gezogener Lauf (1)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • gezogener Lauf
    Ein mit Zügen und Feldern versehenes Rohr, wird als gezogener Lauf bezeichnet.
    Das Geschoss presst sich in den Laufquerschnitt ein, wird auf dem Weg zur Mündung mehrfach um die eigene Achse gedreht und erhält so eine recht stabile Flugbahn.

    Eine Alternative zum Lauf mit Zügen und Feldern stellt der Polygonlauf dar. Dieser hat keine so klaren Profile und hält starker Beanspruchung (z.B. bei Behördenwaffen) besser stand.

    1,907 times viewed