Deer-Barrel-Lauf

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Deer-Barrel-Lauf
    Glatter, meist mit Gewehrvisier ausgestatteter Flintenlauf ohne Mündungsverengung (Choke), der speziell für Flintenlaufgeschosse entwickelt wurde. Deer-Barrel-Läufe werden vor allem in Amerika sehr häufig benutzt, weil dort die Jagd auf Hirsche in einigen Bundesstaaten ausschließlich mit Flintenlaufgeschossen erlaubt ist. Darauf weist auch der Name hin, denn Deer-Barrel heißt zu deutsch "Hirsch-Lauf".

    1,170 times viewed