Search Results

Search results 1-20 of 155.

  • Quote from Old_Surehand: “ Freie Druckluftwaffen mit sind nach dem aktuellen Stand nicht mehr betroffen, wenn ich nichts übersehen habe. Für Druckluftwaffen auf WBK ändert sich nur, dass man, wenn man einen neuen Tresor kauft, einen nach den neuen Standards braucht. ” Und die ohne, vor Schießmichtot gebaut oder aus der DDR?

  • in dem gelinkten .pdf auf Seite 5 in diesem thread

  • unbrauchbar gemachte Schusswaffen beim Beschussamt vorlegen, was heißt das jetzt? Gilt das für die Alt Dekos?

  • Quote from Schreibtischtäter: “Edit: nachdem ich das Video mal in Ruhe angeschaut hab: 1. Sagt der um 1:50 wirklich "Zehntausend-Schuss-Test"?! ” Er meinte sicher tausend "zehn-Schuß-Tests". Anders geht das ja garnicht. ...

  • Kann man das .pdf erkennen? Scheinbar ist beim Internethandel von privat zu privat noch nicht das letzte Wort gesprochen. Der genannte Ausschuß des Bundestages will das weiter erlauben, die Grünen sind damit nicht einverstanden und haben deswegen diese Anfrage gestellt. Also abwarten. Damit sind die Grünen nicht einverstanden: "Der Rat für Justiz und Inneres hat am 10. Juni 2016 eine Allgemeine Ausrichtung verabschiedete, die wesentliche Teile des ursprünglichen Kommissionsvorschlags zurücknimmt…

  • google.de/url?sa=t&rct=j&q=&es…AQ&bvm=bv.148747831,d.ZGg

  • Wenn Du da gerade bist, sag den Umarexern doch bitte mal, daß die sich besser um die inneren Werte der PK380 kümmern sollen. Und schöne Grüße von Bürste Obwohl das Griffstück später natürlich farblich gut zu einem angerosteten Schlitten passt......

  • Ach so, ja. Ist alles so klein auf dem Handy. Online Handel (sieht Fußnoten!) ist also auch Inverkehrbringen, das ist klar. Damit ist aber auch der gewerbliche Anbieter gemeint. Außer ZIB, die sind irgendwas anderes. ... Und Privatverkäufer sind doof, denen kann man was vom Pferd erzählen

  • Quote from Bastelfreak: “UND es gibt eine Einschränkung: Von in der EU niedergelassenen Online-Anbietern zum Kauf angebotene Produkte gelten als auf dem Unionsmarkt in Verkehr gebracht, unabhängig davon, wer sie in Verkehr gebracht hat (der Online-Händler, der Einführer usw.). Daher auch das Verschwinden der Dekos aus dem Onlinehandel! Viele Grüße Thorsten ” Wo ist das denn her? Gilt das für egun? Ist egun in der EU niedergelassener online Anbieter? Ansonsten würde ich gern die Argumentationsket…

  • so, ich habe lange gegoogelt und eine interessante EU Verordnung gefunden, in der ausschließlich Begriffe definiert werden. Zu finden unter Blue Guide (Leitfaden für die Umsetzung der Produktvorschriften der EU), ich kann derzeit leider keine links raussuchen. Und danach ist Inverkehrbringen die erstmalige Bereitstellung auf dem EU Markt!

  • Quote from NC9210: “Das Inverkehrbringen ist eine ungenaue Übersetzung. Im englischen Originaltext heißt es: "... unless those firearms are transferred to another Member State or placed on the market." Und damit ist zweifelsfrei das erstmalige Inverkehrbringen gemeint. Aber wer kein Risiko eingehen will verkauft seine Deko halt zerlegt als Teilesatz - damit ist man aus der Falle raus. ” Ach, Teilesatz, klar. Aber das geht bei egun auch nicht..... Mich ärgert diese willkürliche Auslegung, verbund…

  • So, ich habe vom Innenministerium Nds. die Auskunft bekommen, das jeder Besitzwechsel ein "Inverkehrbringen"ist. Ohne weitere Erklärungen, einfach so!? Und in Hamburg wird derzeit ein Fall geprüft. Man hat aber keinen Anspruch auf Gleichbehandlung. Unglaublich.

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Quote from germi: “Welch Sakrileg PTB 257, also einen umgebauten Webley oder Enfield mit Schwarzpulver zu traktieren! ” Jaaa, immer wieder, warum auch nicht? Der Enfield war vor mehr als 20 Jahren meine erste SSW. Zu Silvester hab ich mich immer gewundert, warum er einige Jahre an Neujahr total schwarz war und sich kaum noch drehen ließ, in anderen Jahren wiederum nicht. Bis ich irgendwann mal auf den Unterschied zwischen Nitro und SP gekommen bin...... Hat keine Schäden hinterlassen! Daran merk…

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Quote from urgel: “Quote from Bürste: “.. Aber es zünden mehrfach zwei gleichzeitig, wegen des stärkeren Mündungsfeuers und dem riesen Trommelspalt. ” das ist doch nicht möglich, wie soll das gehen? ” Durch das "Mündungsfeuer" und den großen Trommelspalt? Ich hab bei GECO angefragt. Das mit den Zündhütchen dürfte tatsächlich daran liegen, daß der Schlagbolzen zu tief schlägt.

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Gibt es auch ein "soll" Maß für den Schlagbolzen? Wie tief der ins Zündhütchen schlägt?

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Die angegebenen Maße sind zwischen Patronenboden und Stoßboden mit der Fühlerlehre gemessen. Ich meinte aber, daß mal irgendjemand hier für die Westerrevolver (Vorderlader ohne richtigen Stoßboden) eine andere Marke empfohlen hat.

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Jetzt weiß ich worauf Du hinaus willst. Der Schlagbolzen soll nicht so tief reinschlagen. Aber die Trommel geht nicht weiter vor. Müßte den Schlagbolzen kürzen. Da besorg ich aber vorher Ersatz, von Ehrenreich oder so.....

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Die Geco Nitro kommen immer raus, bei 0,5 und 0,3. Bei den Geco SP ist es egal, die bleiben immer drin. Auch bei 0,5mm.

  • PTB 257 in der Praxis...

    Bürste - - Gas & Schreckschuss

    Post

    ...und mal nicht in der Vitrine. Ich hab mit aktuellen Kartuschen Probleme. Und zwar einmal mit den Geco-Nitro, da drücken sich die Zündhütchen raus. Selbst wenn ich den Verschlußabstand mit Scheiben auf 0,3 ausgleiche. (Der HW 88 hat ca. 0,25, da funktionieren diese Kartuschen problemlos). Ich hab mal irgendwo gelesen, daß einige Westernrevolver (ehemalige Vorderlader) mit bestimmter Munition dasselbe Problem haben. Sind die Geco für diese Probleme bekannt? Was könnte ich stattdessen nehmen? Un…

  • Alte Dekowaffe noch zu retten?

    Bürste - - Allgemein

    Post

    Quote from Sgt_Elias: “Aktuell ist die Gesetzeslage etwas unklar... Privatverkauf wird für den Käufer noch nicht sanktioniert, der Verkäufer könnte da eher Probleme bekommen.... Obwohl es da auch noch keine Strafen gibt. Ab dem 1. April wird das sicher anders aussehen. ” Wo steht das denn? §§?