Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • hast Du noch bessere Bilder bzw. auch von der Seite?

  • Ich hoffe mal, das darauf auch irgendwann mal der richtige Staatsanwalt aufmerksam wird. Aus den Aussagen in den Auktionstexten von dem Typen und seiner Artikelauswahl lässt sich doch bestimmt ein netter Straftatbestand basteln. Dann kann er auch nicht mehr nur angeben in irgendwelchen Fachforen zu stöbern sondern sogar aus eigener Erfahrung sprechen. Leider erwischt es viel zu wenig zwielichtige Egun Händler. Bei den ganzen "Privatanbietern" die dort in letzter Zeit innerhalb kürzester Zeit übe…

  • Dafür gab's vor einigen Jahren noch eine PPK oder PP von CDS bzw. Busch oder zumindest einen EGR66X... Entweder wird momentan von immer mehr Verkäufern der Preis selber hochgejubelt oder es laufen beim aktuellen SSW Hype tatsächlich so viele Ahnungslose rum, denen man jeden Schrott zu jedem Preis verkaufen kann. Stimmt letzteres muss ich mir selbst in den aller Wertesten beissen, mich nicht vor Jahren mit einem Haufen Müll zu Schleuderpreisen eingedeckt zu haben. Damit kann man richtig Geld verd…

  • Vorderlader geladen führen

    Bad.Boy - - Vorderlader

    Post

    Der Gesetzgeber hat sich schon etwas dabei gedacht. Steinschloss und Luntenzündung sind maximal noch bei Historischen Aufführungen interessant aber im normalen Leben mehr als nur unpraktisch zum führen. Von der Funktionssicherheit ganz zu schweigen. Auf die wesentlich einfachere, handhabungs- und funktionssichere Perkusionszündung wurde da ganz bewusst verzichtet.

  • Die vom HW98 könnte Outlook of the Box passen. Frag einfach mal bei Weihrauch an, ob das geht. Die ist aber angeblich nicht ganz günstig.

  • Quote from Taliesin: “Das würde ich so nicht sagen. Bei fast jedem Produkt gibt es Empfehlungen der Hersteller. Das ist normal. Bei Platzpatronen gibt es keinen Maximalwert zur Energie nach dem Beschussgesetz. Bei Geco ist diese in manchen älteren Chargen einfach zu hoch und hat auch MP40 und andere Waffen zerlegt. Daher kann ich die Aussage von ESC nachvollziehen. ” Meines Wissens nach ist für jedes SSW Kaliber sehr wohl ein zulässiger Maximaldruck definiert. Der liegt bei 9mmPA z.B. bei 400 Ba…

  • Die 906 ist schön und gut aber eben auch nicht ideal. Warum schafft es anscheinend die kein Hersteller einige wenige Eckpunkte zu vereinen um eine ideale SV SSW zu konstruieren. - klein - 9mm PA - DA Abzug - wenige Fangstellen - zuverlässig

  • Quote from co2schütze: “Guten Abend, offensichtlich trifft die Marktanalyse bei Umarex nicht den Zeitgeist hier im Forum. Ich finde es fast schon peinlich, sich als Marktführer (meine Einschätzung) so zu präsentieren. Oder, aber das weiß nur die Geschäftsleitung bei Umarex, der SSW-Markt ist z. Zt. nicht ausreichend profitabel um Investitionen in neue Modelle zu rechtfertigen. Gruß HD ” Anders herum wird eher ein Schuh daraus. Warum als Marktführer zig tausend Euro in die Hand nehmen um ein neue…

  • CO2 Luftgewehr

    Bad.Boy - - CO2

    Post

    Der Abzug der Twinmastwr ist weit besser. Ebenso die Verarbeitung und Materialwahl. Ähnlich präzise sind auch beide. Nur bei der V0 kommt die Desperado eben nur auf ca. 150m/s während die Airmagnum ca. 170m/s erreicht. Den Röhms hat vor allem der Preis des Genick gebrochen. Die Lngwaffen gingen bei 350€ los und hörten bei 7XX€? auf. In dem Pressegment war wohl leider weniger Masse zu machen als mit der Airmagnum für knapp 250€.

  • CO2 Luftgewehr

    Bad.Boy - - CO2

    Post

    Das sie keiner haben wollte stimmt so nicht. Die Airmagnum war jedoch knapp 100€ billiger, was ihr mehr Absatz bescherte. Die Röhm Modelle waren eher als Premium Modelle im Freizeitbereich angesiedelt. Auch für eine neue Schotter 200 würden manche viel geben.

  • CO2 Luftgewehr

    Bad.Boy - - CO2

    Post

    Alternativ kannst Du Dir auch noch eine Twinmaster Desperado suchen. Die ist der Airmagnum in vielen Punkten überlegen aber leider nur noch gebraucht zu bekommen.

  • Walther mit Walther?

    Bad.Boy - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Das hat in den letzten Jahren auch leider überhand genommen. Mittlerweile labelt jeder munter die Munition unter eigenem Namen, was den Überblick erschwert. Früher gab's halt PTS bzw. Umarex, RWS, Wadie und Fiocci. Heute gibt's 100 Sorten, wo kaum einer selber herstellt.

  • Na dann viel Spaß. Es gibt genug BüMas die nach ihrem eigenen Geldbeutel beraten. Da werden dann auch die Umarex (Bruni) Python oder Reck Goliath zu top SV Waffen.

  • Meines Wissens nach wird heute in Zündsätzen meist ein Gemisch aus Tetrazen und Bleitrinitroresorcinat verwendet. Für Treibsätze wird ja heute meist Nitrocellulose benutzt. Natürlich kann man eine 9mm Pa oder .380 Knall nicht mit einer 6mm Flobbert vergleichen. Auch, wenn die großen Kaliber heute zum Teil echt mies geladen sind.

  • Quote from Kartusche: “Quote from Floppyk: “RG 3/300 sind 6 mm Flobert Waffen. Die machen nur laut "Patsch" und kein nennenswertes Mündungsfeuer. ” Lauter als ne Ohrfeige kenne ich die auch nicht oder sind die neuerdings mit Nitroglycerin geladen ” Nitro ist jedenfalls drin. Genauer gesagt oftmals Bleitrinitroresorcinat.

  • Bei den Revolver HW30S 37, HW88 oder RG 59. Alle drei sind handlich und gut verarbeitet. Bei den HWs muss man bez. Funktionsstörungen etwas aufpassen und vorher testen. Pistolen sollten zum sicheren und einfachen führen einen Double Action Abzug und einen Sicherheitsrat haben. Zudem sollten Sie zuverlässig funktionieren, auch mit Reizstoffkartuschen klar kommen und klein genug sein. Da bleibt aktuell neu nicht mehr viel übrig. Hier könnte aber die PK380 interessant sein.

  • Walther mit Walther?

    Bad.Boy - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Das schreibt (oder schrieb?) Umarex immer in seine Bedienungsanleitungen und empfiehlt die hauseigene Munition. Im Gegenzug empfahl Röhm dann, als man noch nicht zu Umarex gehörte, RWS. Über Wadie hört man hier im Forum mittlerweile viel schlechtes. Ich hatte vor Jahren mal welche in .315, die sehr gut waren. Einige Jahre später war ich dann gar nicht mehr begeistert ( Zündversager). Mittlerweile habe ich Victory in .315.

  • Die ganzen kleinen 6mm Kastenmagazinpistolen haben einen Lauf aus Zinkdruckguss ohne Stahleinlagen.

  • @ Oldcrow Die WaffVwV beschäftigt sich mit dem Thema Zerstörung und definiertiert diese nicht als Bearbeitung erlaubnispflichtiger Teile. Floppy hatte hier mal etwas dazu geschrieben. Unbrauchbarmachung einer Waffe

  • Was ist bei Weihrauch los?

    Bad.Boy - - Gas & Schreckschuss

    Post

    Quote from Musashi: “Waffenhersteller erleben derzeit einen Boom. Finde ich das gut? Nein, ich finde es eher .... nachdenkenswert. ”