Laborierung

  • Laborierung
    Die Laborierung bezeichnet die (genaue) Zusammensetzung einer Patrone; bestehend aus:

    - Zündhütchen/ Zündmittel
    - Pulver (Sorte und Gewicht)
    - Geschoss (Art, Sorte und Gewicht)

    Bei Schrotpatronen auch Schrotgröße und -gewicht, Zwischenmittel und Verschlussart.

    Bei Gaspatronen die Angabe über die Art und Menge des enthaltenen Reizstoffs.

    2,290 times viewed