Search Results

Search results 1-20 of 108.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Welches Hawke Airmax zum Hw97K

    G40 - - Optik & Zubehör

    Post

    Dachte eigentlich das 40er passt aber stimmt, es ist auch mit 118mm angegeben. Entweder nach einer Montage mit min. 120mm suchen oder eben einzelne Ringe nehmen- die halten auch

  • Welches Hawke Airmax zum Hw97K

    G40 - - Optik & Zubehör

    Post

    Naja wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat ist das kein Problem. Wenn man nicht basteln möchte oder kann, dann sollte man von dem 50er Abstand nehmen.

  • Welches Hawke Airmax zum Hw97K

    G40 - - Optik & Zubehör

    Post

    Auf der FWB habe ich die einteilige Hawke Montage, da ist der Abstand der Ringe aber leider etwas zu kurz. Ich habe da die eine Seite leicht angefasst, so passts perfekt. Auf der Ruger sind einfache Ringe verbaut.

  • Welches Hawke Airmax zum Hw97K

    G40 - - Optik & Zubehör

    Post

    Ich schieße das Airmax 4-12×50 auf FWB 300s bis 25m und auch auf der Ruger 10/22 auf 50m und bin damit super zufrieden. Beide Gläser sind scharf und klar. Mit dem AMX Absehen komme ich auch sehr gut klar. Einen Vergleich zum Vantage habe ich leider nicht aber das Airmax sollte schon "hochwertiger" sein.

  • Ich gehe mal davon aus, dass du den 10.02.2019 meinst. Dann kann ich dich beruhigen und dein Blasrohr wird in den nächsten Wochen bei dir eintreffen. War bei meiner Bestellung ähnlich co2air.de/thema/105224-blasroh…nd-selbst-bauen/?pageNo=2

  • Cold Steel oder Tornado Blasrohr zum fertig kaufen. blasrohr-sport.de - viele Infos auch zum Selbstbau

  • Stimmt Baumaffen sind hier eher selten anzutreffen. Zielscheibe auf 10m machen aber auch Spass. Und selbst auf 20m lassen sich mit etwas Übung noch gute Ergebnisse erzielen. Auch die Durchschlagskraft ist echt nicht zu unterschätzen.

  • Nach unzähligen Mails und Anrufen, die alle unbeantwortet blieben, kamen jetzt nach weiteren 4 Wochen ganz unerwartet die Kone und Edelstahl Spitzen endlich bei mir an. Und ich muss sagen, das Warten hat sich gelohnt. Die Kone sind absolut sauber verarbeitet, kein Vergleich zu den CS. Auch die Spitzen sind sehr filigran und wirken mit Carbonschäften richtig edel. Schusstests stehen noch aus und werden nachgereicht.

  • Auf meine Anfrage über das Kontaktformular im Shop bekam ich nach ca. 30 Minuten die Antwort, dass die Kone sofort lieferbar sind. Da habe ich natürlich sofort bestellt. Als nach zwei Wochen noch kein Paket bei mir ankam hab ich eine Mail geschrieben wann denn mit der Lieferung zu rechen ist. Jetzt ist wieder eine Woche vergangen und es gab weder eine Antwort auf die Mail noch kamen die Kone bei mir an.

  • Ich kann die CZ 455 Varmint auch nur empfehlen. Günstig, Abzug nicht schlecht und lässt sich für wenig Geld noch verbessern. Präzision ist auf alle Fälle vorhanden, 5 Schuss auf 50m können sich sehen lassen. Auch bis 100m macht das Teil einfach nur Spaß.

  • Gibt halt wenig Alternativen. Die CS sind ja an sich nicht schlecht, nur könnten die eben im Durchmesser etwas größer sein. Im Shop sind die Phantomas ja mit 1-2 Wochen angeben aber 3 Monate Ich werde einmal schreiben und schauen ob überhaupt eine Antwort kommt.

  • @sureshot sind die grünen Kone von Phantomas? Meine original Cold Steel sind alle leicht untermaßig, da wäre es interessant wie die Phantomas so sind!?

  • LEP Pumpe

    G40 - - Druckluft & LEPs

    Post

    Ich habe auch fast alles durch. Erst original Handpumpe, wenn man langsam und gleichmäßig pumpt werden die LEP auch alle recht konstant gefüllt. Bei 100 Patronen kommt da aber nicht so richtig Freude auf. Dann Einzeladapter an Gehmann-Pumpe, LEP lassen sich sehr genau aufpumpen aber schnell geht das auch nicht. Habe mir dann einen 6-fach Lader gebaut, hat viel Zeit gekostet und hat mich letztlich auch nicht glücklich gemacht. Erst jetzt mit Ram-Charger und Druckminderer machts wirklich Spass. 10…

  • @Ferrobell hast du schon mal mit hoher Vergrößerung geschossen? Selbst auf 50m schieße ich nur max. 24-fach. Lieber eine "bessere" Optik mit weniger Vergrößerung als eine hohe Vergrößerung mit "schlechter" Optik

  • Ich nutze unteranderem auch ein ZOS 10-40×50 direkt aus China. Es ist scharf und bis 24-fach auch hell. Für 150€ ein super Glas

  • Schau mal hier: Unterschied "alte" - "neue" AirMagnum

  • Hat einer die Möglichkeit die ASG Blaster Kunststoff BBs zu vermessen? Oder auch einen Vergleich zu den Umarex oder H&K?

  • Ok danke! Ich werde diese mal testen. Hab zwar nur eine BB Pistole aber die streut so dermaßen , dass ich eigentlich kaum damit schieße. Vielleicht bringen die von dir genannten ja eine Verbesserung.

  • 4,44 bis 4,46mm??? Um welche BBs handelt es sich dabei? Ich hatte bisher eher 4,3 bis 4,35mm gemessen. Wobei sich BBs auch sehr schlecht messen lassen.

  • Neue LEPs geplant?

    G40 - - Druckluft & LEPs

    Post

    Leoncito meint bestimmt wo es die LEP Patronen "günstig" gibt.