachment/80154/?s=…3960dd854e3480a1074ebee04 spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-63992.html Obs mit der Rache klappt, wenn der Derringer nicht vorgespannt ist, würde ich aber bezweifeln.

  • Ostheimer ist schwer auf Zack: um 15:42 Uhr bestellt, um 16:07 Uhr Versandmitteilung. Jetzt bin ich mal gespannt ...

  • Quote: “Hab gerade gemessen. das Mündungsgewinde ist M9x1. Was da alles passt und passen könnte: Da muss ich leider passen.... ;) ” Danke dir. Kann jemand sagen, welches Mündungsgewinde die P22 (PTB 778) oder die P30 haben? (Bzw. der Umarex-Schalldämpfer?)

  • Mündungsgewinde

    Tilvaltar - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Hat das Ding dasselbe Mündungsgewinde wie die P30? (Oder anders: Passt der Umarex-Schalldämpfer?)

  • Ostheimer schreibt hier: Die PK380 soll nach Angabe von Umarex bis Mitte Dezember 2010 zur Auslieferung kommen.

  • Quote from Daniel_79: “First off, if you wish to get the better version of the P30 you may buy one with the stamp BA (2010) to be sure. I had to specifically ask for one at Ostheimer or else they would to 99% for sure sent me an older model first.” Ich habe gestern Abend Schneider und Ostheimer eine Mail geschickt und gefragt, ob sie die neue Variante verkaufen. Normalerweise antworten beide immer sehr rasch, wenn sie etwas so verkaufen können, wie es ihnen gut passt. Ich werde die bisher ausble…

  • Quote from Cannyblue: “nach dem 1000 Schuss Test von Youtube sind die Umsatzzahlen der P30 Eingebrochen” Sind sie? Was muss man denn von einer Schreckschusswaffe erwarten können? Ich habe die Videoserie von bfgguns (oder wie der sich nennt) zur P30 komplett angeschaut. Dafür, dass er die Waffe nie gereinigt hat, hat sie doch ziemlich gut abgeschnitten ... Schlittenriss nach 1000 Schuss ist doch keine Katastrophe?

  • Die PK 380 finde ich auch recht interessant, allerdings mag ich das HK-Design lieber und ob dieser "Stahldruckguss" wirklich mehr bringt ... (für den Preis ...)

  • Quote from TheDuke: “Daniel_79 hat einen tollen Vergleich der beiden Versionen gepostet, siehe hier The differences of the "improved" and the old H&K P30 ” Genau so etwas hatte ich gesucht. Danke. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich gleich eine P30 bestelle.

  • Irgendwann bei meinem letzten (selten gewordenen) Besuch hier hatte ich zum Thema P30 gelesen, dass es bereits eine überarbeitete Version gibt. Habe ich das richtig in Erinnerung? Wenn ja, was wurde überarbeitet? Und wenn das von Vorteil war, woran erkennt man die neuere Version? Verkauft Ostheimer schon die neue? Viele Fragen.

  • Neues zur PK 380?

    Tilvaltar - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Ich habe eine leere Ecke in meinem Schreckschusswaffenkoffer entdeckt und bin deshalb mal wieder bei Ostheimer im Onlineshop gewesen. Dort habe ich entdeckt, dass demnächst die Walther PK 380 rauskommen soll (ich bin nicht ganz auf dem Laufenden, haut mich). Klingt ja gut, was hier aus den Ankündigungen zitiert wird, Stahlkram und so, aber etwas Aktuelles scheint es nicht mehr zu geben. Ostheimer hat das Ding im Mai in seinen Shop genommen und prophezeit eine Veröffentlichung Anfang oder Mitte N…

  • Gibt es einen Kompensator für die Umarex-CO2-Pistole Colt Government 1911? Ich habe bisher nur "brünierte" und vernickelte gefunden. Beide sähen wohl nicht so gut aus auf dem Black-Ops-Modell ...

  • Kaufberatung präzise CO2-Waffe

    Tilvaltar - - CO2

    Post

    image-proxy Der Colt Government 1911 als CO2-Pistole von Umarex im Black-Ops-Design. Fünf Zoll langer Lauf wie bei der Beretta 92 FS und 185 Euro teuer bei Schneider. Die Beretta hatte ich mal und wenn ich mich richtig erinnere, ging da der Abzug weicher. Allerdings gefällt mir das Design speziell dieses Geräts hier besser. Schussleistung prima, besser als die der RWS C225, die ich auch besitze.

  • unsere neuen Schätzchen...

    Tilvaltar - - Allgemein

    Post

    Dieses 1911-Modell gefiel mir - anders als andere Versionen dieser Pistole - auf Anhieb. Und weil in meinem CO2-Koffer noch Platz für eine Kurzwaffe war (nachdem ich ein wenig herumprobiert hatte, wie die Dinger anders liegen könnten), gehört das Ding jetzt mir: image-proxy Schießt übrigens sehr gut, das Ding, und die Handballensicherung stört mich kein bisschen.

  • Quote: “Original von Ulrich Eichstädt Gericht: Rundfunkgebühren für PCs nicht zulässig [...] Auch seien privat und gewerblich genutzte Zweitcomputer mit Internetzugang von der Gebühr befreit.” Die Überschrift scheint etwas anderes zu sagen als der Inhalt der Nachricht ...