Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • (dramatische Stimme): "IT`S ALIVE!!!" Stefan

  • Film auf USB-Stick.

    HWJunkie - - Technik und Computer

    Post

    Naja, 32.000.000.000 Byte sind halt nur 29,8GByte, noch ein wenig "System Volume Information" und evtl. irgendein SW-Paket, was ab Werk auf dem Stick war, und schon steht vorne eine 28. Stefan EDIT: Oh Mann, die Laufzeiten im Forum verzögern heftig die Antworten!

  • Quote from Old_Surehand: “Mit Stealthy surft man über einen Proxyserver, also über eine völlig andere Route durchs Netz ” Deswegen hatte ich das ja auch versucht, als User aus anderen Gegenden oder über andere Zugangswege keine Probleme meldeten. Blöd an Stealthy ist nur, dass ich den nicht immer anlassen kann, denn über Proxy ist das Surfen auf anderen Seiten, speziell mit größeren Datenmengen, langsamer. Beim Ein-/Ausschalten wechselt Stealthy aber den Proxy, und der jeweilig aktive ist oft ni…

  • Wenn es am Browser liegen würde, dann hätten bei mir 3,5 Browser gleichzeitig ihr Verthalten geändert, IE, ein alter FF DevEd, ein aktueller FF und Chrome. Im alten FF kann ich Stealthy einschalten, dann läuft das Forum mit diesem Browser normal, grundsätzlich ist er also ok. Stefan

  • Co2Air ist komplett langsam, egal welcher Thread, egal welcher Inhalt. Stefan

  • Röhm RG 800 & Reck 196/2 illegal?

    HWJunkie - - Allgemein

    Post

    Quote from Jospaghetti: “das durch einen Gesetzesänderung die Waffen illegal geworden sind/ist und ich die abholen oder abliefern muss. ” Dies ist nicht der Fall, die Dinger sind, soweit sie nicht manipuliert wurden, weiterhin völlig legal. Wer auch immer dir da was erzählt hat - ich denke, da ist nichts dran. Stefan

  • Es liegt NICHT eurem WLAN oder an irgendeinem eurer Wege ins Internet selbst!!! Es ist halt so, dass der Datenaustausch zwischen eurem Gerät und dem Forum unterschiedliche Wege nimmt, je nachdem, ob ihr mobil (4G, LTE, usw.) oder über einen festen Anschluss (WLAN oder nicht, das ist latte) surft oder ob ihr aus der falschen Region kommt (Hamburg scheint ja zu gehen). Auch scheint es nicht providerabhängig zu sein, ich habe hier auch 1&1 gelesen. Ich bleibe dabei - irgendeine der Netzanbindungen …

  • Quote from Burgenlaender57: “die Telekom ist es nicht ” Sag das nicht! Kann durchaus sein, dass eine der Netzerbindungen von Telekom zu einem bestimmten Server der KEVAG ein Problem hat. Irgendwo ein(e) falsche(s) Metrik oder Routingziel eingetragen und schon laufen die Daten über die lustigsten Wege! Wobei ich hier aber auch eher weniger die Telekom in Verdacht habe. Stefan

  • Hab in Firefox mal eben Stealthy aktiviert und surfe damit über einen Proxy (irgendwo), damit geht es auch wieder in normaler Geschwindigkeit. Ihr die ihr die Probleme habt, wer ist jeweils euer Internetanbieter? Bei mir ists die Telekom. Stefan

  • An eurem WLAN liegt es nicht, ich surfe noch über einen echt verkabelten PC, der hat bei Co2Air auch eher Liefer- als Ladezeiten. Wenn es aus dem Hamburger Raumund über das mobile Netz einwandfrei funktioniert, so ist das Problem auf keinen Fall der Webserver selbst, eher eine oder mehrere seiner Verbindungen ins Netz. Warten wir mal ab. Stefan EDIT: Hab gerade mal über speedtest.net zur KEVAG getestet, auch da alles in Ordnung, der Hoster selbst ist nicht das Problem.

  • Quote from ollor: “weshalb ist dann z.B. ein Erma GG1 eine Salutwaffe, ” Wo hast du her, dass sie eine ist? Sie ist keine. Es gibt nur wenige PTB-Langwaffen, die weitaus meisten Platzpatronen-Langwaffen sind Salutwaffen, daher ist zu vermuten, dass im allgemeinen Sprachgebrauch letzterer Begriff für alle knallenden Langwaffen verwendet wird. Aber es ändert nichts daran, dass rechtlich betrachtet alle PTB-Waffen keine Umbauten, sondern Neubauten sind. Diese Einstufung mag sich selbstverständlich …

  • Eine SSW mit PTB ist niemals eine Salutwaffe, sondern eine als SSW hergestellte Waffe. Sie wird immer hergestellt, sie kann allerdings aus Teilen einer ehemals scharfen bestehen, eine Salutwaffe ist immer eine umgebaute scharfe Waffe. Auch wenn es auf den ersten Blick und auch technisch betrachtet im Grunde auf das gleiche Ergebnis hinausläuft, so ist der Entstehungsprozess rechtlich betrachtet ein anderer. So ist eine SSW unabhängig von ihrer Entstehungsweise niemals eine scharfe Waffe gewesen.…

  • Quote from Schrotty: “aber auch bei Erma ist es nur ein Masseverschluss . . . ” Stimm, letztendlich ja, auch wenn der nicht ganz so linear gefedert ist. Stefan

  • Auch die ME P08 (wie IWG/IWC) hat nur einen Feder-/Masseverschluss, also einen Block mit Schraubenfeder dahinter, das Gelenk selbst hat keine direkte Funktion, weil dessen Geometrie vom Vorbild abweicht. Da kann man das Kniegelenk demontieren, die Funktionsweise bleibt die gleiche, man ändert damit nur geringfügig die Verschlussmasse. Bei der Erma 08 siehts etwas anders aus, wenn ich mich recht erinnere. Stefan

  • Quote from Oblatixx: “Wo ist denn der Unterschied, wenn ein Fremder so ein Dingens an der Wand sieht? ” Das war nie eine Waffe bzw. hat die Waffeneigenschaft vollständig verloren, damit fällt sie fast vollständig aus dem WaffG raus, lediglich der Anscheinsparagraph (Gegenstand der aussieht wie Waffe, also nix draußen rumtragen) gilt dafür noch. Unser WaffG macht sehr genaue Unterschiede, was ein Gegenstand genau ist. Die 6mmFlobPlatz-Pistole ist daher deutlich böser eingestuft als das täuschend …

  • Das Schloss für Vitrine oder Schrank darf auch eines für ´nen Euro vom Ramschladen sein, welches beim ersten Anhusten den Selbstzerfall einleitet - es ist nirgends definiert, wie gut der Verschluss sein muss. Stefan

  • Naja, wenn sogar Forgotten Weapons sich dranhängt und zudem auch noch das Video von Sprave einbindet. Der mag mehr Follower haben, aber da sind halt auch viele Kiddies und andere Figuren bei, die einfach nur auf Backyard Warfare stehen, Gun Jesus (Ian McCollum) hingegen hat gute Connections zu Herstellern, Museen, staatlichen Sammlungen, Sammlervereinigungen usw., das bringt schon ein wenig Gewicht mit. Zumal es ja nicht wirklich darum geht, das YT irgendwas freier handhaben soll, man will einfa…

  • Naja, ist auch ein "bisschen" mehr Stahl dran, die Munition ist wahrscheinlich auch ein wenig sauberer und weniger variantenreich!. Man muss aber sagen, Erma hat aus Druckguss schon ziemlich gute Sachen gemacht! Stefan

  • Quote from Esti: “Salzsäure sorgt auch dafür, dass die Scheiben nachher schnell rosten. ” Klar, weil an der Oberfläche relativ reines Eisen übrigbleibt, zudem mikrorauh, das Zeug ist nun mal auf der Suche nach Sauerstoff. Ich glaube beim geplanten Test ging es unter anderem auch um Korrosionsschutz, also vielleicht nicht die schlechteste Startbedingung. Stefan

  • Was sich zumindesst ein wenig lohnt: Einen flachen Barren gießen, auch Platte genannt. 1cm dick hält garantiert jedes Dia auf, bleiben auch gerne kleben. Im Gegensatz zu Stahlkugelfängen sehr leise und auch Stahl-BB-geeignet. Stefan