Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Mit Bild muss ich schauen. Also ehr kein Carbon? Was ich mich gerade noch fragen, kann es wen der Bogen auf den Parcours umfällt auswirkungen aus den Wurfarm haben. “Dir bricht bei ausgezogenen Bogen das Mittelteil! Dann verwendet man doch die Wurfarme nicht mehr weiter confused.png .“ Muss ich Dir recht geben, das war eigendlich ein Leerschuss. Der Fehler habe ich gemacht! Ging die ganze Energie in die Wurfarme.

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Guten Tag, hatte den Bogen in ein Fachgeschäft gekauft, war mein erster Bogen. Der Name vom Mittelstück kann ich nicht sagen, da ich ihn nicht kenne. Als Wurfarme hatte ich die Core Black 68 Zoll 20 lbs drauf. SPA68 Daran habe ich auch schon gedracht, dass es was mit den Bruch vom Mittelstück zu tun habe könnte. War mir nur nicht sicher ob dies sein könnte. Habe jetzt aber schon geschaut, wird jetzt ein neuer Bogen geben. Mir wurde ein Hoyt Mittelstück mit Button, magnetische Pfeilauflage vorges…

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Der Auszug müsste immer gleich sein, da der Ankerpunkt immer gleich ist. Leerschuß hatte ich keine.

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Die Pfeile habe ich für den Bogen bauen gelassen, haben 9,3gpp. Auf und Abspannen tun ich den Bogen mit Avalon HD Spanngurt.

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Also hat es vermutlich mehr ein Fehler am Bogen als beim schiessen?

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Nein war kein Kinderbogen, habe jetzt auch vor gehabt die lbs zu erhöhen. Es wurde gemeint am Anfang soll man mit 20 lbs. anfangen würde das erlernen erleichtern. Die Wurfarme für dieses Griffstück gibt es bis 40 lbs. Die Pfeile habe ich auch nicht selbst ausgewahlt, dies hat ein Bogenbauer gemacht, die habe 9,3 gpp. Also sind es die Pfeile auch nicht. Der Bogen hat 68 Zoll, Standhöhe stelle ich 22 cm ein, Auszug habe ich 28 Zoll. Ich kontrolliere auch vor jeden Schiessbeginn den Bogen auf besch…

  • Bogenbruch

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Guten Tag, habe hier ein etwas komisches Problem. Vor 1 Monat ist mir am mein Bogen das Mittelteil gebrochen dies wurde dann getauscht und gestern ist dann der obere Wurfarm gebrochen. Ist soweit gut ausgegangen dass ich mich bei beide mal nicht verletzt habe. Schiesse jetzt so 15 Monate Bogen und davor hatte ich nie solche Probleme. Es war ein Recurvebogen mit Schraubwurfarme, 20 lbs. Gebrochen ist er immer in Vollauszug. Ich könnte jetzt natürlich die Wurfarme erneuen, habe aber Angst wieder i…

  • Brauche mal hilfe bei Pfeilen

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Danke! Für diesen Bogen habe ich noch keine Pfeile, suche erst welche wo gut für den Parcours sind. Die Pfeile wo ich oben geschrieben habe gibt es bis Spine 700 wäre dann mit der 125gr Spitze ein gpp von 8,9 das sieht schon um einiges besser aus. Oder welche Pfeile würdest Du nehmen?

  • Brauche mal hilfe bei Pfeilen

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Guten Tag Habe mir jetzt mal noch den "Jackalope Zircon" Bogen dazu gekauft. Habe Wurfarme mit 30 lbs und einen Auszug vom 27Zoll. Als Sehne habe ich eine Darcon Sehne drauf. Ich schieße Parcours und habe jetzt Pfeile dafür gesucht, sollen Carbonpfeile sein. Bin dann auch als Empfehlung auf die "Sphere Hunter" gekommen. So und jetzt habe ich irgendwo einen Fehler drin nur wo? 30 lbs wäre dann doch Spinewert 700 oder? Nehme ich diese jetzt in einer Länge von 28 Zoll so hätte ich ja bei 30 lbs und…

  • Fax am VoIP Anschluss

    M-A82 - - Technik und Computer

    Beitrag

    Guten Tag, habe es jetzt hinbekommen, habe ein Firmware Update der Fritzbox gemacht und der Punkt Festnetz ganz abgeschaltet. Dann habe ich die Geschwindigkeit im Faxgerät etwas verringert und jetzt funktioniert das Fax ohne Probleme.

  • Fax am VoIP Anschluss

    M-A82 - - Technik und Computer

    Beitrag

    Die Steht auf dem Faxbericht. Wurde in der Fritzbox was besonderes eingestellt? Welche Geschwindigkeit ist im Fax eingestellt. Auch ein VoIP Anschluss?

  • Fax am VoIP Anschluss

    M-A82 - - Technik und Computer

    Beitrag

    Guten Tag, habe hier gerade ein Problem habe mir jetzt den HP OfficeJet 3881 geholt und wollte dies dann auch als Fax mit meiner Fritzbox 7490 verbinden. Beim ersten Test habe ich den Fehler 351 bekommen aber das Fax ging durch. Beim 2 Test dann die Meldung 321 und das Blatt wird gar nicht eingezogen. Jemand eine Idee wo das Problem sein könnte. Ich weiß VoIP und Fax ist nicht das Beste musste aber Umstellen von den Telekom aus.

  • Jetzt muss ich mal fragen, warum müssen die bis 14.09 umgesetzt werden? Die können auch noch später umgesetzt werden, oder?

  • Warum solte die jetzt noch jemand kaufen, ein paar Tage davor?

  • Was den verkauf angeht würde ich die jetzt vermutlich sowieso nicht los bekommen. Wen ich schreibe verkaufe sie weil sie verboten werden kauft die ja sowieso keiner mehr. Hoffe mal dass es gut ausgeht.

  • Sind schon nähere Infos bekannt geworden was mit Saltuwaffen geplant ist? Hoffe mal wen es wirklich soweit kommt, dass es dann so läuft wie damals bei den LEP.

  • Gewicht Pfeilspitze

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Ich schieße Recurvebogen, als Pfeile verwende ich Carbonpfeile. Der Pfeil hat ein Außendurchmesser von 5,91mm. Die 10,4 gpp sollte in Ordnung sein, oder?

  • Gewicht Pfeilspitze

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Der Bogen wo es drum geht hat 30 lbs. Mein erster Versuchspfeil wo ich jetzt baue hat 28 Zoll ( mit Messpfeil ermittelt) Spine 600 habe eine 100 grain Spitze drin. Mein gpp liegt bei 10,4 . Schießen tun ich 3D Parcours.

  • Gewicht Pfeilspitze

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Guten Abend, da ich mich jetzt auch etwas mit der Technik beschäftige hätte ich mal eine Frage. Was der Spinewert ist und gpp ist mir klar, nur wie wird das Gewicht der Spitze bestimmt. Sagen wir mal ich hätte ein Auszug vom 28 Zoll und dabei ein Spine von 600 laut Liste von Schafthersteller. Wie bekomme ich jetzt das Spitzengewicht. Danke in voraus!

  • Trillerschraube wie Einstellen?

    M-A82 - - Bögen & Armbrüste

    Beitrag

    Danke. Nur geht es da immer um die Feineinstellung, mir geht es jetzt mehr mal um die Grundeinstellung beim ersten zusammenbau.