Kindermesser

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speziell für Kinder konstruierter Messertyp
    Sog. Kindermesser zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass die Schneide weniger scharf ist als bei normalen Messern. Außerdem ist die Klingenspitze oft stark abgerundet. Damit wird die Verletzungsgefahr deutlich verringert. Natürlich sind auch die Ausmaße und die ergonomische Ausgestaltung der Kindermesser an die Bedürfnisse von Kinderhänden angepasst.

    Neben Klappmessern (Taschenmesser) gibt es auch feststehende Versionen (Fahrtenmesser). Victorinox hat z. B. mit der Serie "My first Victorinox" ein typisches Kindermesser im Programm.


    Das Bild zeigt ein Kindermesser von HALLER.
    Bilder
    • Kindermesser.jpg

      45,24 kB, 427×336, 92 mal angesehen

    965 mal gelesen