Zellulosenitrat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zellulosenitrat
    Gemeinhin auch Nitro-Cellulose (NC), Schießbaumwolle oder 'rauchloses Pulver' genannt.
    Christian F. Schönbein und Rudolf C. Böttger entdeckten im Jahr 1846 - und zwar unabhängig voneinander - die 'Schießbaumwolle'.


    Das Zellulosenitrat wird heutzutage in vielen Patronen als Treibmittel verwendet. Auch für Pyrotechnik (insb. für die Verwendung in geschlossenen Räumen) oder bei Sprengstoffen kommt NC zum Einsatz.

    Im Gegensatz zum Schwarzpulver verbrennt es sehr rasant (ca. 20 mal so schnell) und ohne Rauch (Pulverdampf).

    903 mal gelesen