Schaftbettung

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Schaftbettung
    Der spiel- und spannungsfreie Sitz des Systems im Schaft ist ein wichtiger Faktor bei der Präzision einer Waffe. Ist das System nicht einwandfrei im Schaft eingesetzt, kann mit einer Schaftbettung der passgenaue Sitz im Schaft hergestellt werden.

    Dabei wird ein Gel artiges Füllmaterial (Arcylglas Gel) in den Schaft eingelassen und das mit einem Trennmittel behandelte System im Schaft verschraubt.

    Spalten werden geschlossen und Verspannungen, die sich zum Beispiel als Vibration im Lauf bemerkbar machen, vermieden.

    1,836 times viewed