Deutscher-Stecher

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Deutscher-Stecher
    Abzugsart, die einen extrem geringen Abzugwiederstand ermöglicht. Hauptbestandteile sind die beiden Abzüge. Zum Spannen des Stechers zieht man das hintere Züngel bis zum Einrasten durch. Nach dem Abziehen des vorderen Züngels schnellt das unter Federdruck stehende hintere hoch, schlägt gegen die Abzugsstange und löst den Schuss aus.

    1,389 times viewed