Böller

  • Böller
    1. umganggssprachlich für Knallkörper, abgeleitet von China-Böller

    2. Bezeichnung für Vorderladerwaffen, aus denen keine Projektile abgefeuert werden, sondern nur das Pulver "verböllert" wird.
    Vor allem im süddeutschen Raum, insbesondere als "Brauchtumsgegenstand" verbreitet.

    2,688 times viewed