Kohlendioxid

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Kohlendioxid
    In der Umgangssprache nicht ganz korrekt auch als Kohlensäure bezeichnetes Gas, das bei allen Verbrennungsvorgängen sowie durch Atmung entsteht. Bei Zimmertemperatur bleibt Kohlendioxid (CO 2), eine Verbindung aus Kohlenstoff (C) und Sauerstoff (O), gasförmig. Unter Druck (etwa 60 bar) in Stahlbehältern, wie auch in Waffenkartuschen abgefüllt, verflüssigt sich ein Teil das Gases. Der gasförmige Rest wird Schuss für Schuss abgezapft und dient als Treibmittel für die Geschosse. Oberhalb der sogenannten kritischen Temperatur von 31 Grad Celsius lässt sich kein CO 2 mehr verflüssigen. Der Treibdruck fällt dann ab.

    1,063 times viewed