Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 274.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann mit dir fühlen. Ich habe auch schon einige verkauft in geistiger Umnachtung ...

  • ERMA EGG1

    Henry78 - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Also Schießen mit einer Waffe über 7.5 Joule nur auf einem zugelassenen Stand. Bei 7.5 eben Gelände wo gesichert ist das kein Schuss das Gelände verlässt. Und Spielen und Waffen in einem Satz, passt nicht für mich zusammen. Oder werden wir getrollt?

  • Oha,wen nur die Hälfte klappt was da Oben klappt. Ist was bekannt ob alles Selbstlader oder Einzelschuss ? Aber bei dem 1911er wieder, Stahl und dann weiße Markings aufgelasert ? Pfui

  • Rotpunkt ist auch eine Idee, vor allem wegen der Zielerfassung wie du schreibst. Welches hast du bei dir montiert ?

  • Primär Fallscheiben aktuell .

  • Hallo Ich bräuchte mal Hilfe bitte, da ich ein Zielfernrohr für meinen Unterhebelrepetierer suche . Ist eine Marlin CS 1894 in .357 Komme leider mit dieser „Schwalbenschwanz“-Visierung nicht klar. Was passt da darauf was nicht der totale Stilbruch ist ? Ein wenig kürzer und halt passend zu dem kurzen Gewehr, kein 50er Klopper. Vielleicht sogar was mit fixer Vergrößerung in Messing oder so. Und bitte keine Antwort ala „Kein Zf. Auf so einem Gewehr“......

  • Ist Demomunition erlaubt?

    Henry78 - - Sonstiges

    Beitrag

    Also Dekomunition würde ich nie mit scharfen Zuendhuetchen herstellen. Einfach zu gefährlich. Es gibt die Varianten Hülse anbohren, abgeschlagenes Zuendhuetchen oder Kugel drin usw. Ich habe mal gehört durch Ölen würde man das Zuendhuetchen deaktivieren aber das waere mir zu unsicher. Bei egun gibt es schöne Dekomunition in. 45 fuer einen Colt 1911.

  • Welches Ruger den ? Das American Rifle ? Schönes Gewehr , hätte ich schon in der Hand und es passen die Magazine der 10/22

  • Ja auf jeden Fall Liste B beim DSB schauen, birgt manche positive Überraschung. Aber eben Ländersache.Bei uns gibt es Kalibergrenze 8mm für Selbstlader. Also keine Selbstlader in 9mm oder .45 z.B. .22 und .223 gehen dann wieder Grüne WBK finde ich auch sinnvoll. KW gibt es auch jenseits der X Five und Konsorten. (Wunderschöne, präzise Pistole ohne Frage für den mit dem nötigen Kleingeld)

  • . 17 HMR kostet soviel wie. 223. REM Eher sogar noch mehr. (50 Schuss für 20 Euro) . 22er kriegt man 50 Schuss für 5 Euro. Würde mir keine. 17 HMR mehr kaufen. Für einen Jaeger mags das bessere Kaliber sein. Savage Waffen sind in deinem Preisrahmen. Holz/Kunststoff verfügbar, ebenso Magazin. Abzug Top genau wie Verarbeitung.

  • Zitat von Magnum Opus: „Bei mir steht definitiv noch ein verchromter 6"-Zoraki in´s Haus - mit den posigsten Griffschalen, die ich abgreifen kann. Und die zwei MPs, die´s da jetzt so gibt. Mir taugen die. Weiß eigentlich jemand was von der aktuellen Stgw-44-Version? Kann die was - oder ist die immer noch Murks? “ Will auch unbedingt eine MP40 von GSG. Die ist ja inzwischen in einer verbesserten Version in den Läden. Bei dem STG44 habe ich keine Ahnung, war die genau so schlimm am Anfang ? Schade…

  • Oje das wollte ich nicht hören. Scheint ja immer noch nicht aus Welt. Danke für deine Aussage . Kenne das selbst von 2 Gewehren.

  • Hallo Wer hat hier eine Hera in .223 und kann was zur Präzision sagen ? In der Anfangszeit hat Hera als sehr Munitionsfühlog gegolten.

  • Ausnahmen bestätigen die Regel. Schöne 914 ! Bei solchen Schmuckstücken ist die Kontrolle vielleicht schärfer.

  • Geht es nur um den Knall oder auch um verschiessen von Effekten ? Zorakis sind wohl mit die Marke momentan. Alle die ich hatte und habe sind einwandfrei von der Funktion. Optisch so lala. [list][*] [/list]

  • Geht da noch was? Neu Gruppe gründen?

    Henry78 - - Airsoft-IPSC

    Beitrag

    ja finde ich auch sehe schade das in Richtung AIPSC nichts geklappt hat bzw alles verlaufen ist. Softair wird halt von GK/KK Schützen belächelt .

  • unsere neuen Schätzchen...

    Henry78 - - Allgemein

    Beitrag

    Tokyo Marui Colt Mark IV. Einfach genial wie die Japaner Materialien kopieren können. Sehr schöne GBB. Nur die Prägung des Logos ist in der Mitte schwach.......

  • Neues von Umarex in 2018?

    Henry78 - - Gas & Schreckschuss

    Beitrag

    Also auf dem Bild war die RP5,“CO2 Powered Pump Action“ leider nix SSW.

  • Zitat von Knoedelfan: „Privatverkauf: Ausweis- oder Passkopie ist Pflicht. Lieferadresse und Bei Verkauf an Privat sollte sich jeder klar sein, daß der Ursprungs-Händler die Seriennummer gespeichert hat und der Weg einer Schreckschusswaffe auch bei Verkauf an Minderjährige nachverfolgt werden kann. “ welche Seriennummer bitte ? Manche haben keine bzw keine fortlaufende. Was ist mit denen ?

  • Alles rund um die Steel Eagle

    Henry78 - - Gas & Schreckschuss

    Beitrag

    Das die Steel Eagle von MWM vertrieben wird stösst mir auch sauer auf. Ein wenig,naja spezielle Geschäftsgebaren scheint er ja zu haben.