Choke (1)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Choke
    Der Choke (auch Würgebohrung genannt) ist eine Laufverengung für Schrotflinten, um die Streuung der Schrote zu verkleinern. Dadurch kann man auch auf größere Entfernung genügend Schrote ins Ziel bringen.

    Es gibt fest installierte Chokes/ Laufverengungen, als auch Flinten mit Wechseleinsätzen die den Austausch von verschiedenen Chokes zulassen.

    Gängige Choke-Größen sind:
    1/4 Choke = 0,25mm Laufverengung
    1/2 Choke = 0,45mm Laufverengung
    3/4 Choke = 0,76mm Laufverengung
    Voll-Choke = 0,875 - 1,00mm Laufverengung

    2,731 times viewed