Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Compoundbogen wie gpp

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Das Release mußt Du erstmal nicht einstellen,aber das Release und mir Schlaufe kann Einfluß auf den Auszug haben.Da wo Du mit mediteranem Auszug 28" hattest könnten es mit Release auch nur 27" sein bzw wegen anderem Anker eventuell auch geringfügig mehr. Geh zu nem Profi,ist zwar unter Umständen geringfügig teurer aber dafür wirst Du auch besser beraten und bekommst Hilfe was das einstellen,die Pfeile und alles drum herum so angeht.

  • Compoundbogen wie gpp

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Dann muß zumindest der Auszug passend zu Dir und dem verwendeten Release eingestellt werden.Die Pfeilauflage einfach ranbasteln ist nicht optimal,und was für eine Pfeilauflage soll überberhaupt ran an deinen Bogen? Dann zu den Pfeilen,die richten sich ja nach Auszug und Spitzengewicht. Was hast Du für Pfeile auserkoren und wer berät dich diesbezüglich? Egal ob Recurve- oder Compounddbogen,geh zu jemandem der es richtig kann und das klappt nur dann gut wenn Du auch samt Releae etc. vor Ort bist.O…

  • Compoundbogen wie gpp

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Das bringt dann genau 0,0 nix mit dem Waffengeschäft und dem Compoundbogen! Auch beim Compound müssen die selben Maße genommen werden wie bei Recurve.Pfeillänge,Auszug,Pfeilauflage,Nockpunkt etc müssen passend zum verwendeten Nutzer und zum benutzten Release passen.Benutzt Du das Release mit Schlaufe oder mit Loop?Einfach alles ran gebastelt geht zwar,bringt aber dann auch selten gute Ergebnisse. Das Mindestpfeilgewicht gibt übrigens der Hersteller vor,egal ob Recurve- oder Compoundbogen.Macht e…

  • Compoundbogen wie gpp

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Ohne solch komische Geschichte mit unverständlichem Handlungsstrang hättest Du vermutlich Hilfe bekommen,aber jemandem helfen der einem eine solch irrationale Geschichte auftischt ...?

  • Plays Bögen:

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Egal ob mit Daumentechnik oder mediteran oder ...,es ist eigentlich für die Befiederung und deren Haltbarkeit immer von Vorteil nicht bis auf den letzten Zentimeter an die Nock plaziert zu sein. Und selbst bei Armbrustpfeilen durfte ich feststellen das es eher kontraproduktiv ist die Befiederung so stark Richtung Pfeilende zu verschieben. Bei meinen Pfeilen sitzt die Befiederung deutlich weiter vorn und ich konnte in den letzten Jahren nicht feststellen das meine Pfeile schlechter flogen wie Pfe…

  • Aus 2 Gründen:Erstens sind mir viele DSB Verantwortliche in ihrer Arroganz und Positionsverliebtheit zuwider. Und Zweitens will ich mich nicht durch Sportordnungen dazu verpflichten lassen in vorgeschriebener Kleidung zu Turnieren zu erscheinen. Die Feldarmbrustdisziplin ist ein schöner Sport,aber er ist nicht meiner! Mit der Feldarmbrust ist es außerdem nur sehr schwer möglich den 3d Sport auszuüben.Und ich finde dieser ist eine nette Abwechslung zu etwas steifen auf Eigen- und Materialoptimier…

  • Befiederung wirst Du trotzdem eventuell brauchen,außerdem zerstörst Du Dir mit Jagdspitzen nur deinen Pfeilfang. Ob die Spitzen helfen oder schaden hängt davon ab wie genau sie gefertigt sind. Ich für meinen Teil würde besser drauf verzichten da sie rein sportlich nicht erlaubt sind.Und da für mich und hier in Germany nur der Sport interessant ist kann man sich so etwas sparen.

  • Und nun mal dazu was ich mir von der Pfeilbeschleunigung in der Zukunft erwarte! Ich wünsche mir jede Menge Armbruster und Bogner welche daran interessiert sind an sich selbst und ihren Fähigkeiten zu arbeiten.Ich wünsche mir deutlich mehr Teilnehmer an diversen Sportveranstaltungen um noch mehr unterschiedlichste Menschen und deren Sichtweisen bei diesen Veranstaltungen kennen zu lernen. Ich wünsche mir mehr Sportler die mehr auf die Performance ihrer Sportgeräte schauen als auf die mögliche er…

  • Bild und Produktbeschreibung passen nicht zueinander,entweder hat das Glas feste Parallaxe mit 25y oder eine unsichtbare Verstellung an Objektiv oder seitlichem dritten Turm? Leistungsstark wird es vermutlich wenn es aus großer Höhe herunter fällt und professionell ist es vermutlich nichtmal produziert oder geplant worden.

  • Erstmal muss die Haltung und der Anker in die Rübe,danach kann man drüber nachdenken zu zielen.

  • Plays Bögen:

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Es ist ein beeindruckender Mensch,er hat viele Talente. Da können die meisten Menschen höchstens von träumen was er sich alles erarbeitet hat an Fähigkeiten.

  • Plays Bögen:

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Ja,gibt einige aber nur um die 2sek pro Pfeil. In einer halben Sekunde den Bogen auszuziehen oder sogar noch schneller und sauberes aufnocken etc braucht ein wenig Zeit,auch bei den schnellsten.Wobei 30 Pfeile in einer Minute beeindruckend sind,da bin ich noch Jahre davon entfernt.

  • Plays Bögen:

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Alle 2-3Sek ein Pfeil,2 Pfeile in einer Sekunde hab ich noch nicht gesehen.

  • Plays Bögen:

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Das Problem wird dann wohl eher das Klima werden,so ein Bogen sollte nicht bei Regen ausgeführt werden wenn ich mich richtig erinnere.Dauerhaft zu hohe Luftfeuchtigkeit soll wohl auch nicht ideal sein,also auch nicht ins Schlafzimmer hängen. Mir sind da einfache Bögen aus modernen Materialien lieber weil umgänglicher und pflegeleichter. Man achtet halt nicht immer auf die Umstände und geht nicht immer so mit dem Material um wie es am besten für dieses wäre.

  • Sorry,ich hatte mich unglücklich ausgedrückt. Jäger haben eine gute Lobby,das wird sich auch in den Jagdgesetzen bald zeigen.

  • Man bkommt halt Angst vor der afrikanischen Schweinepest und erhofft sich eine deutliche Reduzierung des Schwarzwildbestandes.

  • Ich kann mich irren,aber bislang sind doch selbst Vorsatzgeräte illegal oder vertue ich mich da gerade?Zumindest wenn sie entweder fest mit der Optik verbunden wurden,fest montiert waren oder eine Montage angebracht war mit welcher sie an der Waffe montiert werden konnten. Sie werden benutzt aber rein rechtlich verstoßen sie gegen die bisherigen Regelungen.Bisher gab es nur Ausnahmen wenn in behördlichem Auftrag gehandelt wurde.War glaube ich Stand Anfang 2018. Bisher wäre es also nur erlaubt da…

  • Schaftmodifikation

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Schau mal das Bild von Beitrag 83 an,diese Modifikation hat schon an all meine Armbruste den Weg gefunden.Nicht genau diese aber zumindest ähnliche. Es ist Hilfreich wenn die Armbrust oder auch das Lg immer da sitzt wo es hin gehört.Es ist deutlich einfacher sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren. Für mich interessant beim Apfelturnier waren Handstützen,eventuell Wangenauflagen mit Einstellmöglichkeit etc. Mich interessiert einfach auch was andere Armbruster mit ihren Geräten anstellen u…

  • Schaftmodifikation

    Raziel - - Bögen & Armbrüste

    Post

    Quote from Raziel: “Bei dieser Zfr Konfiguration mit dieser Montage komme ich mittig mit dem Zielkreuz nicht unter 55m und mit dem obersten Punkt des Absehens nicht unter 25m bei 4facher Vergrößerung.Bei 90MOA Verstellbereich und ungefähr 18MOA für 10m mehr komme ich also auf 105m mit Mitte Fadenkreuz. ” Aus diesem Grund mußte ich montagetechnisch noch einmal nachordern.Jetzt kam eine Montage mit nur 60 MOA Vorneigung an das Glas um es auch auf 35m(kleinste WCSA Entfernung) mittig mit dem Fadenk…

  • Den Rolan Snake find ich gut,allerdings ist er ein bissel schwer.Er hilft also sehr dabei die Schulter deiner Holden noch etwas zu kräftigen.Die nächst Bratpfanne kommt schneller! Was ich gut finde ist das er alles mitmacht.Egal ob man mediteran,Daumentechnik oder wie auch immer seinen Bogen nutzen will, das Teil macht es mit. Er ist nicht besonders schnell,also mit etwas Glück kannst Du die Pfeile noch fangen oder ihnen ausweichen wenn deine Reflexe noch passen.