Search Results

Search results 1-20 of 366.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • 300Bar Kompressoren bei Ebay

    Drehmel - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ja, ein Eimer Wasser reicht (10L), mit 5L musste gucken, ob es mehr wie Handwarm wird, aber für nur eine 0,8 Flasche zu füllen, sollte das eigentlich reichen.

  • Warum willst du überhaupt noch Flaschen füllen, wenn du einen Kompressor hast? Mal ganz davon abgesehen, daß gerade die Flaschenfüllerei mit den Kompressoren nicht empfohlen wird, da es die Lebensdauer des Kompressors stark beeinträchtigt, macht es absolut keinen Sinn. Fülle doch einfach das Gewehr direkt, welches du gerade brauchst. Bei Flaschen wird ja der Druck darin immer geringer, nach ein paarmal füllen, bekommst du gerade noch 150 Bar und weniger da raus. Wenn du nicht dazu gezwungen bist…

  • Hier im MPX/MCX Thread findest du so ziehmlich alles. Spezielle Links von meinen genannten sind: Adapter Flasche Regulator Schulterstütze normal, für Flasche für Flasche extern: ASA Anschluss (ist beim Mamba schon dabei) Winkel 90° - damit der Schlauch nach unten abgeht, oder 45° hier. Mamba Schlauch Schulterstütze einfahrbar, ideal für Mamba, muss angepasst werden Im Paintball findest du so ziemlich alles, was mit HPA machbar ist. Ein Bild einiger meiner Paintballer mit einfahrbarer Schulterstü…

  • Der Adapter vom RamShop ist ca 1cm kürzer wie der aus dem engl. Set, kann bei kürzeren Armen eine Rolle spielen. Flasche ist egal welche, sollte halt die 5cm Durchmesser haben, da passen alle Schulterstützen drauf, haben i.d.R. 0,2L bis 0,3L (sehr lang!) Inhalt. Oder, falls es extrem kurz, ohne Schulterstütze, oder mit (fast) ganz einschiebarer Stütze werden soll, einen HPA Anschluss aus dem Paintball verwenden, mit sog. Mamba Schlauch, die Flasche wird dann extern, am Gürtel oder so, befestigt.…

  • Klar, die Gummigeschosse verwende ich zu Hause nur, kann man auch einsammeln und immer wieder verwenden. Sind auch was schwerer wie normale Paintballs, damit schiesse ich immer alle Knifften ein.

  • Ich weiß nur, da ich Paintball spiele und dort auch viele Airsoft Spieler unterwegs sind, daß es auch bei denen immer vorher fest gelegt wird, wie "stark" gespielt wird. Wenn du spielen gehen willst, solltest du also die Möglichkeit haben, dein Ding (zumindest vorher) auch entsprechend hoch/runter zu schrauben, einstellen zu können. Mit J Zahlen will ich hier nicht rum werfen, was gesetzl. erlaubt ist, ist ja bekannt und wird, zumindest von den Paintballern, eher als unverbindliche Empfehlung wa…

  • Ahh, ich hatte auch schonmal die Mags von meinen Cal.68 probiert, sind aber viel zu breit... Meine MPX (mit dem langen Lauf der MCX) hat auch schon paar tausend Schüsse drauf, keine Probleme bisher. Benutze sie in letzter Zeit aber kaum noch, da ich mittlerweile ganz auf Paintball umgestiegen bin, auch wegen wesentlich besserer und zuverlässigerer Qualität und unendlichen Umbau Möglichkeiten (vom Schiess-Spaß ganz zu schweigen). Wenn man sie öfter benutzt, lohnt sich ein Pressluft Umbau auf alle…

  • Sieht klasse aus Hast du ihr ein Paintball-Mag, bzw. Hülle rein gedrückt?

  • Druckluft Handpumpe 300 Bar

    Drehmel - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ich bin froh einen Kompressor zu haben, für mich die größte Innovation für den Pressluftbereich seit 20 Jahren, davor hat man locker 4k bis 5k dafür bezahlen müssen.. Gerade wenn man erstmal 2 oder 3 Pressluftgeräte hat, ist der unerlässlich. Aber vor allem auch im Paintball Bereich, wo noch mehr Luft (durch das Caliber 68) benötigt wird, kommt man ohne gar nicht aus. Für ein kleines Pistölchen, die eh kein großes Tankvolumen haben, reicht natürlich eine Handpumpe völlig aus.

  • Gibt es noch mehr Magfed Spieler hier? Vielleicht ein Bild von eurem Setup? Hier mal mein Setup, da kommt natürlich noch ne halbe Tonne taktisches Zubehör, Mags, 120 Schuss Trommel für M17, Westen, Tanks usw. dazu. von unten: M17 CQB M17 Sturmgewehr Rap4 DMR Bolt Action Sniper mit 20" Lauf Tipx (Backup dafür) co2air.de/attachment/216217/?s…b622e2e7df45935753347ebf8

  • Fliegenbekämpfung auf Plinker Art

    Drehmel - - Allgemein

    Post

    Hab sie selbst noch nicht ausprobiert.

  • Fliegenbekämpfung auf Plinker Art

    Drehmel - - Allgemein

    Post

    Paintballer nehmen einfach diese Munition für solche Zwecke.

  • Mannscheiben gibt es im RamShop.

  • Im Prinzip - ja. Ist halt, je nachdem wo der Anschluss sitzt, ziemliches Gebastel (z.b. CX4), oder auch aus Platzgründen gar nicht möglich. Für Adapter + Schlauchanschluss ist etwa die Länge einer 88er Patrone erforderlich und geringfügig mehr Breite.

  • 300Bar Kompressoren bei Ebay

    Drehmel - - Druckluft & LEPs

    Post

    co2air.de/attachment/214692/?s…b622e2e7df45935753347ebf8 co2air.de/attachment/214693/?s…b622e2e7df45935753347ebf8 Links die Spitze des silbernen Zeigers wird auf den Abschaltpunkt gedreht, i.d.Fall 200bar (3000 PSI), wenn der schwarze (jetzt auf 0) diesen Punkt erreicht, schaltet sich der Kompressor ab - auf den Punkt genau. Rechts im Fenster sieht man den korrekten Füllstand. Bei deinem Bild seh ich gar nichts, entweder zu voll, oder nichts drin. Darüber die Aufkleber, da steht es nochmal ganz …

  • Sowas überlasse ich lieber dir.

  • 300Bar Kompressoren bei Ebay

    Drehmel - - Druckluft & LEPs

    Post

    Quote from Dome%: “Guten Abend - Hey habe mir einen 1 Monat alten first strike kompressor gekauft im Set mit einer rotex jetzt meine Frage wieviel Hydraulik Öl füllt man ein habe ihn schon befüllt bekommen also in der druck Anzeige ist die Hälfte voller Öl füllt man solange auf bis die Luftblase in der Anzeige so gut wie weg ist oder gibt es eine andere Möglichkeit um den füllstand abzulesen grüße dome ” Wenn das Fenster zur Hälfte gefüllt ist, ist der Füllstand ideal. Quote from AirGünti: “Hall…

  • Nachdem ich das rel. teure Set aus England erworben habe, habe ich mir das 2te Set selbst aus D zusammen gestellt. Das hier ist nur für bastelfreudige Kompressor- und Chrony Besitzer! Zunächst eine 0,2L Flasche ohne alles (alternativ können groß gewachsene auch die 0,3L nehmen) für 35€. Sowie den Anschluss Adapter für das Air-Set für 35€. Dazu noch einen 1200 PSI Regulator für 40€, der sollte aber unverändert zu stark sein, also abblasen beim anschliessen (kann man aber mal probieren). Zum anpas…

  • Knackig, schnell und fest rein drehen - wenns immer noch zischt, zurück schicken.

  • Da hab ich ja nichts dagegen, wenn es jemandem nicht gefällt. Für mich ist die für den "Einsatzzweck" kurze Distanz, auf direkte Sicht, auch auf bewegte Ziele, auch bei Dämmerlicht, einfach ideal ausgestattet. Auch auf den Griff möchte ich nicht verzichten, da ich, wenn ich herum laufe, meist beide Hände voll hab, zumal er beim zielen nicht stört.