Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 676.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Basiswissen Schalldämpfer

    plumbum - - Optik & Zubehör

    Beitrag

    hat übrigens jemand Erfahrungen mit einem schallgedämpften HW 77k in der Version von Waffen-Schlottmann ? Ich finde das mit dem eingearbeiteten 1/2 Zoll UNF Gewinde ist eine schöne Lösung. Irgendwo hier im Forum hab ich allerdings gelesen, dass die Dämpferleistung (bei Federdruckwaffen) mit zunehmender Lauflänge steigt. Nun hat das HW 77 k ja einen ziemlich kurzen Lauf. Hat da jemand praktische Erfahrungen sammeln können ? Ich habe bislang tatsächlich noch kein schallgedämpftes Federdruckgewehr …

  • Beim klassischen 10 m Luftgewehrschießen, benutzt man zu diesem Zweck seit etwa 15 Jahren ein Stativ. Darauf legt man die Waffe ab während des Spann- und Ladevorganges. An dem Stativ ist dann auch noch ein halter für Diabolo Dosen oder ähnliches angebracht. shop.mec-shot.com/zubehor/gewe…/mec-munitionshalter.html

  • BSA Lighting

    plumbum - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Die Lighting gab es definitiv in Deutschland mal als F-Version zu kaufen. Ist allerdings schon ein paar Jahre her. Ich fand das Gerät nämlich auch immer ganz schön. Gab sogar mal einen Test in einer Ausgabe von Visier.

  • Unterschätzte Luftgewehre

    plumbum - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Wo wir gerade schon bei CZ waren : Das Slavia 631 (de luxe) ist zweifellos auch so ein Kandidat . Früher von Frankonia vertrieben, fehlt inzwischen leider ein Importeur.

  • Eine Stahlkugel beginnt auch nicht irgendwann zu trudeln.

  • HW 45 5,5mm Diabolos

    plumbum - - Allgemein

    Beitrag

    RWS Meisterkugeln H&N Sport

  • Steyr LP 50

    plumbum - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Zumindest ist es nicht dieser ominöse "sechste Schuss" , den können wie gesagt alle anderen Pistolen dieser Bauart auch. Wobei ich mich tatsächlich frage, ob man die 7,5 Joule nicht auch aus einer normalen LP 50 (also ohne "RF") rausbekommen würde.

  • Steyr LP 50

    plumbum - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Der Unterschied liegt da ausschließlich in der etwas höheren Mündungsgeschwindigkeit. Mit dem sechsten Schuss hat das nichts zu tun, denn den hätte auch die normale LP 50 und sogar ihr Vorgänger die LP 5 , und vermutlich auch alle anderen Luftpistolen dieser Bauart die es gibt oder mal gab. Unter Schuss ist dabei natürlich nicht "Schuss" im Sinne von "verschießen eines Porjektils" gemeint, sondern vielmehr das das Abzugssystem auch nach dem fünften Schuss noch ein weiteres mal automatisch gespan…

  • Diopter-Bestimmung

    plumbum - - Optik & Zubehör

    Beitrag

    Die Hämmerli Diopter sind nach wie vor sehr begehrt, und erzielen bei e-gun regelmäßig hohe Preise. Vor 20 Jahren, als es noch nicht diesen umfangreichen Zubehörmarkt für Sportwaffen gab, haben viele Weltklasse-Schützen ihre Gewehre mit diesen Hämmerli-Dioptern ausgerüstet, die damals als die präzisesten galten. Inzwischen wurde Hämmerli ja bekanntlich von Umarex übernommen, und die Hämmerli-Diopter-Technik steckt nun in den Insight-Out-Dioptern die zu bestimmten Walther Match Gewehren angeboten…

  • Megaline Armbrust?

    plumbum - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Das steht jedenfalls "Made in Italy" drauf. Die machen auch einen ganz robusten Eindruck. Alles aus Guss gefertigt, richtig massiv und schwer. Über die Präzision kann ich allerdings nichts sagen.

  • Also ich hatte mal ein Browning Airstar - das war ein Monoment von Luftgewehr. Aber ich glaube inzwischen werden die Browning Luftgewehre in der Türkei von Hatsan hergestellt. Ich denke Qualität und Schussleistung sind dann mit den anderen Hatsan Modellen vergleichbar - über die ich allerdings leider nichts sagen kann.

  • Was wäre denn mit der Anschaffung eines vollwärtigen aber gebrauchten Match LGs ? Eine FWB P 70 oder nen LG 300.

  • Ich überlege gerade : war es bei der LP 80 überhaupt noch möglich, den zurücklaufenden Schlitten zu blockieren. Oder war das nur ein Merkmal der LP 65 (so wie die Umstellung des Abzugsgewichtes von 500 auf 1350g)

  • Eine klassische Diana 66 wie wir sie hier zu lande kennen , hätte auch einen Entriegelungshebel am Lauf (ähnlich wie beim HW 55) . Und natürlich das Doppelkolben System wie bei der Diana 75. Das Model hier scheint eine "umgelabelte" Diana 34 zu sein mit einem anderen Schaft (der auf dem Photo hat Fingerrillen - die hätte der Standartschaft nicht)

  • FWB300 Rep-Satz und Dichtungsfarben

    plumbum - - Druckluft & LEPs

    Beitrag

    Ich kenne leider einige solcher Fälle. Spätestens seit Einführung der Presslufttechnik stehen all die schönen 300er in den Schränken der Vereine und werden als Schrott angesehen :-/

  • Vorderlader mit Edelstahl - Lauf?

    plumbum - - Vorderlader

    Beitrag

    In anderen Waffen-Kategorien scheint sich die Verwendung von Edelstahl ja auch nicht durchgesetzt zu haben, oder sehe ich das falsch ?

  • Vorderlader mit Edelstahl - Lauf?

    plumbum - - Vorderlader

    Beitrag

    Hab das ganze gefunden. Und wenn ich mir da so die Preise ansehe, muss ich sage - die könnte man heute glatt 1:1 übernehmen , allerdings in Euro (das Heft ist von 1999)

  • Vorderlader mit Edelstahl - Lauf?

    plumbum - - Vorderlader

    Beitrag

    Wenn ich mich recht erinnere war da eine Werbeanzeige der Firma Frankonia auf der Rückseite des Visier Spezial zu Thema Schwarzpulver , in der ua genau diese Waffen angepriesen wurden. Ich fand die Idee damals auch sehr interessant, da ich immer panische Angst vor rostenden Läufen hatte.

  • Hallo Leute , ich hätte eine Frage an all die Handwerker und technisch Begabten unter euch - zu denen ich mich leider nicht zählen kann. Es geht um die hier in diesem Forum an zahlreichen Stellen erwähnten Gummimatten , die sich hervorragend als Kugelfang eignen sollen. Kauft man diese im Baumarkt, haben sie eine Kantenlänge von etwa 50x50 cm - für meine Bedürfnisse also etwas zu groß. Daher muss man sie irgendwie zerteilen. Was wäre hier die beste Vorgehensweise bzw das beste Werkzeug - schließ…

  • Also aus den klassischen Trommelmagazinen würde ich keine Rundkugeln verschießen. Allein schon deshalb nicht, weil diese Rundkugeln darin keinen Halt finden, aus der Trommel rollen, und für ein verhaken der Mechanik sorgen.