Richtschwert

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Richtschwert
    Im Sinne von Richter-, bzw. Hinrichtungs-Schwert. Meist zweihändig geführt.

    Die Spitze ist oft stumpf und abgerundet, zum Teil auch perforiert; einerseits, um dieses exekutive Instrument nicht zu Kampfzwecken einsetzen zu können, zum anderen, um zusätzliche Gewichte anzubringen, die wiederum die Hiebwirkung verstärken (können).

    1,335 times viewed